Macht’s noch einmal, Jungs!!!

Manni Bananenflanke, ich Kopf, Tor! (Horst Hrubesch)

Konzepte sind Kokolores. (Erich Ribbeck)

Die schönsten Tore sind diejenigen, bei denen der Ball schön flach oben rein geht. (Mehmet Scholl)

 Hi, Folks, da bin ich wieder, eure Mimi, euer Co-Autor und seit Beginn der WM 2018 auch wieder euer Co-Trainer! Hach, ihr lieben Jungs von WIR, was war das ein Spiel von euch am letzten Samstag, das habt ihr letztlich sooooo fein gemacht, mein Frauchen war hier völlig hin und weg, aber auch mit den Nerven am Ende, denn ihr habt da echt einen Nervenkrieg wohl bei veranstaltet! Dabei fing mal wieder alles so prima an, Frauchen war in richtig guter Stimmung vor dem Spiel, ich hatte allerdings schon so eine Ahnung, als ich in meiner geliebten Hängematte von ihren „Fangesängen“ hier am Nachmittag geweckt wurde.

Hatte so schön geschlafen!

Was ist denn los, Dosenöffner? Ach, ja, stimmt, heute spielt ja wieder WIR, isses denn schon so weit?

Nee, ist ja noch nicht so spät, wenn ich die Uhr richtig gucke, Frauchen,

also keep cool! Na, da hätte man auch einer Kuh sagen können, sie solle aufhören zu grasen, lach, natürlich war mein Dosenöffner am Spätnachmittag schon wieder ganz rappelig ob des Spiels von WIR! Na, gut, seufz, was steht an? Ob die Fahne gescheit hängt auf Balkonien? Ich guck mal!

Sieht wohl so aus, mach mal Türe auf! Ich geh inspizieren!

Na, die wedelt doch prächtig im Wind, Frauchen, also alles paletti, dann kann ich ja noch eine Runde relaxen gehen im Brotkasten, tschüssi, bis später!

 Hängt echt klasse, unser Fähnchen, von der Seite her ist also alles prima vorbereitet!

 Hihihi, es war sehr windig an dem Tag, und Frauchen hat das Fähnlein in Bewegung fotografieren können, lustig!

Ab in den Brotkasten, Fahne hin oder her

ich mach es mir jetzt hier noch gemütlich und laß den Dosenöffner alleine rappeln.

Hach, ja, so ist fein!

Gemütlich!!! Was machst du da, Frauchen?

Hej, das sieht aber schick aus, das Spiel mit Fähnchen auf unserer Sommertafel, gute Idee! Hoffentlich kommt dann auch dein erwünschtes Ergebnis da dran!

Während ich dann draußen noch gemütlich abgehangen habe, hat der Trainer schon mal seine Position eingenommen

und Frauchen hat alle schlandfarbenen Utensilien bereit gestellt.

Hallo, Trainer, alles ready??? Fein, halt meinen Platz auf der Trainerbank warm, ich komm bissel später, hihihihi! 

Schick, alles fein in schwarz-rot-gold, samt Helferlein mit meinem Orakelfähnchen, hihihi! Hoffentlich komm ich da noch zu, schaun mer mal!

Die leckere Pizza in Schlandfarben hatte Frauchen auch schon vorbereitet, sie stand dann am frühen Abend bereit für den Ofen, natürlich kam da noch Käse drüber, aber sieht doch echt klasse aus, oder?

Als Frauchen dann NACH!!! dem Spiel endlich zum futtern gekommen ist, meinte sie, die wäre auch so richtig lecker! Na, für mich nicht, ich bin nicht so für das gemüsige, bissel rote Salami in dem roten Streifen könnte Frauchen beim nächsten Mal da für mich mit einbacken, hihihi!

Und dann begann das Spiel! Und ich bin nach exakt 32 Minuten ganz schnell ins Schlafzimmer in die fußballfreie Zone geflüchtet  denn da fiel das 1. Tor für Schweden! Himmel, hat mein Dosenöffner geflucht! Nix für meine zartbesaiteten Katzenohren, weg hier! Tja, und so blieb das auch in der ersten Halbzeit, mein Frauchen war ganz schön vergrätzt!

Die zweite Halbzeit! Und in der 48. Minute reißt mich Frauchens Jubelschrei auf meinem Kofferplatz aus dem Halbschlaf, na, endlich, zumindest der Ausgleich ist schon mal da, jetzt aber Jungs, nun macht mal hinne, damit mein Frauchen wieder runterfahren kann. Die Baldriantropfen reichen da echt nicht mehr! Also loooohooos, Jungs!

Hätt ich mir sparen können, die Ansprache, Frauchen raufte sich nur noch die Haare, es wollte und wollte nicht weiter klappen. Dabei spielten die Jungs jetzt so richtig gut, mit Tempo und Schwung und Schmackes und harten Bandagen, Schweden kam quasi nur noch zum verteidigen, aber das erlösende Tor wollte einfach nicht fallen! Und dann kassierte ausgerechnet Boateng in der 82. Minute auch noch die gelb-rote Karte, so ein Mist, nun ist Deutschland nur noch mit 10 Mann auf dem Platz, wie soll das noch klappen?! Aber es klappt!!! Sagenhaft, in buchstäblich fast letzter Minute der Nachspielzeit, in der 96. Minute, schießt Kroos das ersehnte Tor zum 2 : 1!!!  Mein Frauchen ist hin und weg und außer sich vor Freude! Da hatte wohl wahrlich keiner mehr mit gerechnet!

Überglücklich konnte sich mein Dosenöffner nun endlich seiner Schlandpizza und seinem Getränk widmen, während des Spiels ging das wohl so gar nicht, na, ihr kennt ja alle mein Frauchen! Der Trainer war auch wieder fix und alle vom drücken und knuddeln von Frauchen, hihihihi! Der hat auch einen harten Job, fast wie Jogi Löw! Und Frauchen konnte endlich unsere Anschlagtafel draußen aktualisieren, welch eine Freude!

Tja, und wie das ja nun mal im Fußball so ist, nach dem Spiel ist vor dem Spiel und so steht nun heute das 3. Vorrundenspiel von WIR an:

Südkorea                        :                          Deutschland

                                                                 :                         

Mittwoch, 27. Juni 2018 um 16.00 Uhr in der Kasan Arena  Каза́нь Аре́на in Kasan

Und somit allwieder „the same procedure as last game“, Herz heiß, Getränke kalt, Baldriantropfen parat, und wedeln, wedeln, wedeln!!!

         

Und zum Schluß des Spiels dann hoffentlich das:  Und den Einzug ins Achtelfinale!

Damit wünschen wir allen unseren Lesern einen schönen WTT und ein ganz feines Spiel von WIR mit einem Sieg!!!

Habts fein wünschen euch  Mimi und Frauchen  Monika! Wir lesen uns zum Spiel!

116 Gedanken zu “Macht’s noch einmal, Jungs!!!

  1. Schönen guten Tag liebe Monika und liebe Mimi, auf geht’s heute Nachmittag zum Spiel! Na,da werden dann alle Daumen gedrückt und ich werde die Tatzen von meinen Eisbären ganz fest drücken. Notfalls kann ich 10 !!! Eisbären mobilisieren, einen schottisches Braunbärchen kann ich auch noch zur Verstärkung unseres Teams dazu beisteuern. Hach,ich hoffe es wird nicht wieder so ein Nervenkrieg.Mit soviel Eisbären im Arm ist es nicht so einfach. Hihi. Du,liebe Monika bist doch schon wieder aufs Beste vorbereitet. Dann also auf ein Neues! Wünsche Euch ein schönes Spiel und gute Nerven ohne Baldrian. LG.Ursel

    Gefällt 1 Person

    • Einen schönen guten Tag an dich zurück, liebe Ursel, booaaaah, die Spannung steigt, noch eine knappe Viertelstunde! Herrlich, herrlich, daß du auch alle Daumen drückst und bei der geballten Ladung von 10!!! Eisbären, und sogar, wie toll, wie toll, einem schottischen Braunbären, da kann eigentlich einfach nix mehr schief gehen! Und büdde ohne Nervenkrieg, au, ja!!! Nee, das glaube ich, daß das mit soviel Eisbären im Arm nicht einfach ist, ich hab hier nur Goleo und das wird schon schwer, hihihi! Ich wünsch dir jetzt auch ein schönes Spiel, und ganz gute Nerven, mein Baldrian steht parat, dann also nun mal langsam, auf, Jungs, macht es!!!
      Liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

  2. Liebes Mimilein,

    schön,dass du dich heute wieder meldest und auch nochmal eine lustige Spielnachlese machst! Nee,du hast es wirklich nicht leicht als Co-Trainer im Haushalt eines „rappeligen Edelfans“ ;)
    Sooo niedlich ist es,wie du guckst und alles überprüfst auf euerer tollen Fanmeile.Das Fähnchen wedelt ordnungsgemäß in der Oberhausener Luft und du hast es wieder urgemütlich im Brotkasten und genießt noch die Ruhe vor dem Sturm.
    Die Tafel gefällt mir außerordentlich gut,richtig profihaft eben! Ist der Besen daneben dann für eventuelles Wegfliegen oder zum Verdreschen von WIR? ;)
    Und drinnen war natürlich auch alles bestens und stilvoll hergerichtet.Die Pizza sieht verboten lecker aus!
    Das Spiel war dann aber auch ein echter Krimi,spannend bis zur buchstäblichen letzetn Minute-alter Schwede! Aber zum Schluß wars dann eben doch Kroosartig.
    Nun sind wir gespannt auf heute,und wedel bitte für mich mit,meine liebe Monika,und rappel nicht zu sehr,denk an deine Gesundheit!
    Heute ist ja Siebenschläfer und ich wünsch mir mal,dass nicht nur 7 bei den Südkoreanern schlafen,sondern alle 11 Spieler. ;) Hoffen wir auf ein gutes und faires Spiel und natürlich auf einen Sieg von WIR!
    Habt ihrs auch fein und einen schönen WTT und liebste Grüße schickt euch beiden Brigitte.

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Brigitte,
      hihihi, nee, ich hab hier echt keinen einfach Job mit meinem rappelnden Frauchen, aber zum Glück ist heute schönes Wetter und da kann ich dann halt auf Balkonien verweilen und die gesträubten Nerven von Frauchen beruhigen, wenn sie von innen wieder stiften geht, lach!
      Fähnchen wedelt auch heute prima, die Tafel ist präpariert, und wartet auf das Siegergebnis von WIR! Hehehe, wenn, dann wäre der Besen bestimmt zum verprügeln gedacht, lach, aber ich glaub, da denkt mein Dosenöffner dann höchstens ab und an mal an so einen nicht so gut funktionierenden Schiedsrichter.
      Wir wedeln hier natürlich gerne für dich mit!

      Lassen wir uns jetzt also mal überraschen, wir wünschen dir ein feines Spiel gucken, liebe Grüße von Mimi und dem rappenden Frauchen.

      Gefällt 1 Person

  3. Hallo Mimilein,
    dankeschön für Deinen süßen Bericht von der Fanmeile. Lass die Dosis nur toben, sie brauchen auch ihren Spass. Wir Katzen gehen dann besser nach draussen und halten etwas Abstand, stimmts…
    Ich freue mich besonders über die hübschen Fotos von Dir, ganz süß in der Schlafmulde und cool mit Pfötchen auf dem Rand des Brotbehälters draussen, hihi.
    Ich wünsche Dir gute Nerven und eine gut gelaunte Menschin heute abend. Habt es fein…
    Liebe Schnurrgrüße,
    Dein kleiner Kater Steve :)

    Gefällt 2 Personen

    • Hallo, Steve,
      hab ich richtig gerne gemacht mit meinem Bericht! Und freu mich, daß du Spaß hattest, hihihi! Jaaaa, Steve, da hast du nun aber sowas von recht, die Dosis muß man toben lassen, sie brauchen ja auch mal so einen Jagderfolg, lach, und wenn es dann nur so ein Ball in so einem Tor-Dings ist, ich relax schon gemütlich auf Balkonien und vermute mal, meine Dosenöffnerin kommt da gleich hinterher, wenn sie das Spiel mal wieder nicht gucken kann vor Aufregung, hihihi!
      Hach, fühl ich mich jetzt richtig geschmeichelt, daß du mich süß findest so in der Schlafmulde, das ist auch mein absolutes Lieblingsteil, wäre auch noch Platz für dich, die ist nämlich echt richtig groß, wenn ich so ein bissel zur Seite rücken würde!
      Noch geht es meiner Menschin einigermaßen, das Spiel ist ja auch gerade erst angefangen, schaun mer mal, lach, habt es auch fein, lieber Steve, liebste Schnurrgrüße und einen kumpeligen Pfotendruck zu dir, und liebe Grüße natürlich auch von meinem Frauchen an deines,
      deine Mimi.

      Gefällt 1 Person

  4. Liebe Mimi, liebe Monika!

    Wir haben natürlich auch mitgefiebert am Samstag und haben fast nicht mehr den Sieg erwartet. Wunderbar, dass es dann nach so einem spannenden Krimi doch noch geklappt hat. Heute drücken wir wieder Daumen und tippen auf ein klares 2 zu 0 für Deutschland. So eine geniale Schland-Pizza haben wir hier leider nicht als Nervennahrung aber wir werden uns andere Knabbereien bereit halten, um die Mannschaft zu unterstützen. Ich bin mir sicher, dass ihr demnächst einen Sieg auf der Kreidetafel für Deutschland verzeichnen könnt :)

    Herzliche Grüße … ole ole
    Mallybeau

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Mallybeau,
      boooaaaah, ja, das war vielleicht ein Krimi am Samstag, da können sie heute aber mal schneller den Sack zu machen und dann kann man den Rest des Spiels doch mehr in Ruhe gucken, sprich, ich hoffe, auf schnelle Tore für WIR!!!
      Ihr tippt also 2 : 0, die Fanmeile in Bremen tippt 3 : 0 und da schließen wir uns voll an, weil sie nämlich beim letzten Spiel exakt das Ergebnis UND die Zeit des letzten, entscheidenden Tores richtig orakelt haben, besser geht nicht mehr!!!
      Die Schland-Pizza war ein Gedicht, hihihi, nur Mimi hat moniert, nächstes Mal büdde bissel Salami für sie dabei, gemüsig ist nicht so ihres!
      Nun hoffen wir also mal wieder auf einen Sieg von WIR zum schreiben auf die Kreidetafel, alle Kräfte hier mobilisieren und wedeln, wedeln, wedeln, hihihi, herzliche und liebe Grüße hinauf auf die Alm, jaaaa, ole ole ole,
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

  5. Huhu Mimi, du hast es auch nicht leicht, menno.
    Noch nicht mal Leberwurscht oder Salami auf der Pizza 😡😉😁
    Aber gut sieht sie aus, die Pizza, sagt mein Frauchen.
    Wir haben natürlich wieder orakelt. Guckst du bei den Bees vorbei, dann siehst du, dass dein Frauchen heute ganz ruhig und gelassen bleiben kann 😂
    Immerhin haben wir beim Schweden Spiel ja nicht nur das Ergebnis richtig orakelt, sondern auch noch die genaue Uhrzeit vom zweiten Tor 😂
    So, dann lass ich dich jetzt mal allein mit deinem Frauchen.
    Ihr schafft das wieder prima.
    Wedelt ordentlich, wir sind leider nicht zu Hause. Können wir heute im Bees Blog leider nicht wedeln. Ist für unsere Nerven bestimmt auch besser, hihi
    Viel Spaß Mimilein, grüß das Frauchen, dein Buddy 😙

    ⚽⚽⚽

    Gefällt 1 Person

  6. Liebe Mimi,

    danke für deinen feien Nachbericht vom WIR Spiel, denn dein Frauchen ist heute wahrscheinlich schon nicht mehr vernehmungsfähig wegen der Nerven und so, nicht wahr?

    Gut, dass du wenigstens den Überblick behälst, damit wir auch heute wieder erfolgreich vom Platze gehen können, andernfalls hätte ich größte Bedenken für das Wohlbefinden deines Frauchens.
    Also nur Mut, und vielleicht gibt es dann auch mal für dich einen schwarz-rot-goldenfarbenen Thunfisch, damit du für die nächste Reportage gute Nerven hast.

    Django beteiligt sich auch heute nicht mein Torakel, denn er will an nichts schuld haben, wenn was schiefgeht – recht hat er.

    Bis später liebe Grüße
    Britta-Gudrun

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Britta-Gudrun,
      du sagst es, mein Frauchen ist hier jetzt schon wieder keineswegs vernehmungsfähig, denn das Spiel läuft ja schon eine Viertelstunde, immer noch kein Tor für WIR und gerade fast eines für Südkorea, jetzt ist es mit der Ruhe von Frauchen schon wieder Essig, lach!
      Fein, daß dir mein Nachbericht gefallen hat, mach ich ja immer gerne!
      Ich hab da auch immer meine großen Bedenken wegen Frauchen, aber der Trainer und ich halten hier schon die Fäden fest in der Hand, dann wird das schon! Der Trainer ist ja auch groß genug, als daß sich Frauchen immer fein dahinter verstecken kann, wenn sie nicht mehr hinsehen will, hihihi!
      Schwarz-rot-goldener Thunfisch wäre auch mal was, muß ich Frauchen mal fragen, hihihi, tja, Django wird wohl recht haben mit der Nicht-Schuld-Zuweisung, hihihi, ich hab ja auch nicht orakelt, aus Tradition, weil ja noch Vorrunde, aber die Fanmeile in Bremen hat seeeeehr positives vermeldet und bei dem sagenhaften Orakel vom letzten Samstag samt Ergebnis UND Zeit, da vertrauen wir jetzt einfach mal drauf! Müßte dann aber auch mal langsam in die Gänge kommen, hihihi!
      Bestell meinem Kumpel büdde liebe Schnurrgrüße und wir schicken liebe Grüße, bis später,
      Mimi und Monika.

      Gefällt mir

  7. Hallo Mimi und Monika!
    Ich kann es nicht fassen. Hier sind schon die ersten Vuvuzelas zu hören. Ganz schlimm für unsere Öhrchen, weil es zwischen unseren Häusern so schallt. Na hoffentlich gehen die zum Brandenburger Tor. Mama hat sich schon Cappuccino gekocht (ganz viel), falls das Spiel langweilig wird. Wird es gut, hat sie ja unsere Baldrianspielsachen. Die darf sie sich an die Nase halten zur Beruhigung gnihihi…
    Deine Pizza lässt ihr das Wasser im Mund zusammen laufen. Ihr habt Glück, dass ihr so weit weg wohnt. Da wäre sie bestimmt gekommen und hätte sich ein halbes Blech abgeholt.
    So, wir lesen uns später.
    Lakritze, Amira, Luna, Tobias und Ingrid (alias Lakritze & Co)

    Gefällt 2 Personen

    • Hallo, ihr lieben Lakritze & Co,
      ach, du lieber Himmel, das iss ja man en büschen früh, oder? Ich laß mich mal überraschen, zur Zeit sieht es mal wieder eher mühsam aus! Ja, die Tröterei ist für Katzenöhrchen echt nicht so schön, Mimi schreckt da auch immer bei hoch.
      Da hat eure Mama sehr recht dran getan, sich schon mal ganz viel Cappuccino zu machen, ich glaub, der ist heute mal wieder nötig, Himmel!!! Und der Baldrian wohl auch, ich krieg hier schon wieder die Krise, menno, sie kommen irgendwie mal wieder nicht in die Gänge!
      Hihihi, das hätte heute wenig genutzt mit vorbei kommen wegen der leckeren Pizza, die ist nämlich am Wochenende ratz-fatz alle geworden! Aber wenn ihr echt näher dran wäret hier, würde ich glatt eine neue backen!
      Denn mal bis später, wir lassen hier bei euch auch noch ein Wedelfähnchen, es müssen alle Kräfte mobilisiert werden, habts fein, Lakritze, Amira, Luna, Tobias und Ingrid,
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

  8. Liebe (coole Socke) Mimi, liebe (aufgeregte) Monika,

    wie wir sehen, seid Ihr „ready to rumble“. Na, dann drücken wir uns wieder einmal Daumen und Pfoten platt, damit unsere Jungs erstmal eine Runde weiter kommen, und für uns alle diese WM noch nicht zuende ist.

    An Monika: ruhig Brauner, ruhig ….. An’s Ende denkt natürlich niemand. Lieber wollen wir den positiven Orakeln vertrauen: Die Bremer orakeln ja so siegessicher, Nanook hat auch auf Deutschland getippt, Christinas Bärchen und Tsuki waren sich zwar nicht ganz einig, hier glauben wir aber Tsuki: Als erstes wurde der Deutschland Teller leer geputzt, Bärchen aß dann den Korea Rest, peh (nachzulesen in Christinas Blog).

    Mimi, bist Du schon wieder auf Balkonien? Ich (Rani) gehe jetzt in den Garten – zuviel Gewese hier. Meine Kristina hat was gebrabbelt, sie wolle Johannisbeeren pflücken kommen statt das Spiel anzusehen – Aberglaube, Ihr wisst schon. Das hält sie doch sowieso nicht durch! Mimi, Du, Steve und ikke werden wissen, was zu tun ist: Ruuuuuuuuuhe bewahren, Cool und gelassen bleiben, denn „schau’n mer mal – dann seh’n mer schon.

    So, ich glaube, es geht looohooos. Also Jungs, rasn an den Speck!

    Und jetzt wird wieder in die Hände gespuckt ….. toi, toi, toi ruft Kristina (von Rani sieht man nur noch die entschwindende Schwanzspitze)

    Gefällt 1 Person

    • Hallo, liebe Rani und liebe Kristina,
      coole Socke ist gut, hihihihi! Und „aufgeregt“ ist richtig, Frauchen rappelt hier vor sich hin, 1. Halbzeit gleich schon um und nix, nix, nix!!! Immer wieder derselbe Schiet, sagt sie!
      Da kann man sich doch auch die Daumen und Pfoten platt drücken bei, Himmel, nee!
      Hahahaha, da mußte ich jetzt aber echt so herzlich lachen über „Ruhig, Brauner, ruhig..“, herrlich!!! Und paßt, der Braune geht hier gleich durch!
      Alle Orakel waren positiv, auch das vom Duisburger Zoo, das Tirakel, da orakeln nämlich die Tiger, auch für Deutschland, und natürlich unser alles überragendes Orakelteam aus Bremen, also sollte es doch eigentlich klappen, wäre nur schön, wenn es mal was würde, so gaaaaanz langsam!

      Ja, liebe Rani, ich bin auf Balkonien, das ist klasse, da krieg ich bloß die Geräuschkulisse mit, mein Frauchen handhabt das in etwa wie deines, was von Johannisbeeren pflücken brabbelt, hihihi, sie schreibt hier jetzt die Kommentare, da sitzt sie nämlich mit dem Rücken zum Fernseher!
      Wir lesen uns bestimmt noch im Laufe des Spiels, dank an euch für alle lieben Wünsche hier, die muß die Mannschaft jetzt bloß noch umsetzen, Herr im Himmel, und möglichst bald, ein Tor für WIR täte den Nerven jetzt so richtig gut!!!
      Bis denne und liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

  9. Hallo in die Fanrunde,

    ich komme von einer kleinen Besorgung zurück und habe unterwegs keine Begeisterungsschreie gehört. Jetzt, nach wenigen Minuten am TV weiß ich auch warum. Spielt man so, wenn man gewinnen m u ß ? Nein ihr Jungs,
    wo ist die Leidenschaft? Und gleich ist schon Halbzeit.
    Jetzt macht mal hinne!

    Gefällt 1 Person

  10. Hallo, Ihr beiden, ich komme mal schnell noch zum Daumendrücken. Wie ich gerade sah, steht’s ja momentan nicht so gut. Ich hoffe, unsere Jungs wollen es nur spannend machen und am Schluss stimmt dann wieder alles.
    Euer Bericht vom Spiel zuvor war ja allein schon die reinste Aufregung pur. Ich hoffe, die Baldriantropfen sind jetzt auch zur Hand ;-) , denn heute scheint es ja ähnlich begonnen zu haben wie beim letzten Spiel. Vielleicht ist das ja ein gutes Omen. Na, dann *daumendrück* für ein gutes Endresultat und weiterhin viel Spaß beim Fußballgucken.
    Liebe Grüße von der Silberdistel und Schnurrgrüße von meiner Pelzmannschaft

    Gefällt 1 Person

    • Hallo, liebe Silberdistel,
      hach, das ist aber lieb und schön, daß du noch vorbei guckst, hier herrscht Verzweiflung! Sieht echt nicht gut aus, und ich hoffe auch, sie kriegen es noch hin, wenigstens das weiterkommen, alles andere ist einem ja schon schlunz!
      Fein, daß euch der Bericht gefallen hat, das war schon Nervenkrieg, so isses, und jetzt ist die Baldrianpulle leer, ich bin am hellerlichten Tag auf Schnaps umgestiegen (Scherzken, hihihihi!)!!!
      Dankeschön, wir geben uns alle erdenkliche Mühe mit dem Spaß, war aber schon mal lustiger, lach, liebe Grüße mit lieben Schnurrgrüßen von Mimi an deine Pelzmannschaft und da ihr gucken gekommen seid, setz ich für euch jetzt auch noch mal ein Aufgebot an Wedelfähnchen, vielleicht hilft es ja noch,
      Monika und Mimi.


      Gefällt 1 Person

  11. Meine Güte, das Glück ist uns aber echt nicht hold, neben der Tatsache, viel zu spät in die Gänge gekommen zu sein, büdde, büdde, jetzt noch in der Nachspielzeit, büdde!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!









    Oooooooooh, neeeeee……..Abseits! GsD!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Gefällt 1 Person

      • Und das Spiel ist aus, und leider geht Deutschland nach Haus.
        Jetzt müssen wir erstmal unsere Wunden lecken. Wie auf Kommando kommt Rani um die Ecke und hilft mir dabei.
        Ich melde mich später noch mal, liebe Monika – bitte nicht zu traurig sein. That’s life

        Gefällt 3 Personen

      • Ja, das war es, das Spiel ist aus und ich bin feddich mit der Welt! So mußte man sich nicht verabschieden, da brachte leider auch Neuer nix mehr, ich streich die Segel jetzt auch und trink jetzt ebenfalls echt einen Schnaps!
        Danke fürs mitfiebern und wedeln und so und alles hier, alleine das ist doch immer der größte Spaß, und den hätte ich so gerne noch bissel gehabt, es sollte nicht sein! Wenn du Lust hast, lies mal die WM von 2014 hier im Blögchen nach, lach, DAS war superklasse!

        Gefällt 2 Personen

    • Genauso ist das, hervorragende Spiel-Analyse, das war NIX!!!
      Hätte gerne hier noch bissel weiter gemacht, es sollte nicht, na, 2014 ist eh nicht wiederholbar, denn also tschüß!
      Danke, daß du wieder dabei warst, war doch wenigstens bissel wieder fein! Und Hu ist auch nicht mehr da, das ist eine traurige WM!

      Gefällt 1 Person

  12. Tja meine liebe deutsche Mannschaft.
    Tschüssi. Kommt gut nach Hause.
    Liebe Monika, nicht traurig sein … es gibt ja bald wieder EM und neue WM. Bis dahin können WIR ja lernen, wie man richtig Fussball spielt.

    Gefällt 2 Personen

    • Genauso ist das, liebe deutsche Mannschaft, denn komm mal gut wieder nach Hause, lach!
      Nee, geht dann schon bald wieder, obwohl ich natürlich da doch traurig drüber bin, aber so ist das halt immer wieder, nach dem Spiel ist vor dem Spiel und die nächste EM und WM kommt bestimmt und dann aber……!!! Und bis dahin können sie auch noch richtig Fußball spielen lernen, vor allem, Tore schießen zur rechten Zeit und nicht immer auf dem letzten Drücker, was, wie man sieht, halt nicht immer klappt!
      Habt noch einen schönen Abend, liebe Grüße von uns zwei beiden.

      Gefällt 1 Person

  13. Es ist so schade und sehr blamabel für die Deutsche Manschaft .Ich bin der Meinung ,die Spieler sind zu satt und verdienen zu viel Geld! Da ist die Luft raus. Kein wirklicher Spielgeist.Nun ist ganz Deutschland enttäuscht und trotzdem geht die Welt nicht unter. Vielleicht in 4 Jahren gibt es neue Chancen. Garantiert auch junge neue Spieler. Der Ball ist rund. Werde mir wohl kein weiteres Spiel mehr ansehen. Die Luft ist raus. Besauft Euch nicht,davon wird’s auch nicht anders. LG.Ursel

    Gefällt 3 Personen

    • Keine Bange, liebe Ursel, wir besaufen uns nicht. Nur ein kleines Schnapserl zur Beruhigung des erzürnten Gemütes. Denn Deinen Überlegungen zu mangelndem Siegeswillen, satter Selbstzufriedenheit und Erneuerungsbedürftigleit gebe ich in gewisser Weise recht. Allerdings werde ich als Fußballfan weiter interessante Spiele diese WM anschauen und tippe sogar auf den Weltmeister: Was haltet ihr von Frankreich? Obwohl, Russland könnte aus vielerlei Gründen zum Sieg „getragen“ werden …
      Einen schönen Abend wünsche ich Dir und sende liebe Grüße an den Knutfan!, Kristina

      Gefällt 1 Person

    • Tja, das war nun wahrlich nicht das Gelbe vom Ei, man kann nicht immer bis auf den letzten Drücker warten, aber da steckt man ja auch irgendwie nicht drin! Und zum Schluß war uns aber auch das Glück nicht hold, sie haben ja dann doch noch drauf gedroschen, aber nix klappte mehr! Klar ist die Enttäuschung groß, aber die Welt geht nicht unter, so ist es, und all die Experten, die nun wieder wissen, wieso und warum und gegen wen das nicht geklappt hat amüsieren mich schon wieder köstlich, manchmal ist doch auch nur einfach mal der Wurm drin, der geht auch mal wieder raus, lach! Nee, nix mit besaufen, warum auch, wird irgendwann schon wieder, und die nächste EM und WM kommt bestimmt! Dann aber…..! Und außerdem kann ich mich immer noch so richtig herzlich über 2014 freuen, und sowas ist eh unwiederholbar, also, auf ein Neues irgendwann.
      Jedenfalls war es hier richtig fein wieder mit euch allen, und das ist sowieso für mich das schönste an den Spielen, hab einen schönen Abend trotzdem noch, liebe Ursel, liebe Grüße von Trainer, Co-Trainer und mir!

      Gefällt 2 Personen

  14. Aus der Traum…. Monika, an deinem Wedeln kanns nicht gelegen haben, denn du warst so fleissig!
    Wie auch immer, es werden andere Spiele/Meisterschaften kommen und alles wird anders sein!
    Und morgen geht die Sonne trotzdem wieder auf!
    Viele Grüsse an diesen schönen Liveticker!
    Christa

    Gefällt 3 Personen

    • Ja, aus der Traum, schon sehr schade, gerade kam ich so richtig in Stimmung! An unserem gemeinsamen Wedeln hier hat es bestimmt nicht gelegen, da hätten sie so ein Traumergebnis haben müssen wie weiland gegen Brasilien mit 7 : 1, lach! Das wär’s gewesen!
      Ja, klar, die nächste EM und WM kommen ganz bestimmt und dann wird das aber was….und wehe, nicht!
      Klar, geht die Sonne morgen wieder auf, und der Liveticker freut sich sehr, daß es hier gefallen hat, viele liebe Grüße nach Kanada
      Monika und Mimi.

      Gefällt 3 Personen

  15. Liebe Monika und liebe Mimi,

    hier haben sich die Gemüter nun wieder beruhigt; und wie sieht’s bei Euch aus? Mimi, Du wirst vermutlich längst in Deinen Katzenmodus verfallen sein: Erst mal ruhen und dann ein Schläfchen halten. So geht es Rani eigentlich auch – allerdings raubt ihr gerade eine Fliege den letzten Nerv. Ts, ts – diesmal frag ich mal als Mensch „Worüber Katzen sich so aufregen können“, lach. Den ganzen Nachmittag stieß ich bei Rani mit meiner Rage auf Unverständnis, jetzt ist’s mal umgekehrt.

    Es war schön und anregend, hier mit Dir und den anderen das Spiel zu „erleiden“. Allein hätte ich das nicht ausgehalten. Der Mann schaut nicht gerne mit mir zusammen. Er fühlt sich dann oft durch meine Kommentare gestört. Wenn ich mir dann woanders „was mache“, hat er seine Ruhe und der Hausfrieden bleibt unbeschadet…..

    Schade, dass die Mannschaft nun ausgeschieden ist. Ich werde allerdings das eine oder andere Spiel der WM weiter verfolgen und wage auch mal einen kühnen Tipp, wer Weltmeister 2018 wird. Ich hätte gerne Frankreich, wahrscheinlich wird’s aber Russland wg. Heimvorteil, Putin-Pushing o. ä. Würde mich interessieren, wie Du das siehst.

    So, ich lege mich jetzt darnieder. Heute, ganz abgesehen vom Fußballereignis, war nicht so wirklich mein Tag. Ich kam nicht richtig in Gang, alles viel mir schwer, und ich hatte Kopf – wahrscheinlich Wetterwechsel. Jedenfalls bin ich nun dementsprechend müde und sage Gute Nacht, geht Ihr auch nicht allzu spät schlafen und träumt was Schönes.

    Bis bald, Eure Rani und Kristina

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Kristina und liebe Rani,
      ach, ja, hier haben sich die Wogen nun auch wieder geglättet! Mimi pennt genüßlich im Schlafzimmer, zum Glück von einer lästigen Fliege ungestört, hihihi, ja, das ist eine Retourkutsche, worüber sich Katzen so aufregen können wie halt Rani über die Fliege, lach!
      Das ist hier auch immer mein höchstes Vergnügen, daß man das hier teilen kann, alleine wäre das wirklich nicht zum aushalten, und ich freu mich immer so, wenn es euch auch allen Spaß macht hier oder man hier eben seinen Frust los werden kann, irgendwie ist das doch dann bei aller Aufregerei über ein blödes Spiel doch so lustig!
      Und wenn dein Mann dann auch lieber alleine guckt, dann ist es für dich doch echt fein, wenn wir hier gemeinsam ratschen können, und hemmungslos drüber herziehen und und und…., da haben Männer immer irgendwie nicht das richtig Verständnis für, hihihi!
      Ich weiß noch nicht, ob ich so intensiv wie bisher weiter gucke, leider ist ja ein Favorit von mir neben WIR auch schon raus, ich hätte es mal so gerne Island gegönnt, ich mag „Hu“ so!
      Und auf wen ich dann tippe für den Titel, das ist schwer, da müßte ich noch mal drüber nachdenken, Russland wäre mir nicht so recht, aus den von dir angeführten Gründen, vielleicht sollte es mal eine Außenseitermannschaft werden, die es noch nie gemacht hat, ich glaub, da würde ich mich sehr drüber freuen.
      Ach, ja, solche Tage hat man manchmal, nicht wahr, tut mir echt leid, daß gestern nicht so deiner war, Kopp hab ich auch schon mal vom Wetterwechsel, vielleicht kam es daher, und es ist auch wieder Vollmond heute, vielleicht merkst du das auch? Ich bin da echt so ein bissel „mondsüchtig“ und merke es auch beim schlafen. Deshalb bin ich auch noch drin hier, da wird es meistens noch bissel später als sonst, aber jetzt sag ich dir dann auch mal gute Nacht, schlaf hoffentlich gut, und träumt auch was schönes, ihr zwei beiden, bis bald und liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.