Türchen 22

  

MiBuRo  A d v e n t s k a l e n d e r

Türchen 

Bald nun ist Weihnachtszeit

Bald nun ist Weihnachtszeit, fröhliche Zeit.
Nun ist der Weihnachtsmann gar nimmer weit,
nun ist der Weihnachtsmann gar nimmer weit.

Horch nur der Alte klopft draußen am Tor!
Mit seinem Schimmelchen steht er davor,
mit seinem Schimmelchen steht er davor.

Streust du dem Schimmelchen Heu vor das Haus,
packt gleich Knecht Ruprecht den großen Sack aus,
packt gleich Knecht Ruprecht den großen Sack aus.

Pfeffernuss, Mandelkern, Kuchen, Korinth,
Alles das bringt er dem artigen Kind,
alles das bringt er dem artigen Kind.

(Karola Wilke)

Dieses Türchen ist jetzt eine echte Überraschung sowohl für euch als auch für mich! Denn es kam zu mir per Post geflogen gestern, stellt euch mal vor, ich hab was gewonnen! Ich hab noch nie was gewonnen, trotzdem mach ich manchmal gerne bei irgendwelchen Gewinnspielen mit, und nun hab ich eben auch mal Glück gehabt!

Jetzt möchtet ihr natürlich wissen, was ich gewonnen habe, leider kann ich euch das nicht richtig im Bild zeigen, was schade ist, denn das war auch alles so hübsch verpackt und aufbereitet, aber da würde ich sonst Probleme kriegen. Was ich aber darf: Ich darf es euch verlinken, da könnte ihr dann selbst sehen, was ich gewonnen habe.

https://nurliebe.penny.de/?ecid=dim_Echtemamas.de-23-RON_042+Weihnachten+2018_Echtemamas.de+(Media)_cc%2bzp-commonmedia-native_0x0_26021184_vs_dm01#/haekelset

Und das kann man dann damit häkeln, jeweils wahlweise ein Teil:

          

Es ist alles dabei, die Wolle, Häkelnadel, Wollnadel, Stopfmaterial und die Anleitung.

Könnt ihr euch bestimmt vorstellen, wie ich mich gefreut habe, oder? Und genauso ist euch klar, was ich damit häkeln werde, denke ich?! Genau, den Eisbären, hihihihi!

Dann wünschen wir euch jetzt einen wunderschönen Samstag, der Heilige Abend rückt immer näher, laßt euch nicht stressen, macht alles mit Ruhe!

Habts fein wünschen euch  Mimi und Monika.

22 Gedanken zu “Türchen 22

  1. Oh, wie toll! es ist wirklich eine echte Überraschung für dich und für uns. Ich freue mich für dich und bin gespannt auf die Eisbären. Viel Spaß beim Häkeln, liebe Monika!
    Ganz lieben Dank für deine lieben Wünsche! ich wünsche dir und Mimi auch einen wunderschönen Samstag. Liebe Grüße, Hang

    Gefällt 7 Personen

    • Ich hab mich so gefreut, liebe Hang, das war eine echte Überraschung! Wie fein, daß du dich mit freust, ich bin auch schon gespannt auf den Eisbären, mal gucken, geruhsam nach den Feiertagen anfangen, freu, freu! Dankeschön, da werde ich bestimmt Spaß bei haben, beim häkeln, hihihihi!
      Ich wünsche dir und deiner Familie noch einen schönen, entspannten Samstagabend, liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

  2. Guten Morgen!!
    Da hast du ja wirklich Glück gehabt. Nun kannst du dir ein Eisbärchen häkeln. Süß. Ich habe einen selbst gestrickten hier bei mir. Da könnten wir ja versuchen, die beiden zusammen zu führen. Vielleicht gibt es bei denen dann ja auch Babys… kicher… Hier wohnen einige selbst genähte Eisbären. Einer davon ist ein Engel mit goldenen Flügeln. Den liebe ich am meisten.
    Pfeffernuss, Mandelkern, Kuchen, Korinth könnte mir der Weihnachtsmann ruhig vorbeibringen. Dazu ein Käffchen oder ein Kakao .. nicht schlecht.
    So schnell ist nun die Zeit vergangen und am Montag ist es schon soweit. Für mich ist nach Weihnachten noch mal ein besonderer Tag, und ich bekomme Kurzbesuch für einen Tag von der Ostsee. Darauf freue ich mich schon sehr. Das ist das schönste Geschenk, das ich in diesem Jahr bekomme.
    Einen ganz besonders schönen Sonnabend für euch zwei
    wünschen die fünf Berliner

    Gefällt 8 Personen

    • Guten Abend!
      Jaaaa, da hab ich echt mal Glück gehabt, ich war ganz von den Socken, lach! Freu ich mich schon richtig drauf, den Eisbären anzufangen, mal gucken, vielleicht so ganz geruhsam nach den Feiertagen! Och, süß, du hast auch so einen gestrickten, au, ja, da machen wir Strickbären-Zusammenführung, hihihihi! Und wenn wir uns dann beide nochmal wieder ans häkeln oder stricken machen, gibt es bestimmt auch Nachwuchs, ich lach mich weg, ist das süß! Selbstgenähte Eisbären sind was ganz feines, und sogar einen als Engel mit goldenen Flügeln, wie schön! Kann ich mir echt gut vorstellen, daß du den am meisten liebst!!!
      Wäre ich auch sofort dabei, bei Pfefferkuchen, Mandelkern, Kuchen und Korinth vom Weihnachtsmann, mit Käffchen oder Tee oder Kakao, mmmmhhhhh! Ich krieg das auch gerade so gar nicht auf die Reihe, wie schnell die Adventszeit nun schon wieder vorbei ist und am Montag schon Heiliger Abend, irgendwie wird das jedes Jahr schneller. Ach, wie schön, daß du noch so einen besonderen Tag nach Weihnachten hast, Besuch von der Ostsee, klasse, daß du dich darauf freust und es für dich das schönste Geschenk ist in diesem Jahr, das glaub ich dir unbesehen, ich wünsch dir jetzt schon mal gaaaaanz viel Freude und Spaß dabei!!!
      Dankeschön, wir machen uns jetzt einen ganz gemütlichen Samstagabend und den wünschen wir euch fünf Berlinern auch mit ganz lieben Schnurrgrüßen von Mimi und lieben Grüßen von uns beiden aus der Grafschaft nach Berlin!

      Gefällt mir

  3. Meine liebe Monika,

    ich liebe dieses von dir eingestellte Lied! Es ist auch mit auf der von dir diese Woche vorgestellten LP „Bald nun ist Weihnachtszeit“.

    Das ist wirklich eine ganz sehr feine Überraschung mit dem gewonnenen Häkelset! Schön,dass du mal Glück hattest bei dem Gewinnspiel. da lohnt es sich wohl wirklich,bei sowas mal mizumachen.Im Link sieht man sehr schön,wie und was es ist und fein,dass alles mit dabei ist!
    Glaub ich gern,wie sehr du dich gefreut hast,und es ist wirklich nicht schwer zu erraten,was du daraus zaubern wirst.“Selbst gehäkelte Liebe“ passt so gut!
    Oder „gehäkeltes Glück“ auch.
    Das wird ein ganz allerliebstes und niedliches Bärchen du wirst ihn uns ganz sicher mal vorstellen.Wie er wohl heißen wird,der Knuffling?

    Mimilein trägt natürlich das passende feine Kleidchen!

    Für euch auch einen schönen und bestimmt auch bissel gemütlichen Samstag und liebste Grüße von Brigitte.

    Gefällt 8 Personen

    • Meine liebe Brigitte,
      hatte ich vor einiger Zeit hier im Internetz entdeckt, das Gewinnspiel, und ich fand die ganze Idee irgendwie schön mit den Wünschen, und das Häkelset hat mich dann natürlich magisch angezogen, lach! Und dann trudelt hier doch tatsächlich ein Paket ein mit dem gewonnenen Preis, da hab ich mich doch gefreut, das war auch so liebevoll verpackt, echt eine schöne Weihnachtsüberraschung. Gut, daß es klappt mit dem Link denn die Bilder davon über mich ist immer bissel problematisch hier, dem kann man ja auch so aus dem Weg gehen.
      Nee, das ist nun wahrlich nicht schwer zu erraten, was ich wohl davon häkeln werde, lach! Den Slogan fand ich auch richtig passend und schön.
      Wenn er fertig ist, stellt er sich natürlich hier im Blögchen vor, Ehrensache, und bis dahin wird uns schon was namentlich passendes einfallen, hihihihi!
      Mimi kramt noch bis zum Ende des Adventskalenders im Kleiderschrank nach passenden Kleidchen, lach, danach wird wieder aufgeräumt.
      Mach dir auch einen gemütlichen Samstagabend, liebste Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

  4. Oh liebe Monika,
    wie schön und ganz herzlichen Glückwunsch zum Gewinn. Der passt ja prima, als ob da das Christkind seine Finger mit im Spiel hatte. Danke für den schönen Beitrag und Dir und Mimi-Schatz einen angenehmen Tag und bis morgen :) sagen
    Stevie (auf der Heizung dösend, nach dem er 2x patschnass heim kam, und gleich Mimi im neuen Kleidchen bewundernd) und ich mit meinem Morgenkaffee am PC, als erstes gleich Deinen schönen neuen Beitrag bestaunend…
    Liebe Grüsse,
    Jutta

    Gefällt 7 Personen

    • Dankeschön, liebe Jutta, ist das nicht klasse mit dem Gewinn, ich hab mich so gefreut, zumal ich sonst eigentlich nie was gewinne, wenn ich mal sowas mitmache, lach! Da hatte wohl wirklich das Christkind seine Finger im Spiel, sehr lieb von ihm, denn ich hab mich echt riesig gefreut, das war auch so nett und hübsch verpackt, machte richtig Freude!
      Bissel Endspurt-Gedöns samt einkaufen war hier heute noch angesagt, ich hatte ja bissel Bammel vor Streß beim einkaufen, hab ich gleich mal vorsichthalber schon alle Leute im Laden „überzeugt weihnachtlich“ angegrient, hihihi, und siehe da, geht doch, alle haben freundlich zurückgegrient und waren happy! Vielleicht war ich heute der einzige nette Kunde, ich lach mich weg!
      Hach, was für liebe Grüße, von einem auf der Heizung dösenden Stevie (der arme Kerl, gleich zweimal so naß geworden, das ist ein Sauwetter da draußen, hier auch!) und von einer beim Morgenkaffee gleich hier lesenden Jutta, das freut! Mimi freut sich natürlich wieder sehr über die Bewunderung von Steve für ihr Kleidchen und schickt ganz liebe und warme Schnurrgrüße rüber, damit Steve sich nicht erkältet.
      Jetzt machen wir uns einen gemütlichen Samstagabend, und den wünschen wir euch auch, macht es euch muggelig,
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

  5. Liebe Monika,
    da freue ich mich mit Dir dass Du dieses Häkelset gewonnen hast. Oh,nach den Feiertagen hast Du bestimmt Zeit und Muße ein Eisbärchen daraus zu zaubern. Da hat es wenigstens die Richtige getroffen, ein hübscher Gewinn und macht Dir bei der Herstellung schon viel Freude.
    Ach ja, Apfel, Nüsse Korinthen und Mandeln, wer wäre heutzutage von den Kindern noch mit solchen Geschenken glücklich zu machen?
    Weihnachten rückt immer näher und überall laufen die Vorbereitungen für ein perfektes Fest auf Hochtouren. In den Supermärkten ist die Hölle los, wehe es fehlt etwas und man muss nochmal losgehen. Ich versuche hier alles in Ruhe zu machen, damit ich zum Fest nicht flach liege.Das Wetter lässt uns dieses Jahr wieder im Stich, es ist zu warm ,grau und regnerisch. Ich wünsche Dir und Mimilein einen schönen Tag, macht es Euch schön gemütlich, ihr Zwei seid doch echte Geniesser,die es verstehen, die Adventszeit zu nutzen und besinnlich zu begehen.
    LG.Ursel

    Gefällt 8 Personen

    • Liebe Ursel,
      ist das nicht knuffig, du glaubst nicht, wie ich mich gefreut habe, zumal es sonst bei mir mit Gewinnen meistens nicht klappt, da hab ich mal richtig Glück gehabt, ich hab nämlich von Anfang an mit diesem Gewinn geliebäugelt, ich fand den Bären so herzig! Da werde ich nach den Feiertagen sicher Zeit zu haben, freu ich mich schon richtig drauf, den dann anzufangen! So schön gemütlich und ohne allen Streß der Vorweihnachtszeit, lach! Ja, sehe ich auch so, da hat es mal die Richtige getroffen, bei unserer Eisbärenliebe!
      Also, bei Äpfeln, Nuss und Mandelkern sowie Korinthen wirst du wohl Mandelkern und Korinthen erst mal erklären müssen bei den Kindern heute, hihihi, das kennen die unter den Worten gar nicht mehr. Und einzig mit solchen Geschenken lockst du heute bestimmt niemanden mehr hinter dem Ofen hervor, außer uns, lach, wir würden uns alle freuen!
      Ja, draußen steppt der Bär, ich mußte auch nochmal los, zum Glück war es in meinem „Kaufladen“ noch relativ ruhig, und da ich vorsichtshalber schon beim reinkommen alle weihnachtlich gestimmt angegrinst habe, hielt sich der Streß in Grenzen, gut so! Die Leute kaufen an solchen Tagen immer ein als gäbe es kein Morgen mehr, einfach nur kopfschüttel! Hier ist das Wetter auch vom feinsten besch…….., aber mach was dran, es ist ja eh nie so, wie wir es haben wollen. Gut, daß du auch alles in Ruhe hast angehen lassen, das fehlte noch, daß du dann zu den Festtagen flach liegen würdest, das braucht kein Mensch!
      Ansonsten hatten wir einen schönen Tag mit noch bissel Gebrassel im Haushalt, und jetzt machen wir uns einen gemütlichen Samstagabend, und den wünschen wir dir auch von ganzem Herzen, machs dir fein, ganz liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

  6. Liebe Mimi, liebe Monika!

    Das passt ja wie die Faust aufs Auge. So kurz vor Weihnachten eine Überraschung. Und dann auch noch ein Häkelset. Wo doch die großartigen Tierlesezeichen alle aus eurer Feder äh Nadel stammen. Da bin ich schon gespannt, was ihr Feines kreieren werdet.
    Der Zeitvertreib an den Weihnachtstagen ist somit jedenfalls gesichert :)
    Wir wünschen euch ganz viel Spaß damit und sind sicher, dass ihr den passenden Einfall für ein gelungenes Werk haben werdet.

    Herzliche Grüße und einen gemütlichen Samstag :)
    Mallybeau

    Gefällt 8 Personen

    • Liebe Mallybeau,
      jaaaaa, das paßt echt wie die Faust aufs Auge, lach, so kurz vor Weihnachten so eine feine Überraschung, wo ich doch sowieso von Anfang an scharf auf das zu gewinnende Häkelset war, und dann schicken die mir eines, was hab ich mich gefreut! Und so süß verpackt, ich muß doch nach den Feiertagen mal gucken, daß ich das irgendwie „einstellungskonform“ fotografiert bekomme, das ist es wert, es euch zu zeigen.
      Die Tierlesezeichen hatten sich hier ja auch schon wieder vermehrt um ein Meerschweinchen, hihihi, und aus diesem Häkelset gibt es natürlich, keine Frage und wen würde das wundern, einen Eisbären, ganz klar! Genau, mein Zeitvertreib zwischen den Jahren ist auf jeden Fall gesichert, das wird bestimmt herrlich gemütlich!
      Selbstverständlich wird das vollendete Werk dann hier auch mit allem Brimborium vorgestellt, hihihi, habt ihr schon mal wieder was zum drauf freuen. Und das soooooooo süße Bild von dem niedlichen eisbärigen Winkebärchen paßt so schön zum Gewinn und zum Türchen, freu, freu, lieben Dank!!!
      Wir schicken liebe, nun ganz samstagabendlich-entspannte Grüße hinauf auf die Alm, habt einen ebenso feinen entspannten,
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

  7. Liebe Monika,

    dieses hübsche Gewinnset ist bei dir in besten Händen!
    Auf das Ergebnis darf der geneigte Leser gespannt sein.
    Den Link selbst konnte ich nicht öffnen, aber die Geschichte
    unter Pe..denurliebe war zu sehen.

    Natürlich wird erst mal Heiligabend in Kölle gefeiert,
    aber dann hält dich nichts mehr, nicht wahr?

    @ Malleybeau, dein Winkebärchen ist eine schöne Vorlage für Monika.

    Liebe Grüße zum letzten Adventswochenende!
    Britta-Gudrun

    Gefällt 7 Personen

    • Liebe Britta-Gudrun,
      jaaaa, das dachte ich mir auch, als ich das ausgepackt habe, ich war ja eh von Anfang an scharf auf dieses Häkelset, hätte aber nie gedacht, daß ich mal was gewinne, das war ein Spaß!
      Fein, daß der geneigte Leser auf das Ergebnis gespannt ist, ich auch, hihihi, aber bei der prima Anleitung, die dabei ist, wird das schon klappen, ich bin ja auch kein Anfänger, lach!
      Schade, daß du den Link nicht geöffnet bekommen hast, aber die andere Möglichkeit ging ja auch, das stand ja wohl überall gleich schön drin!
      Jaaa, genau, erst einmal wird in aller Ruhe Heilig Abend und folgende in Kölle gefeiert, da freue ich mich schon wie Bolle drauf, aber dann gibt es mit Sicherheit kein Halten mehr, wird bestimmt richtig schön gemütlich so zwischen den Jahren!
      Das Winkebärchen von Mallybeau ist eine feine Vorlage, ganz genau, ich fand den auch so süß!
      Wir schicken liebe Grüße zurück zum letzten Adventswochenende, Mimi natürlich wieder mit Schnurrgrüßen an Django, macht euch noch einen gemütlichen Samstagabend, liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

    • Lieber Klaus, jaaaa, das war eine richtig schöne Überraschung, hab ich mich echt gefreut, sie mit euch zu teilen!
      Oooh, ja, das ist ein guter Wunsch, Klaus, den wünsche ich dir auch, inneren und äußeren Frieden, hab einen schönen, entspannten Samstagabend, liebe Grüße
      Monika.

      Gefällt mir

  8. Hall Monika,
    herzlichen Glückwunsch zu deinem Gewinn!
    Ich konnte den Link öffnen und mir alles anschauen; es sind nette Sachen, die man (du!❤️) da häkeln kann und der Eisbär ist ja sowas von putzig! Bin gespannt, wann du ihn uns vorstellen wirst und welchen Namen er bekommen wird!🙂 Auf alle Fälle wird er gut zu den Bären der Liricher Grafschaft passen!
    Liebe Grüsse und einen schönen Samstag,
    Christa

    Gefällt 6 Personen

    • Hallo, liebe Christa,
      dankeschön, ich hab mich da soooo drüber gefreut!
      Hast du den Link öffnen können, fein, dann konntest du ja schön gucken, was da so alles dabei war und was man alles daraus machen kann, der Eisbär ist echt so putzig, und die weiße Wolle so schön kuschelig, er kriegt auch noch so eine Art Markenzeichen, weil er nämlich, wenn er fertig gehäkelt ist, ein blaues Ohr haben wird, steht extra in der Anleitung, lach! Ich denke mal, daß ich sofort zwischen den Jahren anfangen werde zu häkeln, das wird dann abends immer so schön gemütlich, so beim Fernsehen, hihihihi, und wenn er dann fertig ist, stellt er sich hier natürlich vor im Blögchen, hab richtig Spaß, daß du dich darauf schon freust, und bis dahin lassen wir uns dann auch einen feinen Namen einfallen für ihn. Die Bären der Liricher Grafschaft freuen sich alle schon vor aufs neue Familienmitglied, hihihi!
      Wir wünschen dir auch einen schönen, entspannten Samstag, Mimi meint, ich soll mal wieder Schnurrgrüße an Storm mitschicken, mach ich hiermit, habts fein, liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

  9. Hallo liebe Monika, was für eine schöne vorfristige Weihnachtsüberraschung – dieser herrliche Gewinn. Ich kann mir mehr als gut vorstellen, wie groß Deine Freude darüber war. Na, und ich bin jetzt gespannt auf das Ergebnis. Aber der Link hat ja schon recht gut verraten, was am Ende daraus entstehen kann. Du wirst bestimmt viel Häkelspaß haben 😊 und wir, wenn Du Dein Werk hier im Blögchen vorführen wirst, werden uns noch einmal mit Dir freuen können über das, was unter Deinen Händen entstanden ist.
    Das Weihnachtlied zu Anfang Deines heutigen Türchens ist eines meiner liebsten Weihnachtslieder. Brigitte schrieb ja schon, dass es auch auf der Weihnachtsplatte ist, die du hier vorgestellt hattest. Und so fein hast Du das Lied wieder illustriert 😊
    Das ist heute wieder ein rundum schönes Türchen. Und Mimi dieses Mal ganz in Weiß – wie eine Eisbärin. Ganz edel sieht sie aus. Das soll ich auch von meiner für sie schwärmenden Pelztierschar ausrichten. Sie schnurren begeisterte Grüße rüber. Natürlich ist auch je ein Schnurrer für Dich, liebe Monika, dabei.
    Auch von mir, der Silberdistel ganz liebe Grüße an Euch beide und habt noch einen gemütlichen Häkelabend 😊

    Gefällt 3 Personen

    • Hallo, liebe Silberdistel, ist das nicht herrlich, das war wirklich eine so gelungene Überraschung, ich war ganz von den Socken und hab mich so gefreut! Und freu mich jetzt darauf, das so richtig gemütlich nach den Feiertagen zwischen den Jahren mit dem häkeln anzufangen, und wenn das Ergebnis dann fertig ist, stellt sich der knuffige Eisbär natürlich hier im Blögchen erst einmal euch allen vor, wo ihr so Anteil genommen habt an seiner glücklichen Ankunft hier! Da werde ich Häkelspaß haben, oh, ja! Richtig gelungene Weihnachtsfreude, jeweils in doppelter Ausführung, bei mir und bei euch, so soll das!
      Ich mag dieses Weihnachtslied auch so gerne und es paßte halt eben auch wieder so schön zum Türchen, ja, das ist auch auf der Weihnachtsplatte, die ich vorgestellt hatte, die ihr, du und Brigitte, noch habt, das illustrieren macht mir immer richtig Spaß!
      Freu ich mich doch wieder sehr, daß es ein rundum schönes Türchen geworden ist, das 22., meine Güte, wo ist bloß wieder mal die Zeit geblieben, noch zwei Stück, und der Adventskalender 2018 ist schon wieder Geschichte.
      Mimi wollte doch unbedingt wieder passend gekleidet sein, lach, da paßt weiß wie eine Eisbärin doch ganz hervorragend, hach, was ist meine kleine Schwarze jetzt stolz, daß sie edel aussieht! Und deine schwärmende Pelztierschar das auch findet, Mimi dankt herzlich für die begeisterten Schnurrer! Und ich bedanke mich auch ganz artig für die jeweiligen Schnurrer für mich!
      Wir schicken natürlich wieder ganz liebe Grüße an dich, liebe Silberdistel, und ganz liebe Schnurrgrüße an die Pelzmannschaft zurück, macht euch einen gemütlichen und entspannten Samstagabend, den machen wir uns jetzt auch, habts fein,
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

  10. Liebe Monika,

    da hat die Glücksfee ja endlich einmal die Richtige ausgewählt, um ihr eine freudige, vorweihnachtliche Überraschung zu bescheren! Und die Himmlischen Heerscharen werden das ihre dazu getan haben, da Du doch so flammend das christliche Fest gegen Habgier und Eitelkeit, Egoismus und Prunksucht verteidigst. So wollten sie wohl demonstrieren, wie eine schöne Kleinigkeit viel Freude geben kann.

    Ich freue mich sehr mit Dir. Du wirst schon eine Lieblichkeit aus den Zutaten zaubern. Vielleicht sollten wir wie die Zoos bei neugeborenen Tierbabys über eine Namensauswahl abstimmen. Dann wäre es irgendwie „unser aller Bärchen“.

    Bei soooo viel Glück nehmen wir es doch gleich beim Schopf und erklären ganz feeirlich das gesamte 22. Türchen zu unserem besonderen Stückchen Glück; und somit ist unsere Gräfin Mimi summa summarum mit dabei!

    Und wenn Ihr, Mimi und Monika, dann gut geschlafen habt, ist schon der 4. Advent. Macht es Euch an diesem letzten Sonntag vor Weihnachten wieder recht gemütlich und fein.

    Liebe Schnurrer von Rani an Mimi und Dich, und ich folge mit vielen Streichlern für die Gräfin und lieben Grüßen an die Glückspilzin,

    Kristina

    Gefällt 3 Personen

    • Liebe Kristina,
      ist das nicht herrlich, du glaubst nicht, wie ich mich gefreut habe, jaaa, ehrlich, finde ich auch, da hat die Glücksfee mal richtig gut gewählt, hihihihi! Da möchte ich gerne dran glauben, daß die Himmlischen Heerscharen das ihrige dazu beigetragen haben, weil sie sich allesamt gefreut haben über meine Flammenrede über den Geist der Weihnacht!
      Dankeschön, daß du dich auch so mitfreust, das macht so Spaß! Ich bin schon echt gespannt, wie Eisbärchen aussehen wird, wenn er fertig ist, und ehrlich, da hab ich auch schon dran gedacht und das ist eine gute Idee, die ich aufgreifen werde, wenn der Zottel fertig ist, dann stell ich ihn ja eh hier ein und vor, und dann machen wir das mit der Namensabstimmung, das geht hier prima, da gibt es nämlich eine Funktion für! Dann wäre es wirklich unser aller Bärchen, fände ich echt süß!
      Wow, und ihr wählt also gleich das ganze Türchen 22 zu eurem besonderen Stückchen Glück, hach, da freut sich Gräfin Mimi aber sehr, da ist sie ja wieder dabei!
      Ja, jetzt ist schon der 4. Advent, da ist die Zeit doch irgendwie wieder gerannt, aber es kommen ja auch noch die schönen Weihnachtstage, und bis mindestens Silvester hält sich, hier ja ohnehin, die schöne Stimmung doch meist noch weiter. Wir werden uns den Sonntag noch richtig schön gemütlich machen, ich werde schon mal bissel packen für die Fahrt, aber sonst ist alles ruhig und besinnlich. Und das wünsche ich euch natürlich auch von ganzem Herzen, einen schönen, besinnlichen 4. Adventssonntag, die Gräfin dankt für die Streichler, sie schickt dir und ihrer Freundin Rani wieder ganz liebe Schnurrgrüße und ich häng mich mit Streichler für Rani rein, die Glückspilzin dankt, hihihi, ganz liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.