Grafschafter Wochenanzeiger – Erinnerungen sind golden ⭐☁🌻 – Weltkatzentag 🐱🐈❤

Das Leben

Das Leben und dazu eine Katze: Das gibt eine unglaubliche
Summe, ich schwör’s euch!

(Rainer Maria Rilke, 1875-1926, deutsch-österr. Schriftsteller)

Katzen lieben Menschen

Katzen lieben Menschen mehr als sie zugeben wollen,
aber sie besitzen so viel Weisheit, es für sich zu behalten.

(Mary E. Wilkins Freeman, 1852-1930, US-amerik. Schriftsteller)

Unter allen Geschöpfen

Unter allen Geschöpfen dieser Erde gibt es nur eines,
das sich keiner Versklavung unterwerfen lässt.
Dieses ist die Katze.

(Mark Twain, 1835-1910, amerikanischer Schriftsteller)

Wenn ich zufällig einer Katze begegne und sehe, wie sie die Pfoten setzt, den grellen, starren, rätselhaften Blick auf mich gerichtet, wenn ich den weichen Klagelaut höre, mit dem sie mich in ein tiefsinniges Gespräch ziehen zu wollen scheint, hebt sich meine Stimmung, wie tief sie auch gesunken gewesen sein mag.

(Ricarda Huch, 1864 – 1947, deutsche Dichterin, Philosophin und Historikerin)

Statt eines ganzen Gedichts schöne Zitate zum Weltkatzentag anno domini 2022

Hallo, ihr lieben Leser alle vom Grafschafter Wochenanzeiger, und da sind wir wieder, euer Redaktionsteam, denn heute fügen sich mehrere schöne Ereignisse und Traditionen so fein in einem Tag zusammen: Weltkatzentag, Montag, der traditionell der Eintragstag unserer Mimi in heaven war, und unser Jahrestag vom Einzug von Mimi in heaven ins Eulennest. 

Unsere Mimi in heaven

gratuliert von ihrer Wolke ☁ und ihrem Stern ⭐allen ihren Katzenfreunden hier unten von ihrer Freundesliste zum heutigen Weltkatzentag, natürlich mit einem ganz lieben Gruß auch an ihren Hundefreund Buddy, an den schließt sich besonders ihr Hundefreund Storm an, der ja auch schon bei ihr auf Wolke und Stern ist, 

und alle ihre Katzenfreunde dort oben schon bei ihr 

Balou Chica und die graue Eminenz gratulieren ebenfalls herzlich ihren Fellgenossen auf der Erde

Django, Mimis ältestem Blogfreund, 

Lakritze 

Amira

Luna

und Tobias 

Rani, natürlich mit Fleckchen gemeinsam,  

Steve

Torty und 

Keks

Devil 

Angel und last but not least

Buddylein, der immer dazu gehört und Mimis ältester Hundekumpel ist auf ihrer Freundesliste! 

Habt alle mit euren Frauchen und Herrchen einen wunderschönen Weltkatzentag, den „himmlischen“ Wünschen schließen sich die Bärchen vom Redaktionsteam und die Frau Chefredakteurin natürlich innig an! 

Wir haben in unserer Redaktionssitzung am letzten Freitag auch zu diesem Eintrag ein wenig überlegt, unter welches Thema wir die Montagsausgabe zum Weltkatzentag stellen könnten, letztlich war es Ruddi, der immer noch sehr an seine Ausbilderin Mimi in heaven denkt, der die Idee hatte: 

Erinnert ihr euch?

Dieses Samentütchen mit Sonnenblumensamen schickte uns nach Mimis Tod Brigitte/Plauen, und wir haben sie damals in Mimis Brotkasten ausgesät, wo sie ja auch sehr schön geblüht haben,

in diesem Jahr haben wir leider die Aussaat verpaßt, dafür steht jetzt in Mimis Brotkasten unser Salbei und die Walderdbeere, aber auf Sonnenblumen wollten die Bärchen für Mimi in heaven zum Weltkatzentag heute doch auch nicht verzichten, also gibt es jetzt wieder feine Serviettenbilder. Man muß sich nur zu helfen wissen! 

Da haben die Bärchen für dich, Mimi, und alle deine tierischen Freunde oben und unten mal virtuell gegärtnert, ich glaub, gerade dieses Bildchen gefällt dir und bestimmt auch allen anderen Lesern hier ganz besonders. 

 

Die Zeit der Sonnenblumen zieht sich ja bis in den Herbst, mal gucken, was unser Blumenladen zu bieten hat, dann gibt es vielleicht doch auch noch Sonnenblumen auf Balkonien, auf unserem Redaktionskalender ist zu diesem Monat so ein schönes Bild mit solchen Sonnenblumentöpfchen, das wäre eine Anregung. 

Zum Weltkatzentag gehören natürlich auch schöne Katzenbilder, wir haben mal unser Archiv durchgeforstet:

Eines der schönsten Katzenbilder aus unserem Archiv machen wir jetzt hier noch einmal einzeln

Und damit schließen wir nun unseren Eintrag und wünschen all unseren Lesern einen schönen Montag mit einem guten Start in die neue Woche wieder, paßt auf euch auf und bleibt oder werdet gesund, und allen Dosenöffnern wünschen wir einen herrlichen Weltkatzentag mit ihren Fellnasen, euer Redaktionsteam vom Grafschafter Wochenanzeiger mit Mimi in heaven

Otto und Luzia  

Habt Frieden im Herzen!  

 

 

 

58 Gedanken zu “Grafschafter Wochenanzeiger – Erinnerungen sind golden ⭐☁🌻 – Weltkatzentag 🐱🐈❤

  1. Meine liebe Monika,liebes Redaktionsteam und liebe Miezekatzen in aller Welt!

    Euch spreche ich heute besonders an,denn es ist euer Ehrentag!
    Als ich früh das gestrige Kalenmderblatt abriss,kam doch dür heute noch ein rotes Datum zum Vorschein,es ist also heute doch ein ganz besonderer Tag.:😊 Eigentlich ist er ja dem Augsburger Friedensfest gewidmet,ich wusste das auch nicht,und wir brauchens ja auch niemandem zu erzählen.Miezenfeiertag ist,Punkt.
    So ein feiner Eintrag ist es für die guten Knuddelkameraden,sie werden stolz drauf sei.Die,die wir kennen und all die anderen „draußen“.
    Schöne und wahre Sprüche und Zitate,mit hübschen Kätzchen unterstrichen,sinds schon zu Beginn.
    Die Erinnerung an Mimileins Einzug ins Eulennenst war natürlich ein besonderes Ereignis,noch dazu gerade an diesem Tag,treffender gings nicht! Sie wird einen besonderen Dankesgruß an ihr Frauchen für all die schönen Jahre bei ihr schicken! 😘 Wie auch all die anderen Guten,die schon von oben grüßen. 😘 Ihr seid alle unvergessen!
    Ich gratuliere auch allen ganz herzlich hier zur Parade erschienenen.Alle sind so lieb und hübsch,dicken Schmatzer auf jede Fellnase! Ich wünsche allen einen tollen Ehrentag,den sie ja eh jeden Tag haben. 😊
    Die Serviettenbilder sind wieder ganz sehr fein,herrliche Sonnenblumengrüße sinds.Sicher wird wieder mal so ein Blumensonnenschein auf Balkonien Einzug halten.
    Eine besondere Freude sind nun noch die niedlichen und lustigen Kätzchenbilder ALLE,aber besonders schön ist das sich freuende große Miezchen .Das allerletzte ist einfach immer wieder allerliebst,man kann nie genug davon kriegen! 😍
    Ich bin zwar keine direkte Katzenmama,aber „Patentante“ von Luna und Lumpi,die ich während der Arbeitsszeit ihres Frauchens in der Nachbarschaft betreue,für eine liebe „Straßenbekanntschaft“ namens Lucky und für eine liebe schwarz-weiße Mieze,die bei ihren nächtlichen Streifzügen Rast bei mir auf Balkonien macht.Ihnen wünsche ich auch voin Herzen das Allerbeste und werde sie heute besonders lieb streicheln,wenn sichs bei allen ergibt. 💓

    Habt lieben Dank im Namen aller Miezen,sie werden sich freuen über so viel Ehre,genauso wie ihre Menschen!
    Und habt ihr auch einen schönen Montag und eine gute neue Woche!

    Liebste Grüße schickt euch Brigitte.

    Gefällt 4 Personen

    • Meine liebe Brigitte,
      ja, heute feiern die Katzen in aller Welt ihren Weltkatzentag, da dürfen wir ohnehin nicht fehlen und insbesondere noch, weil dieser Tag durch Mimi in heaven noch ein ganz besonderer für uns ist. Das paßte damals wirklich so gut mit dem Einzug hier im Eulennest gerade an dem Tag.
      Wir feiern diesen Tag ja schon lange Jahre hier im Blögchen und im Grafschafter, da waren natürlich auch schon viele Gedichte dabei, deshalb gefielen uns für dieses Mal die Zitate so gut, sonst wiederholt sich das so oft. Schön, daß sie dir auch so gut gefallen.
      Mimi ist natürlich gerade heute bei uns allen hier wieder so sehr präsent, daß der Eintrag mit all ihren Freunden hier mit denen, die schon bei ihr auf Wolke und Stern sind, gefallen hat, haben wir schon signalisiert bekommen.
      So ist das, die hier vertretenen Katzen haben bei ihren Dosenöffnern jeden Tag ihren Weltkatzentag, so gut haben es leider nicht alle Katzen auf der Welt.
      Die Bilder, die wir aus dem Archiv gesucht hatten, haben uns auch allen wieder so viel Spaß gemacht, und die sich freuende Katze ist dabei auch immer unser Favorit, sie war ja auch damals bei unserer Modenschau so knuffig vertreten, und das letzte Bild in der Parade haben wir ganz zu Beginn unseres Blögchens schon gefunden, das ist immer wieder ein Highlight!
      Du hast als Patentante aller von dir aufgezählten Fellnasen ja auch einen Weltkatzentag zu feiern, die von dir betreuten Fellnasen werden auch sehr froh sein, daß sie dich haben.
      Der Eintrag zum Weltkatzentag ist hier einfach Ehrensache, gleichzeitig kamt ihr dann alle noch in den Genuß von gleich zwei Einträgen hintereinander, wir freuen uns sehr, daß es Freude gemacht hat.
      Wünschen wir dir auch, einen schönen Montagabend und einen guten Start in die neue Woche, liebste Grüße
      Monika und das Bärenteam.

      Gefällt 1 Person

  2. Liebe Monika,
    dann wünsche ich allen Katzen und Katzenfreunden heute einen wunderschönen Weltkatzentag.Was es alles inzwischen gibt.Deine Mimi ist und bleibt unvergessen.So hattet ihr beide doch auch eine unvergleichliche Zeit. Ich hatte doch lange geglaubt ,dass Du doch wieder einem Kätzchen ein schönes Zuhause bieten würdest. Deine Erinnerungen an Mimi sind halt doch immernoch sehr präsent. Na,das mit den Sonnenblumen auf Balkonien ist doch noch nicht zu spät für diesen Sommer.
    Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart.
    Liebe Grüße Ursel

    Gefällt 4 Personen

    • Liebe Ursel,
      dankeschön, über deinen Glückwunsch werden sich alle angesprochenen freuen. Den Weltkatzentag gibt es mittlerweile schon seit 2002.
      Das ist wohl so, meine Mimi bleibt unvergessen, und es freut mich immer sehr, daß das auch bei euch allen hier so ist, das ist so schön für mich, hat sie doch lange Jahre unser Blögchen und später unseren Grafschafter mitgeprägt mit ihrer ganz eigenen Art! 🐈❤ Wir hatten wirklich so schöne, gemeinsame Jahre, die Erinnerung bleibt.
      Ich werde demnächst mal meinen Blumenladen hier entern, lach, und dann kommen vielleicht doch noch Sonnenblumen auf Balkonien. Dafür ist es auf jeden Fall noch nicht zu spät.
      Ich hoffe, du bist auch gut in die Woche gestartet und wünsche dir noch einen schönen Abend und eine gute neue Woche, liebe Grüße
      Monika und das Bärenteam.

      Gefällt mir

    • Liebe Monika-Maria,
      ich hatte mir schon Sorgen um euch gemacht, weil ich so lange nichts mehr von euch gelesen hatte und ich hätte im Laufe der Woche bei dir nach eurem Befinden gefragt, nun weiß ich, daß ihr so große Sorgen um Herrn Pizzinger hattet, das tut mir so leid, ich kann dir das so gut nachfühlen, wie schlimm das ist, zumal, wenn es mit der Lungenentzündung so hart am Verlust vorbeigegangen ist. Das waren schlimme Tage, da bin ich ganz bei dir, wenn du schreibst, da hattest du kein Interesse für den Blog und wolltest auch nichts davon posten. Das ist mehr als verständlich und ich bin so froh, das jetzt alles wieder auf einem guten Weg ist, ich wünsche weiterhin alles Liebe und Gute für Herrn Pizzinger und schick einen ganz besonders lieben Streichler für ihn mit, 🐈❤ und dir eine ganz liebe und innige Umarmung, 🤗❤ paßt gut auf euch auf, habt eine schöne und hoffentlich entspannte Woche nun wieder und einen schönen Abend vom Montag, ganz liebe Grüße
      Monika.

      Gefällt 1 Person

    • Ach, Mathilda, hab ich jetzt gelacht, da hast du ja was richtig knuffiges gefunden, und als Mimi noch lebte, hätte ich Fleischwurst niemals offen und ungeschützt auf dem Tisch liegen lassen können, die wäre so ratzfatz weggewesen, wie dieser niedliche Bonsai-Tiger es demonstriert! Weitere Favoriten, die ich nie unbeaufsichtigt liegen oder stehen lassen konnte, waren geöffnete Thunfischdosen und Hähnchenschenkel! Da stand „Mimi“ drauf und wo Mimi drauf stand, das kam dann auch in Mimi rein! 🍗🍥🌭🐱😂
      Danke für das herrliche Bild, hab einen schönen Abend, liebe Grüße
      Monika. 🦉🤗❤

      Gefällt 2 Personen

      • 😂😂 Das haben meine Katzen nicht getan, die waren aber auch leckerig, aber die Thunfischdose könnte von mir ratzfatz vom Tisch weggenommen werden. Hähnchenschenkel dann bitte gegrillt 🤗😋
        Sehr gerne Monika und auch dir einen schönen Abend 😍🐈‍⬛❤️
        LG Mathilda

        Gefällt 2 Personen

    • Ooooh, ja, liebe Christa, das wäre wirklich schön! Und der Wunsch gilt wohl generell für alle Tiere, heute am Weltkatzentag halt besonders für die Katzen.
      Wir hatten schon so oft Gedichte zum Weltkatzentag, da haben wir uns dieses Mal für die Zitate entschieden, ich freu mich, daß sie dir gefallen! Und dein Storm durfte doch nicht fehlen, bei all den prächtigen Feiern, die wir hier alle gemeinsam mit ihm in unserem Eulennest hatten, als Mimi noch lebte. 🐕🐈❤❤
      Liebe Grüße zurück zu dir nach Kanada und ich wünsch dir eine gute neue Woche,
      Monika.

      Gefällt 2 Personen

  3. Welch schöner Feiertag für unsere schnurrenden Mitbewohner und all ihre Freunden rundum. Die Zitate finde ich schön und sehr treffend. Und es ist eine gute Idee, sie statt eines Gedichtes zu bringen. Sie sind ja auch eine Art kleines Gedicht an die Katzen.
    Da trifft gerade bei Euch heute viel zusammen. Wie schön, dass Mimi einst an diesem Tag bei Dir eingezogen ist, liebe Monika. Na, und der Montag war ja eh immer Mimis Tag. Ja, ich glaube, alle, die Mimi auf die Wolke gefolgt sind, haben heute dort oben auch einen schönen Tag. Außerdem haben sie ein wachsames Auge auf all ihre Freude hier unten auf der Erde. Von dort oben sollten sie einen perfekten Überblick über sämtliche Katzen dieser Welt haben. Wir Silberdistels gratulieren auch ihnen dort oben zu ihrem Ehrentag. Heute denken wir ganz besonders an die pelzigen Mitbewohner, die nicht mehr unter uns weilen, uns aber viele schöne Jahre geschenkt haben. Schön, auch unsere graue Eminenz hier zu sehen. Aber auch Keks und Torty freuen sich riesig, dass sie in Eurem Beitrag vertreten sind. Ich soll Euch liebe schnurrende Dankesgrüße ausrichten.
    Bestimmt gibt es irgendwo beim Lieblingsblumenladen Sonnenblumen im Topf. Aber ich finde, der Salbei und die Erdbeere in Mimis Blumenkasten sind nicht die schlechteste Alternative. Das erfreut sicher auch ihr Katzenherz dort oben auf ihrem Stern. Keks und Torty nicken gerade ganz doll.
    Aber Sonnenblumen auf Servietten sind doch auch schön. Die mit dem Bärchen und den Bienchen gefallen mir ganz besonders gut.
    Die Katzenbilder zum Schluss sind natürlich ein besonderer Knüller. Richtig fein 😊
    Ganz liebe Grüße an Euch und an alle Katzen hier und ihre menschlichen Mitbewohner samt sonstigen tierischen Freunden. Habt noch einen feinen kätzischen Feiertag wünschen alle Silberdistels 🥰😻😽

    Gefällt 3 Personen

    • Ich mag diesen Feiertag auch sehr, liebe Silberdistel, und es freut mich sehr, daß sich die schnurrenden Mitbewohner freuen und auch, daß die Zitate so gut gefallen, mal was ganz anderes als ein Gedicht und letztlich doch auch irgendwie kleine Gedichte, und alle waren so wunderbar dazu geeignet, die passenden Bilder dafür rauszusuchen!
      Oh, ja, als Mimi noch lebte, war der heutige Tag wirklich immer ein ganz besonderer, jetzt ist er ein Tag der ganz besonderen Erinnerungen. Ich hab das auch erst im Nachgang damals gewußt, daß Mimis Einzugstag hier gleichzeitig der Weltkatzentag ist, da mußt er natürlich in jedem Jahr im Blögchen und später im Grafschafter zelebriert werden, mit Mimi hat das immer solche Freude gemacht. Und in diesem Jahr fiel er mal wieder auf einen Montag, das war ja immer Mimis Eintragstag, um unter euch gute Laune für die neue Woche zu verbreiten, das paßte alles so gut in diesem Jahr.
      Das denke ich auch, daß da oben auf Wolke ☁ und Stern ⭐ ausgiebig gefeiert wird, und so empfinde ich das auch, sie haben dort oben alle ein wachsames Auge auf uns hier unten und auf alle ihre Freunde! ❤ Sie werden bestimmt den perfekten Überblick über alles haben von dort oben! Deshalb hatte ich damals für Mimi in heaven auch dieses schöne Wolkenbild ausgesucht, so stell ich mir das eben vor! Danke für eure lieben Glückwünsche an alle dort bereits versammelten, und ja, auch ihr denkt heute ganz besonders an die pelzigen Mitbewohner, die nicht mehr unter uns sind und uns so viel Freude und schöne Jahre mit ihnen geschenkt haben.
      Selbstverständlich durften Torty und Keks nicht fehlen, wir freuen uns sehr über die geschnurrten Dankesgrüße, auch hier sind doch so viele Erinnerungen vorhanden an all die schönen Feiern, die wir mit Mimi hier im Eulennest zelebriert haben, da kann ich mir schon gut vorstellen, daß auch Torty und Keks dabei glänzende Augen kriegen.
      Ja, glaub ich auch, daß es Sonnenblumen im Topf zu kaufen gibt bei meinem Blumenladen, ich mach mich wohl die Woche dann mal auf den Weg und guck. Aber das fanden wir auch mit dem Salbei und der Erdbeerpflanze, fein, daß Torty und Keks auch der Meinung sind, daß es Mimi gefällt!
      Hach, das war auch unsere Lieblingsserviette, die mit dem Bärchen und den Bienen, die ist zu knuffig, nicht wahr? Und über die Bilder aus dem Archiv haben wir uns auch wieder selber gefreut, lach, da kam so manches wieder zutage, daß wir lange nicht mehr gesehen hatten.
      Danke für eure lieben Grüße an alle hier samt allen tierischen und heute besonders den kätzischen Mitbewohnern, wir wünschen allen lieben Silberdisteln einen schönen restlichen Weltkatzentag und Montag, bestimmt gab es für euer Pelzduo Leckerli zum heutigen Tag, da setzen wir jetzt noch liebe Streichler für die beiden drauf, habt eine schöne neue Woche, ganz liebe Grüße
      Monika und das Bärenteam.

      Gefällt 1 Person

  4. Liebe Monika,

    deinen Sonntagseintrag habe ich schon verpasst, das darf am heutigen Katzentag natürlich nicht nochmal passieren.

    Ja, auch viele berühmte Dichter und Künstler lieben und liebten Katzen und haben ihnen mit besonders schönen Zeilen ein Denkmal gesetzt.
    Natürlich erinnern wir uns alle an diesen bedeutsamen Tag für Mimi, die vor vielen Jahren in deinem Eulennest ein so wunderschönes Zuhause gefunden hat.
    Und wie alle Prinzessinnen hatte sie einen besondere Vorliebe für Gesottenens und Gebratenes, aber da stehen ihr gewisse Prinzen in nichts nach….

    Zu deinen hübschen Katzenbildern möchte ich noch diesen Clip einfügen. Er lief vor gefühlten zig Jahren als Pausenfüller im Hessischen Fernsehen mit dem Ohrwurm „Wild Cat Blues“ von Chris Barber, einem englischen Jazz Musiker. Ein Lied ohne Ende und immer wieder hörenswert. Ich lese gerade, dass er erst 2021 im Alter von 91 Jahren gestorben ist.

    Wie liebevoll hast du unsere Katzenbande hier aufgelistet, sowohl die auf Wolke sieben weilenden und die in ihrem irdischen Katzenkörbchen schnurrenden Lieblinge. Darüber freut sich auch Django als ältester und ergebenster Liebhaber von Mimi.

    Abendliche Grüße von der Couch mit Kater Django!
    Britta-Gudrun

    Gefällt 3 Personen

    • Liebe Britta-Gudrun,
      null Problemo, du weißt es doch, hier steht doch nirgendwo ein Verfallsdatum drauf, da kann man doch jederzeit gucken, und ich freu mich sehr, daß du zum Weltkatzentag dabei bist, als eine meiner „ältesten“ Leserin und als Frauchen von Django, Mimis langjährigstem Katzenkumpelfreund! Waren doch so wunderschöne Zeiten, und unweigerlich fällt mir zu diesem Tag immer wieder unser beider sagenhaften und legendären Fanmeilen bei Fußball-WM und Fußball-EM aus dem Saarland und dem Ruhrpott ein, das war ein Spaß! 😊
      Da hast du wahrlich recht, viele berühmte Dichter und Künstler lieben und liebten Katzen und haben sie besungen, Gedichte über sie geschrieben oder sie gemalt! Auch mein Lieblingsdichter Theodor Storm war ja ein ausgesprochener Katzenfan! Da bot sich das dieses Mal so schön mit den Zitaten an, zumal man sie auch so fein illustrieren konnte, Ich weiß noch so genau, wie ich mich ganz am Anfang meines Blögchens über all die vielen Bilder von Katzen gefreut habe, die man im Netz finden konnte und mit denen ich meine und Mimis Einträge illustriert habe, und die Freude daran ist mir trotz schon seit längerer Zeit eigener Bilder immer erhalten geblieben.
      Das ist so schön, daß ihr euch alle noch an diesen bedeutsamen Tag erinnern könnt, an dem Mimi in mein Leben getreten ist, nun ist sie schon seit über zwei Jahren leise aus ihrem geliebten Zuhause hier im Eulennest geschlichen, und hat mir und euch all die Erinnerungen hinterlassen, die die Zeit mir ihr so reich und schön gemacht haben. 🐈❤
      Das hast du jetzt so schön geschrieben „Und wie alle Prinzessinnen hatte sie eine besondere Vorliebe für Gesottenes und Gebratenes, aber da stehen ihr gewisse Prinzen in nichts nach….“ da teilte sie ja in großer Übereinstimmung mit Django die Vorliebe für alles, was mit Hühnchen zu tun hatte. Die Bilder hatte ich vorhin für Mathilda rausgesucht, das war unsere herrliche Grillsaison-Eröffnung im April 2018, vielleicht hast du Spaß daran, den Eintrag nochmal zu lesen? Ich hab es vorhin mit so viel Vergnügen getan!

      Mimi’s Wochenend-Tagebuch

      Ach, ist das schön, Britta-Gudrun, da hab ich mich jetzt sehr drüber gefreut, da hast du was ganz feines ausgegraben mit dem Clip, der Pausenfüller des Hessischen Rundfunks anno dunnemals, mit den süßen spielenden Katzen, wie liebevoll man damals sogar noch Pausenfüller gemacht hat, so entzückend, dankeschöööööön! 🤗❤ Und den Ohrwurm von “ „Wild Cat Blues“ von Chris Barber hab ich jetzt hier, lach, ich pfeif es hier die ganze Zeit vor mich hin! Das ist so klasse, dieses Endloslied, und das wußte ich auch nicht, daß Chris Barber erst 2021 gestorben ist, ein schönes Alter, 91 Jahre! Danke für die Info!
      Da hab ich mich so sehr drauf gefreut, auf die Auflistung unserer Katzenbande samt den beiden Hundefreunden, die ja auch immer dabei waren, seit Mimi fortgegangen ist, hab ich ja leider nicht mehr so viele Gelegenheiten, die geliebten Fellnasen hier einzubringen, und natürlich bleiben auch die auf Wolke 7 weilenden Freunde von Mimis Liste immer mit dabei. Was hatten wir doch herrliche Zeiten im Eulennest mit all unseren Feiern, der Modenschau und diversen anderen gemeinsamen Unternehmungen wie Kinobesuch und Hänneschen-Theater, das sind so schöne Erinnerungen und das schönste an ihnen ist, daß ich sie hier alle nachlesbar versammelt habe.
      Ach, wie schön, das freut mich nun besonders, daß sich Django als ältester und ergebenster Liebhaber von meiner Mimi so darüber gefreut hat, hier alle mal wieder zu sehen!
      Habt eine gute Nacht, ihr zwei beiden, und kommt gut wieder in den neuen Tag, ein lieber Streichler für Mussjö Django geht natürlich wieder mit auf die Reise, paßt auf euch auf und liebe Grüße zurück auf die Couch zu euch beiden,
      Monika.

      Gefällt 2 Personen

      • Sorry, liebe Britta-Gudrun, für das aufpoppen dieser dämlichen Werbung beim einstellen von meinem Eintrag von der Grillsaison-Eröffnung kann ich leider nichts, WordPress geht mir derzeit ein bissel sehr auf den Senkel!
        Gute Nacht und nochmals liebe Grüße
        Monika.

        Gefällt mir

          • Sehr gerne geschehen, ich hatte auch meine Freude dran und freu mich, daß es dir genauso ging! 🤗❤
            Dann ist es ja gut, mich stört das schon, weil es wirklich inflationär geworden ist, aber mal gucken, da kann ich vielleicht mit Hilfe von Björn noch was dran ändern.
            Einen schönen Abend wünsche ich dir und Django, mit nochmal einem lieben Streichler für ihn, 🐈❤liebe Grüße
            Monika.

            Gefällt mir

  5. Liebe Monika,
    da hast du eine tolle Würdigung des Weltkatzentags erstellt.
    Danke dass auch meine Chica unter Mimis Freunden auf der Wolke mit dabei sein darf (habe immer noch nicht geschafft ein Album zu erstellen) und die Freunde auf der Erde mit Fotos und Namen dazu. Die Namen sagen mir alle was, habe nur im Kopf noch nicht das passende Bild dazu, das zusammen zu bringen ist jetzt wie Vokabeln lernen ;)
    Ich lese ja grundsätzlich niemals Gedichte, aber die Zitate habe ich gelesen und verstanden und finde sie sehr schön und treffend.
    Eigentlich hatte ich vor zu beginnen mit „huhu, kennst du mich noch?“ Aber die Katzen haben heute Vorrang. Tatsache ist, dass ich im Moment sehr viel Stress und Ärger habe und leider überhaupt keine Zeit. Ich hoffe das hält nicht allzu lange an, damit ich hier wieder regelmäßig vorbeischauen kann.

    Viele liebe Grüße von
    Eva und Niki

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Eva und liebe Niki,
      da freu ich mich jetzt aber sehr, daß du bissel Zeit gefunden hast, um reinzugucken, da hatte ich still und leise drauf gehofft! Da drück ich dir mal ganz fest die Daumen, daß Streß und Ärger nicht so lange anhalten und du auch wieder bissel mehr Zeit hast um über die Blogs zu gucken. Man muß doch manchmal solche Auszeiten haben, aber das sagt sich mitunter auch so leicht, jedenfalls hoffe ich, daß Streß und vor allem Ärger dann doch bald Geschichte sind bei dir! 🙏🍀
      Fein, daß er dir gefällt, der Eintrag, und natürlich ist auch deine Chica dabei, sie gehört doch zu Mimis Freundesliste und ist ja auch schon bei Mimi auf Wolke und Stern angekommen. Wenn du wieder mehr Ruhe hast, klappt das sicher mal mit einem Album!
      Da wünsche ich dir viel Spaß mit dem Vokabel-Lernen bei „who is who“ der versammelten Freundesschar von Mimi in heaven! 🤭😊
      Schade, daß du die Gedichte nicht liest, sie sind ja immer das Entrée unseres Eintrags, ich liebe Gedichte! Aber schön, daß dir die Zitate gefielen, die fanden wir dieses Mal auch passender als ein Gedicht, weil wir davon schon so viele hatten, das wiederholt sich dann.
      Ich wünsche dir einen schönen Abend und eine gute restliche Woche, einen lieben Streichler für Niki schick ich noch mit, paßt auf euch auf und ganz liebe Grüße
      Monika.

      Gefällt mir

  6. Moin liebe Monika.
    Zuletzt hatte ich neun !!!
    verschiedene Werbung und meinem Beitrag
    Jetzt habe ich auf Anraten eines Fachmannes die Gravare gelöscht
    Würde mich mal interessieren ob du unter meinen Beiträgen Werbung siehst
    Das Auge war heute noch matschiger als gestern und ich tippe mit einem Finger und einem Auge 😜
    Liebe Grüße Brigitte

    Gefällt 1 Person

    • Moin moin liebe Brigitte,
      ja, das ist ganz schlimm geworden mit der Werbung, das ist aber auch erst so seit gefühlt einem Vierteljahr so heftig. Vorher war das eher dezent. Und manchmal gar nicht.
      Ich war gerade gucken, also unter deinem Eintrag steht jetzt nur noch eine kurze Werbung, aber wenn ich die Kommentare aufrufe, poppt wieder das gleiche Werbungsmonster auf wie oben in meinem Kommentar an Britta-Gudrun.
      Ach, Mensch, das tut mir echt leid, hoffentlich bessert sich das bald, ich wünsch dir von Herzen ganz gute Besserung 🙏🍀🍀🍀 damit du wieder mit beiden Augen richtig gucken kannst! Trotzdem einen schönen Nachmittag gewunschen und liebe Grüße
      Monika.

      Gefällt 1 Person

              • Ich hab gerade ein upgrade gemacht.
                Das preiswerteste.
                So bin ich die Werbung los und hab mehr Speicherplatz für Bilder.
                Wollte ich zwar nie, aber die ekelhafte Werbung ging mir sowas von auf den Senkel…
                Ich hoffe Björn findet was für dich.
                Danke und liebe Grüße Brigitte

                Gefällt 1 Person

                    • Dankeschön!!! 🤗❤
                      Aber ich denke mal, mein Experte findet was, lach, und ich hoffe das auch, denn das ist bei allen Blogs derzeit, und ich finde das auch extrem, vor allem bei dem süffisanten Hinweis „gelegentlich sehen einige deiner Besucher hier Werbung….“ das ist der Bruller! Kombiniert mit dem Hinweis auf bezahlen, klar, ist auch alles ok, wenn man kostenlos nutzt, aber nicht in dieser Totschlagform! Zumal ja auch nicht nur unten drunter Werbung kommt, sondern auch an der Seitenleiste, ich komm mir vor wie die Blöd-Zeitung!😡

                      Gefällt 1 Person

                    • Oha, das hab ich auch noch nicht gesehen.
                      Nee, das ist echt nicht mehr schön.
                      Eigentlich haben sie uns ja mit dem Hinweis „gelegentlich“ gelockt und so war es ja auch bisher.
                      Im Moment finde ich ziehen sie uns bis aufs Hemd aus.
                      Ein Stück Pflaumenkuchen gestern beim Bäcker, 4 x 5 cm, 2,99 Euro.
                      Nicht zu fassen.

                      Gefällt 1 Person

                    • Seit ich 2015 zu WordPress gewechselt habe, war die Werbung immer sehr dezent und ich hab mich gefreut, solch einen Anbieter zu haben, aber mittlerweile ist ja wohl offensichtlich unter jedem kleinsten Vorwand die ganz große Abzocke und die Doppel-Dollar-Zeichen in den Augen angesagt!
                      Himmel, das ist ja echt nicht zu fassen, 2,99 € für so einen Happs von Pflaumenkuchen, da ist aber in diesem Jahr wohl selber backen angesagt und einfrieren! Selbst dann, wenn die Pflaumen auf dem Markt oder im Einkaufsladen auch teuer sind.

                      Gefällt 1 Person

                  • Ich wusste noch nicht mal, dass man sich selbst abonnieren kann.
                    Das Matschauge macht´s möglich, hihi.
                    Ich gehe jetzt mal in die Küche.
                    Bei uns gibt es heute Berliner Leber mit Apfel/Zwiebel und Kratoffelbrei.
                    Die Kalbsleber gab es im Angebot, da musste ich mal zulangen.
                    Der Mann isst das so gerne
                    (but me too *lol* )
                    Genieße den schönen Abend.
                    Tschüß ♥

                    Gefällt 1 Person

                    • Doch, das wußte ich wohl, macht aber ja eigentlich wenig Sinn, lach! Siehste, es ist nix so schlimm, daß es nicht zu irgendwas nütze wäre, dank Matschauge weißt du das nun auch! 🤭 Nochmals ganz gute Besserung dafür, ich finde immer, alles am Kopf ist besonders schlimm, Auge, Ohren, Nase! 🙏🍀🍀🍀
                      Hach, auf die „me too“ -Liste setz ich jetzt auch mal meine Unterschrift, ich liebe Berliner Leber mit Apfel/Zwiebelringe und Kartoffelstampf!!! 😋👍😁 Gute Kalbsleber hab ich schon lange nirgendwo mehr gesehen. Hab aber auch leider im nahen Umfeld keinen Metzger meines Vertrauens mehr. Da wird der Mann sich freuen, ich kann es ihm so nachfühlen!!! 😊
                      Mach ich gleich auch, den herrlichen Sommerabend genießen, wünsche ich euch auch und guten Appetit, tschüßi!!! ❤

                      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..