Geburtstagspost!

Neuschnee

Flockenflaum zum ersten Mal zu prägen
mit des Schuhs geheimnisvoller Spur,
einen ersten schmalen Pfad zu schrägen
durch des Schneefelds jungfräuliche Flur –

kindisch ist und köstlich solch Beginnen,
wenn der Wald dir um die Stirne rauscht
oder mit bestrahlten Gletscherzinnen
deine Seele leuchtende Grüße tauscht.

(Christian Morgenstern)

Liebe Anori,

 zu deinem Geburtstag heute, 7 Jahre wirst du heute alt, „meine“ kleine Maus! Begründerin meines Blögchens, denn im Mai 2012 hab ich dich zum ersten Mal im Zoo Wuppertal mit deiner Mama gesehen!  Deine Mama Vilma und dein Papa Lars  werden dir sicher schon herzlich aus dem Regenbogenland gratuliert haben, vielleicht schicken sie dir ja zum Geburtstag heute ein paar kleine Schneeflöckchen vorbei aus dem Land „dort oben“? Das wäre fein, denn Schnee und Eis, das ist doch dein Element!  Da können Eisbären doch so herrlich drin toben und spielen, so wie dieser knuffige Eisbär, mein Lieblingsbild zu deinem Geburtstag, das muß immer dabei sein! Später haben mir dann meine Kinder Bilder von dir geschickt, als sie dich besucht haben, da warst du aber schon größer, guck:

Hab ich mich so drüber gefreut! Du wirst heute sicher wieder einen feinen Geburtstagstag zusammen mit deinem Freund Luka haben, und bestimmt gibt es auch wieder eine Eistorte zum lecker vernaschen für dich und ihn  das wird ein Spaß! Dann feier mal schön, meine kleine Maus, und laß dich feiern von all deinen Besuchern heute, vielleicht klappt es ja in diesem Jahr auch mal wieder, daß ich dich nochmal besuchen komme! Bis dahin und überhaupt bleib schön gesund, ich wünsche dir alles Liebe und Gute und ein schönes, langes Eisbärenleben, natürlich auch im Namen aller Eisbärfans hier in meinem Blögchen! Ein kleines Geschenk hab ich auch noch für dich,  ich glaub, da wirst du dich drüber freuen, zwei ganz entzückende Videos mit Eisbären, hihihi! Ich häng sie dir hier unter den Brief an.

Hab einen schönen Tag, liebe Anori, und sei herzlichst gegrüßt von

Monika und ihrem Blögchen mit Mimi.

Unseren Blögchen-Lesern wünschen wir auch viel Freude bei den Videos und einen schönen Freitag!

Habts fein!  Wünschen euch Geburtstagskind Anori, Mimi und Monika.

26 Gedanken zu “Geburtstagspost!

  1. Liebe Anori-Maus,

    ich gratuliere dir auch ganz ganz herzlichst zu deinem Geburtstag und wünsche dir ganz dolle das Allerbeste! Bleib vorallem schön gesund,habs weiterhin fein mit deinem Freund Luka und bekomme bald ein schönes neues Zuhause! Sicher wirst du heute von deinen Tierpflegern fein verwöhnt
    Mama und Papa im Regenbogenland gratulieren dir ganz bestimmt und sind stolz auf ihr so hübsches Töchterlein.Wenn du zu uns kommen könntest,hättest du heute genug Schnee,wie schön wäre das,ich würde dich auch verwöhnen! :) Aber so habe bei dir dort einen wunderschönen Geburtstag!Wirst dich auch besonders über die beiden sooo allerliebsten Videos von !Tante Monika“ freuen.

    Meine liebe Monika,

    einen sehr schönen und niedlichen Eintrag für das hübsche kleine Mädchen zum Geburtstag hast du wieder gezaubert! Angefangen vom feinen Gedicht,über alle Bildchen bis zu den feinen Fotos von den Kindern. Die beiden Video-Geschenke sind ein echter Höhepunkt! Man muss sie immer wieder angucken.Ja,deine kleine Blogbegründerin,ich wünsch dir sehr,dass du sie dieses Jahr mal wieder besuchen kannst bei ihrem Luka!
    Hab du mit Mimilein auch einen schönen Freitag und danke für die gebrachte Freude für Anorilein und für uns mit.

    Liebste Grüße an euch beide von Brigitte.

    Gefällt 5 Personen

    • Meine liebe Brigitte,
      freu ich mich immer selber drauf, auf den Eintrag zu Anoris Geburtstag, und dieses Mal paßten die Videos halt so schön, so konnte ich sie hier mit einstellen!
      Schaun wir mal, wie das in diesem Jahr halt so läuft, geht nicht immer so, wie man sich etwas wünscht!
      Wir wünschen dir noch einen schönen Freitagabend, liebste Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt 2 Personen

  2. Liebe Monika,
    Auweia, ich hinke ganz schön hinterher,dass Neue Jahr 2019 hat schon Fahrt aufgenommen .
    Heute ist schon der 4.Januar 19.
    Ich bin noch nicht mal dazu gekommen Dir und Mimilein meine guten Wünsche für 2019 zuschicken,was ich hiermit ausdrücklich machen möchte. Vorallem gesund und munter bleiben dann kommt alles Andere auch in Schwung.
    Ich bin auch gut ins neue Jahr gerutscht, allerdings allein. Ich hatte mir eine Eintrittskarte für die Dtsch Oper gekauft und habe mir“ Die Fledermaus “ angesehen. Das richtige Programm für Silvester. So allmählich kriege ich auch den normalen Schlafrythmus wieder hin.Durch die langen Feiertage ist alles durcheinander gekommen.
    Gestern hatte ich noch Besuch von meinen hochbetagten Kölner Verwandten zum Kaffee. Mein Grosscousin wird im Februar bereits 94Jahre alt und seine Frau auch im Februar 89Jahre alt. Beide können sich eigentlich einer begnadeten Gesundheit erfreuen, bis auf die altersgerechten Zipperlein und Abnutzungserscheinungen……..
    So ist das eben im hohen Alter………
    Unserer süssen Anori möchte ich auf jeden Fall auch zum Geburtstag gratulieren. Ich habe sie damals auch mal besucht im Wuppertaler Zoo. Da war sie noch ein Baby und mit ihrer Mama Vilma zusammen. Auch schon
    wieder so lange her!
    Ich wünsche Ihr auch ein wunderbares Eisbär Leben mit ihrem Freund Luka.
    Vielleicht bekommt sie auch bald ein süßes Baby, das wäre wunderbar.
    Danke Dir liebe Monika, dass Du so liebevoll an Anori gedacht hast.
    Die Videos sind ganz entzückend, unsere Eisbärchen machen uns doch in jeder Variation viel Freude.
    Ich wünsche Dir und Mimilein einen schönen Tag. LG.Ursel

    Gefällt 6 Personen

    • Liebe Ursel,
      ach, watt, nur die Ruhe, hihihi, du weißt doch, kein Verfallsdatum und gute Wünsche zum neuen Jahr kommen nie zu spät!!! Dankeschön für die deinigen, wir wünschen dir auch von ganzem Herzen ein frohes, gesundes und zufriedenes Neues Jahr 2019! Gesund und munter ist dabei sehr wichtig!
      Oh, das war aber eine feine Sache, in die Oper zu gehen Sylvester, und „Die Fledermaus“ ist da bestimmt besonders schön für, toll! Stimmt, bei den vielen Feiertagen ist man da bissel aus dem Rhythmus geraten, hihihihi!
      Das ist aber schön, daß du Besuch von deiner Kölner Verwandtschaft hattest, klasse, daß sie so hochbetagt noch reisen können, kleine Zipperlein und Abnutzungserscheinungen nimmt man so aber doch gerne in Kauf, da hast du sicher viel Freude gehabt, sie mal wiederzusehen!
      Hach, ja, Ursel, das ist lange her, als Anori noch ein Baby war, ich frag mich echt, wo die 7 Jahre geblieben sind und seh mich auch noch ganz entzückt in Wuppertal stehen und gucken! Ich bin gespannt, wie das mit den beiden weiter geht, und ob da vielleicht auch mal Nachwuchs kommt, lassen wir uns mal überraschen.
      Ich hatte auch soooo einen Spaß an den Videos, die sind süß, nicht wahr?!
      Wir wünschen dir noch einen ganz feinen Freitagabend, liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt 2 Personen

  3. Liebe Monika,
    ist die suesse Anori-Maus Dein Patenkind (Sorry, wir sind noch zu neu auf Deinem und Mimis Blog, um das zu wissen!)?
    Wir wünschen ihr natürlich auch alles, alles Gute zu ihrem Geburtstag und auch für ihr weiteres Eisbärleben. Sicherlich wird sie ganz lieb von ihren Tierpflegern heute verwöhnt und bekommt vielleicht auch eine ganz tolle „Eisbombe“.
    Stoß‘ heute schön gemeinsam mit Mimi auf Anoris Geburtstag an – Du mit einem Gläschen Sekt und Mimi mit einer Catmilk (nicht, dass sie einen Kater bekommt!)!

    Ganz liebe Grüße aus Forchheim

    Bine mit Angel und Balou

    Gefällt 5 Personen

    • Liebe Bine,
      nein, mein Patenkind ist Anori nicht, aber mit ihr hat dazumalen mein Blögchen hier angefangen, im Mai 2012 hatte mich meine Freundin eingeladen, mit ihr zum Zoo nach Wuppertal zu fahren um das kleine Eisbärbaby Anori zu gucken, und in der Nacht vor der Fahrt konnte ich vor Aufregung nicht schlafen, lach, (bin ja sowieso eine Nachteule!) und hab dann kurzerhand, vor dem PC sitzend deswegen, meinen Blog angefangen, deshalb ist Anori hier meine Blogbegründerin, und daher bekommt sie natürlich auch immer ihren Geburtstagseintrag hier bei mir!
      Sie wird bestimmt heute wieder von ihren Tierpflegern verwöhnt, die süße Maus, ich muß gleich mal nach Bildern gucken gehen!
      Machen wir, heute abend auf Anoris Geburtstag anstoßen, jaaaa, hihihihi, für Mimi nur eine Catmilk, von wegen dem Kater, lach!
      Ganz liebe Grüße nach Forchheim zurück mit lieben Schnurrgrüßen von Mimi an Angel und Balou,
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

  4. Aus dem nieselgrauen Bärlin senden wir liebe Geburtstagsgrüße an die Teddydame Anori. Bei dem Wort Eisbombe ist uns aber gleich sooo kalt geworden, dass unsere Pfötchen nicht mehr auf die Tasten drücken können.
    Daher heute nur kurze Grüße an dich liebe Mimi und natürlich auch an dich liebe Moni.
    Eure frierenden Bärliner

    Gefällt 4 Personen

    • Dankeschön, da wird Anori sich sehr drüber freuen!
      Habt ihr es auch so grieselgrau, hier ist es den ganzen Tag über kaum hell geworden! Och, je, da habt ihr bei dem Wort „Eisbombe“ so geschnattert, daß ihr nicht mal mehr die Tasten drücken konntet, hoffentlich ist euch dann schnell wieder wärmer geworden!
      Wir freuen uns doch auch über kurze Grüße, hihihihi, ganz liebe zurück mit Schnurrgrüßen von Mimi an die frierenden Bärliner
      eure Obärhausener.

      Gefällt 3 Personen

  5. Happy Birthday Anori!

    Kinder, wie die Zeit vergeht. Jetzt ist sie also schon sieben Jahre alt.
    Alt genug, um selber Mama zu werden. Aber besser erst in einem
    größeren Zuhause, das ich ihr von Herzen wünsche und Luka natürlich auch.
    Danke für den netten Eintrag für die Maus.
    Liebe Grüße von den Bees

    Gefällt 3 Personen

    • Dankeschöööön, das ist ja ein süßer Smilie!!!
      Ja, kaum zu fassen, wie die Zeit rennt, sieben Jahre ist die Maus jetzt schon alt, ich seh mich immer noch vor dem kleinen Knuffel stehen dazumalen! Sie könnte jetzt schon selber Mama werden, stimmt, aber ich wünsche ihr das auch erst für ein neues, größeres Zuhause und wünsch ihr und Luka das auch von Herzen!!!
      Liebe Grüße von euren Emms.

      Gefällt mir

  6. Herzlichen Glückwunsch „kleine“ Anori

    und dankeschön für den Hinweis liebe Monika. Hast Du auch das Video vom Zoo gesehen? Das hier meine ich: https://youtu.be/5OfUtsaiVYI

    „Cirka 20 Gäste waren zu Anoris Geburtstagsparty im Wuppertaler Zoo erschienen und sangen der jungen Eisbärin sogar ein kleines Ständchen. Vorab hatte Tierpflegerin Jessica Erwes die Torte angerichtet und mit Sprühsahne und Berliner Ballen verziert. … Nach der Torte müssen dann erstmal die Geschenke ausgepackt werden. “
    (Aus: http://www.wuppertaler-rundschau.de/tiere/eisbaerin-anori-feiert-geburtstag-aid-1.7300390 )

    Wir wünschen euch einen schönen muggeligen Abend ihr Nachteulchens und habt es fein,

    Jutta und Steve :)

    Gefällt 4 Personen

    • Hallo, liebe Jutta und lieber Steve,
      jaaa, das Video kenne ich, das ist von der Geburtstagsparty vom letzten Jahr. Soweit ich es irgendwo gelesen habe, gibt es wohl heute die Geburtstagsparty für Anori, ich bin mal gespannt, da wird man bestimmt dann auch was von zu sehen bekommen.
      Danke dir für das Video und den feinen Link, wir wünschen euch jetzt eine gute Nacht mit ganz lieben Grüßen von euren Nachteulchen, hihihi,
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

  7. Liebe Monika und liebe Mimi,

    oh fein, den Geburtstag der süßen Anori feiern wir gern mit (wenn auch etwas nachträglich, die Zeit, die Zeit – sie rennt).

    Als Anori sich damals vor sieben Jahren zum ersten Mal dem entzückten Publikum präsentierte, besuchte ich gerade meine Verwandten im Bergischen Land und habe natürlich auch das niedliche Wunder-Eisbärmädchen im Wuppertaler Zoo begrüßt. Nee, watt war se herrlich anzuschauen, die Kleine. Diese Begegnung ist bis heute unvergessen, denn sie ist meine einzige mit einem lebendigen Eisbärbaby geblieben. Zu Lale und Lili im Zoo am Meer Bremerhaven habe ich es leider nie geschafft.

    Jedenfalls ist deshalb Anori auch für mich eine besondere Eisbärin. Ich verfolge ihren Werdegang so gut es geht. Leider hört man nicht oft vom Zoo Wuppertal. Es weiß auch niemand so recht, wie es mit Anori und Luka weiter geht. In Wuppertal will man sich ja von der Eisbärenhaltung verabschieden. Hoffentlich können die beiden Bärchen zusammen bleiben. Sie mögen sich ja ganz offensichtlich. So ist mein wichtigster Geburtstagswunsch der Umzug beider Freunde in einen schönen Zoo mit großem Gehege, verständnisvoller Leitung und liebevollen Pflegern. Natürlich sollen sie gesund und glücklich sein und bleiben.

    Du hast für Anori eine wunderschöne Geburtstags-Blog-Party veranstaltet, und wir haben begeistert mitgemacht. Anori, auf Dein Wohl und ein langes, glückliches Leben!

    Liebe Schnurrer und Grüße schicken Kristina und Rani in die Graftschaft und wünschen Euch ein schönes Wochenende trotz Grau in Grau mit Nieselregen.

    Gefällt 3 Personen

    • Liebe Kristina und liebe Rani,
      hach, fein, wenn ihr den Geburtstag von Anori gerne mitfeiert, auch nachträglich, ja, kann ich nur bestätigen, 5 Tage alt, das neue Jahr, und es rennt schon wieder.
      Ach, guck, da warst du damals so ungefähr zur gleichen Zeit auch in Wuppertal, Eisbärbaby gucken, ich war genau am 1. Mai da, das war dann eben auch der Beginn meines Blögchens hier. Und ich war genauso hin und weg von der kleinen Niedlichkeit wie du, und sie ist auch mein erstes und einziges Eisbärbaby geblieben! Und ist für mich genauso was ganz besonderes geblieben wie für dich, die Nachrichten aus Wuppertal sind allerdings wirklich eher spärlich, das ist schade. Ja, Wuppertal möchte die Eisbärenhaltung aufgeben, und ich hab auch nur den großen Wunsch, daß Anori mit Luka zusammen einen ganz feinen Platz bekommt, mit großem Gehege und allem, was du auch aufgezählt hast, da ist wohl auch mal wieder Daumendrücken angesagt!
      Fein, daß euch die Party gefallen hat und ihr begeistert mitgemacht habt, auf das Wohl von Anori und ein langes und glückliches Eisbärleben für die süße Maus können wir auch heute nochmal anstoßen!

      Danke für eure lieben Schnurrer und Grüße, die Grafschaft regnet schon den ganzen Tag gräuslich vor sich hin, es wird kaum hell, wir wünschen euch auch ein schönes Wochenende, und jetzt noch einen schönen Abend vom Samstag, liebe Schnurr- und -grüße zurück,
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

  8. Das ist aber ein feiner Geburtstagseintrag, liebe Monika 😊 Das Eisbärenmädchen wird hier ja wohl mitlesen 😉 Ich glaube, diesen Geburtstagsblogbeitrag wird sie ganz besonders zu würdigen wissen. Du hast ihn sehr liebevoll gestaltet mit Morgensternschem Gedicht beginnend und so schönen Bildern. Aber das Stärkste sind ja diese beiden Filmchen 😊 Einfach zu schön! Dir ist wieder ein rundum schöner Beitrag gelungen 😊
    Wir haben ja hier an der Küste im Rostocker Zoo seit dem letzten Herbst mit dem Polarium auch eine neue Eisbärenanlage bekommen. Auch hier hofft man irgendwann wieder auf Eisbärennachwuchs. Im Rostocker Zoo würde ja nicht das erste Mal ein Eisbärenbaby das Licht der Welt erblicken. Da kann man wohl wieder einmal gespannt sein.
    Dir, liebe Monika, und Deiner pelzigen Mitbewohnerin liebe Grüße von der Silberdistel und ganz herzallerliebste Schnurrgrüße von meinem Pelztrio an Mimilein und natürlich auch an ihre Dosenöffnerin

    Gefällt 3 Personen

    • Ja, das hoffe ich doch sehr, daß Anori hier mitliest, hihihi, und ich freu mich, daß dir der Eintrag gefallen hat! Da freu ich mich jedes Jahr wieder drauf, auf den Geburtstagseintrag für „meine“ Anori, weil ja doch mein Blögchen hier dazumalen mal mit dem Besuch bei ihr begonnen hat, lange her und immer noch so eine schöne Erinnerung!
      Die Filme sind super, nicht wahr, ich war auch ganz begeistert, als ich sie das erste Mal gesehen habe!
      Ja, weiß ich, mit dem Polarium bei euch in Rostock, ich bin da ganz begeistert von, ich finde, daß das richtig gut geworden ist, und ich bin echt gespannt, ob und wann sich da dann auch wieder Eisbärennachwuchs einstellt, Rostock ist da ja schon recht erfahren, letztes Jungtier unser aller geliebter Fiete, der ja ein so feines Plätzchen in Ungarn bekommen hat und sich dort so wohlfühlt!
      Wir wünschen euch ein wunderschönes Wochenende, und schicken herzallerliebste Schnurrgrüße von Mimi an euer Pelztrio zurück, die Dosenöffnerin freut sich auch sehr über selbige und schickt ganz liebe Grüße an euch alle, habt es fein trotz gruselig-grauem Regenwetter, und macht es euch muggelig und gemütlich,
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.