Dat Spillche jeiht widder loss…

Karneval

Väter, hört mich, Mütter, hört die Mahnung,
jetzt kommt wieder jene Zeit – versteht! -,
wo so manche Tugend ohne Ahnung
der Besitzerin abhanden geht.

Beutesuchend schleicht umher das Laster;
wer ist sicher, dass ihm nichts geschieht,
wenn man jetzt der Busen Alabaster
und beim Hofball auch die Nabel sieht?

Von den Blicken kommt es zur Berührung,
irgendwo zu einem Druck der Hand,
und so manches Mittel der Verführung
sei aus Scham hier lieber nicht genannt!

Wenn an hochgewölbte Männerbrüste
sich das zarte Fleisch der Mädchen drängt,
regen sich von selbst die bösen Lüste
und was sonst damit zusammenhängt.

Darum Eltern, wenn die Geigen klingen
und die Klarinette schrillend pfeift,
hütet eure Tochter vor den Dingen,
die sie hoffentlich noch nicht begreift!

(Ludwig Thoma)

 da sind sie wieder, die tollen Tage, und wir hier alle im Blögchen wieder mittendrin!

ist heute wieder und damit beginnt der Straßenkarneval und die närrische Zeit erreicht ihren Höhepunkt am Rosenmontag, um dann wieder mit dem Aschermittwoch zu enden! Aber bis dahin ist ja noch viel Zeit! 

Auch diesen Tag hat es nun zum 6. Mal in diesem Blögchen, damit ist zu allem geschichtlichen und traditionellen alles gesagt, also beginnen wir den heutigen Tag erst einmal ganz gemütlich mit einem schönen, duftenden Kaffee, den euer Co-Autor, meine Mimi, extra für euch ganz besonders kredenzt:

 Hi, Folks, keinen Weiberfastnachtseintrag ohne mich, hihihi, wie ihr seht, habe ich keine Kosten und Mühen gescheut und habe, standesgemäß wie es sich für ein bloggendes Kätzchen gehört, als Cover für berühmte Modezeitschriften Modell gestanden, um euch hier zu erfreuen, und nun bekommt ihr also euren Kaffee, ach, watt sach ich, euren Café von mir mit mir, voilà:

Naaaaa??? Das ist ein Tagesbeginn, ich lächle euch aus dem Kaffee entgegen! Genießt ihn!

Was wir beide sind, der Dosenöffner und ich, wir werden den Tag dann natürlich mit dem Blick ins Blögchen hier beginnen, wir müssen doch gucken wie es euch gefallen hat

 hihihihi, heute steht hier alles im Zeichen von meinem Frauchen und mir, sie hat so knuffige Bildkes angefertigt, da haben wir uns beide so drauf gefreut! Da gibt es noch mehr von, aber der Karneval ist ja auch noch lang! Frauchen sagt, da kommt ja dann noch ein Rosenmontagseintrag, da könnt ihr euch schon mal bissel vorfreuen! 

Frauchen ist heute auch zu Hause und nicht auswärts auf einem „Möhnenball“, zwei Jahre hintereinander hat sie das ja doch sehr genossen, ihr erinnert euch bestimmt an die „Königin der Nacht“ zu Weiberfastnacht 2015

 und an die Schneekönigin   zu Weiberfastnacht 2016 jeweils mit der Freundin von Frauchen, übrigens mein ehemaliges Frauchen, hihihi! Eigentlich wollten sich die beiden auch in diesem Jahr wieder ins närrische Getümmel stürzen, wo es im letzten Jahr ja leider nicht geklappt hatte, Frauchen hatte euch da ja auch schon ihr angedachtes Kostüm als Waschfrau gezeigt

 aber das war wohl das Gesetz der Serie, sie haben leider keine Karten mehr ergattern können für dieses Jahr. Schade, schade für mein Frauchen, aber ick froi mir, da feiern nämlich dieses Jahr wieder wir beiden Mädels hier bei uns zuhause fröhlich vor uns hin. Mit schicker Luftschlangendekoration

 und Leckerlis für Frauchen und für mich, der Sekt steht auch schon kalt, hihihi!  Prost!!!

 vielleicht feiern ja meine Katzenfreunde und -freundinnen auch ein bissel mit ihrem menschlichen Personal, und mein Kumpel Buddylein  mischt hier jedenfalls auch mit!

Dann startet der närrische Bus jetzt fröhlich in die tollen Tage

wir hoffen, ihr habt Spaß am Eintrag und vielleicht auch ein bissel am fröhlichen feiern! Frauchen freut sich drauf mit mir, am Freitag gibt es dann die Sitzung „Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht“, das ist für mein Frauchen immer herrliches „Pflichtprogramm“, am Sonntag freut sich mein Frauchen auf einen Saunabesuch mit der Freundin, um dann tiefenentspannt in den Rosenmontag zu starten, für den es dann hier noch einen feinen Eintrag gibt! Dann reicht es uns auch wieder für dieses Jahr!

Dann also  Kamelle und Strüßjer, Luftschlangen und Konfetti  laßt die Sektkorken knallen  die Narren sind wieder los  der  ist wieder da!

Musik hätten wir noch für euch, das Lied, das den Titel für den Eintrag gab:

Und damit wünschen wir euch allen einen schönen Wieverfastelovend!

Habts fein! 

 

53 Gedanken zu “Dat Spillche jeiht widder loss…

  1. Meine liebe Monika,

    ja,nun sind die tollen Tage,nun ganz besonders für euch im Rheinland,schon wieder da.Und du hast wieder einen entsprechend sehr schönen Eintrag mit allem drum und dran gezaubert,hab schon mal gleich herzlichen Dank dafür,mich hast du damit erfreut! Das Mimilein genauso.

    Liebe Mimi,wer sollte auch sonst auf den Modezeitschriften der Welt zu sehen sein als du? Ich wüsste niemanden anderes! Es ist ein ganz feiner Tagesbeginn,wenn du einem aus dem Kaffee entgegenlächelst und schon zu schade zum trinken.Eine tolle Idee!
    Schade isses schon,dass der Ball auch diese Jahr wieder ausfällt,aber da feiert ihr eben schön gemütlich und zu zweit zu Hause,klar.
    Fein,dein Frauchen nochmal in ihren hübschen Kostümen allen zu sehen!
    „Mainz bleibt Mainz“ guck ich natürlich auch wieder sehr gern und denke dabei an euch.Das kannten wir schon als Kinder nicht anders und freuten uns immer,wenn die DDR-Leute am Anfang besonders begrüßt wurden.War doch der „Westen“ da für uns noch nur ein unerrreichbarer Traum…

    Viel Spaß für Frauchen am Sonntag in der Sauna und überhaupt schöne kommende tolleTage für euch und heute erstmal eine zünftige Weiberfastnacht! Lieben Dank auch noch für die Musik.

    Liebste Grüße schickt euch beiden Brigitte.

    Gefällt 1 Person

    • Meine liebe Brigitte,
      wir hatten so einen Spaß mit den Fotos, Mimi auf der Modezeitung, sie war auch ganz begeistert!
      Und das mit dem Kaffee fand ich auch so knuffig, gibt schon schöne Spielereien, die man mit Fotos machen kann.
      Nächstes Jahr müssen wir da wohl mal bissel früher ran wegen der Karten, es ist schon schade, aber irgendwie freu ich mich dieses Jahr auch mal auf einfach gemütlich machen mit Mimi.
      Auf die Sauna mit meiner Freundin freu ich mich sehr, es gab ja endlich auch mal Sonnentage hier, aber die graue Eintönigkeit war ja doch lang, da tut so ein Verwöhnprogramm mal richtig gut.
      Mach dir einen schönen Weiberfastnachtstag, alaaf und helau, hihihi, und liebste Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

  2. Helau liebe Mimi, liebe Monika!

    Hier fliegen einem ja die Konfettis und Luftschlangen aus dem Computer entgegen.
    Ich bin beeindruckt, dass Mimi sogar die Modezeitschriften ziert. Alle Achtung. Aber eigentlich eine Selbstverständlichkeit, bei solch einem schmucken Aussehen und vor allem einem so eleganten Catwalk :)
    Die Kostüme sehen ebenfalls klasse aus. Vor allem die Waschfrau. Wie aus einem Märchenbuch :)
    Und Mimi sogar auf einem roten Bulli, na wenn das kein toller Umzugswagen ist :)
    Ich wünsche Euch bei so viel Trubel und Heiterkeit eine vergnügte Faschingszeit und viel Spaß beim Verkleiden… Mainz bleibt Mainz und Mimi bleibt Mimi :)

    Herzliche Grüße Alaaaaf
    Mallybeau

    Gefällt 2 Personen

    • Liebe Mallybeau,
      hihihi, jaaaa, hier ist richtig was los, da freu ich mich immer drauf, für die tollen Tage mal so ein bissel Fröhlichkeit hier zu verbreiten, das Leben ist ernst genug!
      Mimi war sehr stolz wegen der Anfrage der Modezeitschriften, ob sie wohl für ein Fotoshooting fürs Cover zur Verfügung stünde, über das Ergebnis sind wir beide ganz begeistert, hihihihi! Und wer wenn nicht Mimi würde den besten aller Catwalks hinlegen, das steckt ja schon in der Natur der Sache, lach! So wunderbar elegant kann das eben nur eine Katze!
      An der Waschfrau hatte ich so einen Spaß, sollte eigentlich letztes Jahr schon mein Kostüm werden, nun hat es leider dieses Jahr auch nicht geklappt, aber vielleicht ziehe ich es zum „Hausball“ hier an, ist auch lustig! Nächstes Jahr müssen wir uns wohl etwas eher um Karten bemühen, meine Freundin und ich.
      Hach, an dem Umzugswagen mit Mimi drauf hatte ich solche Freude, ich liebe solche Foto-Spielereien, da gibt es knuffige Sachen und da kommt auch noch was für den Rosenmontag!
      Zu den närrischen Tagen macht mir das doch immer wieder Spaß mit dem verkleiden, ab und zu mal so ein bissel „verrückt“ sein tut der Seele gut.
      Das habt ihr aber jetzt fein geschrieben und Mimi freut sich sehr, „Mainz bleibt Mainz und Mimi bleibt Mimi“, dankeschön, schnurrt sie dir, und wir rufen ein herzliches dreimal donnerndes Alaaf hinauf auf die Alm mit lieben Grüßen
      Monika und Mimi.

      Gefällt 2 Personen

  3. Liebe Monika und liebe Mimi, Helau und Alaaf, nun sind die Jecken wieder los. Heute ist Weiberfastnacht und Ihr habt schon für heute Abend alles wunderbar vorbereitet. Schade, das Du liebe Monika nicht mit Deiner Freundin zu diesem feinen Ball gehen kannst. Das kann ich mir gut vorstellen dass da die Karten immer ganz schnell vergriffen sind. Also schnell sein ,heißt die Devise fürs nächste Jahr. Dann kannst Du doch noch Dein Waschfrauen Kostüm zum Einsatz bringen. Ja ,heute Abend ist doch die Mädchensitzung von Kölle Alaaf. Das wird bestimmt sehr lustig,ich werde es mir auch ansehen und morgen, da freue mich schon besonders auf Mainz bleibt Mainz.Toll die liebe Mimi auf den berühmten Modezeitschriften zu sehen. Wer sonst könnte so perfekt den Catwalk hinlegen wie Du liebe Mimi.Macht es Euch recht schön, heute und morgen Abend Ihr beiden Hübschen! Prosit und Helau !LG.Ursel

    Gefällt 1 Person

    • Helau und alaaf, liebe Ursel, jaaa, nun sind die Jecken wieder los!
      Wir machen uns das heute hier so richtig fein gemütlich, es ist zwar schade mit dem Ball und wir wollen auch wirklich gucken, daß wir nächstes Jahr eher dran sind mit den Karten, aber mal so richtig gemütlich zu Hause mit Mimi ist auch fein! Und das Waschfrauen-Kostüm ist ja zeitlos, hihihi, da kommt es dann eben nächstes Jahr zum Einsatz.
      Stimmt, heute abend ist die Mädchensitzung von Kölle, fein, und auf morgen Mainz bleibt Mainz freue ich mich auch schon wieder sehr, ich bin gespannt, wie es wohl wird!
      Das war so eine lustige Spielerei mit den Fotos, und ich fand Mimi auch sehr angemessen als Cover für Modezeitungen, hihihi, ganz genau, das ist einfach perfekter Catwalk! Sie ist richtig stolz und schickt dir auch mal einen lieben Schnurrgruß!
      Mach es dir auch richtig fein und gemütlich heute und morgen, Prosit, ein dreifach donnerndes Alaaf und helau und liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

    • Ach, so im häuslichen Rahmen und auch mal mit Freunden bissel feiern, das macht mir jedes Jahr wieder Spaß! Ja, lieber Klaus, hier ist alles gut, danke für die liebe Nachfrage, ich wünsche dir einen schönen, fröhlichen Tag, liebe Grüße
      Monika.

      Gefällt mir

  4. Jessas…..die Narren…..ähhhhhh…die Närinnen sind wieder los….lach….

    Mimi, da fällt bestimmt einiges für dich ab, in den Modezeitschriften hast du bestimmt schon ein schönes Kostümchen für dich entdeckt….und ich bin sicher, dass du an den vielen Luftschlangen deine helle Freude haben wirst ;)

    Hach, der Katzencappucchino ist toll :)

    Gefällt 1 Person

    • Jaaaaa, die Närrinnen sind wieder los, „wehe, wenn sie losgelassen……“ hihihihi!!!
      Wir haben herrliche Kostüme für Mimi gefunden, das kommt dann Rosenmontag noch, da habt ihr was zum freuen, ich hab mich hier weggelacht beim erstellen! Luftschlangen findet Mimi einfach toll, fast so schön wie Packpapier, vor allem, wenn man die so zusammenknüllt, dann kann man die echt jagen, das ist ein Spaß!
      Ich hatte auch soooo einen Spaß an dem Katzencappucchino, das ist so ein knuffiges Bildprogramm, womit man sowas machen kann!
      Schönen Abend noch und liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

      • Ohhh, da bin ich ja mal gespannt auf den Rosenmontag :)

        Meine zwei Katerchen mögen Packpapier auch gerne und Luftschlangen sowieso.
        Carlito liebt Zettel, er zerfetzt alles, was aus Papier ist, da muss ich aufpassen, heute hat er eine Rechnung zerlegt, die ich mir rausgelegt hatte zum Bezahlen….peinlich….ich muss sie neu anfordern.

        Mimi, ich hoffe, du bist nicht so wild, außer beim Spielen mit Luftschlangen ;)

        Gefällt 1 Person

        • Hihihi, ich freu mich selbst schon drauf, auf den Rosenmontag!
          Mimi liebt Packpapier auch so sehr, ganz begeistert ist sie immer, wenn sie da so unvermittelt rein springt und ich hier hoch schrecke bei dem Geräusch, lach!
          Oooooh, nöööö, hihihihihi, Carlito hat dir eine Rechnung zerpflückt, ich lach mich weg, ich würde das ja als Begründung für die Neuerstellung schreiben, dann haben die Leute auch was zum lachen! Nee, meine Rechnungen liegen wohl verwahrt in einer Ablage, an die Mimi nicht ran kommt, ich trau ihr bei Papier auch nicht über den Weg, Tageszeitungen sind ja auch so herrlich zum zerpflücken geeignet, lol!

          Gefällt mir

    • Hallo, liebe Christa,
      dankeschön, freuen wir uns doch sehr, daß er dir gefallen hat.
      Und danke für den gewunschenen Spaß an den närrischen Tagen, ach, das übertreiben hat eine natürliche Altersgrenze, hihihihihi, selbst mit wollen geht nicht mehr so alles mit können, lach!
      Liebe Grüße nach Kanada
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

  5. Liebe Monika,

    fein hast uns wieder auf die Fastnacht eingestimmt, aber ich muss sagen,
    dass mich der Virus von Jahr zu Jahr weniger befällt.

    Natürlich gönne ich dir und allen anderen weiterhin den Spaß dabei und es tut mir leid für dich, dass eure Lieblingsveranstaltung schon so früh ausverkauft war. Ja, nach dem Fest ist vor dem Fest und es spricht für die Qualität einer solchen Veranstaltung, wenn sie so schnell ausverkauft ist.

    Dann lasst ihr beiden Jecken mal die Bude rocken, am Aschermittwoch schicke ich dann den obligatorischen Kater amens Django vorbei.

    Kölle Alaafyou!

    Liebe Grüße
    Britta-Gudrun

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Britta-Gudrun,
      fein, daß mir die Karnevals-Einstimmung gelungen ist, noch springt der Virus hier alljährlich wieder auf, lach, aber wie ich schon bei Christa schrieb, er hat halt seine natürlichen Altersgrenzen, hihihi, das wollen und können klafft da manchmal bissel auseinander!
      Das ist wirklich eine sehr begehrte und sehr schöne Veranstaltung, demgemäß sind die Karten eigentlich immer schnell weg, aber dieses Jahr war es besonders fix, nächstes Jahr müssen wir da wohl bissel eher dran sein, schaun wir mal.
      Hach, fein, Mimi kriegt hier gerade schwärmerische Augen, ob der Aussicht, daß am Aschermittwoch Kater Django vorbei schaut, das wäre fein! Das ist ein Kater, den Mimi nicht ablehnen würde, hihihi, den im übertragenen Sinne brauchen wir dann aber wohl nicht, wobei Mimi ja eh noch nicht trinken darf in ihrem „zarten“ Alter, hihihihi!
      Heute freu ich mich erst mal auf die Mainzer Sitzung heute abend, mal gucken, wie sie wird!
      Ein dreifach donnerndes „Kölle alaafyou“ ins Saarland geschmettert, hihihi, liebe Grüße mit einem ganz lieben Schnurrgruß von Mimi an Django
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

  6. Wir Nordlichter sind ja nicht so die Karnevalfans. Aber Euer Eintrag war wieder klasse. Es geht bestens draus hervor, dass Ihr viel Freude am ganzen Faschingstrubel habt und das gönnen wir Euch ganz doll. Dann also viel Spaß dabei!
    Liebe Grüße von der Silberdistel und ihrem frechen pelzigen Volk :-)

    Gefällt 1 Person

    • Fein, daß euch der Eintrag gefallen hat, so richtig dolle stürz ich mich hier eigentlich auch nicht in den Trubel, ich mag einfach so ein bissel feiern, vorzugsweise mit Freunden, und hab halt Spaß am verkleiden, und wenn es dann draußen nicht klappt wegen fehlender Karten wie in diesem Jahr, dann eben virtuell hier im Blögchen, hihihihi! Und heute abend freu ich mich dann sehr auf die Mainzer Karnevalssitzung im Fernsehen, die ist ein „Muß“, da mach ich mir mit Mimi einen gemütlichen, fröhlichen Abend. Wir gönnen uns ein paar Luftschlangen und Knabbergedöns und freuen uns, daß ihr uns Spaß wünscht, hihihi, den werden wir bestimmt haben! Ist immer so lustig, wenn Mimi völlig irritiert guckt, wenn sich ihr Dosenöffner über die Büttenreden kaputt lacht!
      Wir wünschen euch allen einen feinen Abend und ein wunderschönes Wochenende, Schnurrgruß von meinem Bonsai-Tiger an dein pelziges Volk, liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

  7. Hallo Monika,

    genau wie Brigitte wurde bei mir das Karnevals-Gen ja vergessen. ;) Aber ich freue mich immer, wenn andere viel Spaß daran haben. :-) Und ein bisschen was hab ich gestern von Mainz bleibt Mainz sogar gesehen, z.B. „Frau Merkel“. ;)

    Ganz toll finde ich ja Mimi als Topmodel auf dem Cover der Zeitungen. :-) Klasse. ;)

    Ich wünsche dir einen schöne närrische Zeit.

    LG Elke

    Gefällt 1 Person

    • Hallo, liebe Elke,
      doch, so ein bissel erwischt mich der Virus jedes Jahr, hihihi, irgendwie macht es einfach Spaß, mal einmal im Jahr so „verrückt“ zu sein, und ich hab immer noch wie als Kind Spaß am verkleiden, lol! Mein Sohn hat das auch so gar nicht mitbekommen, das Karnevals-Gen, und das beim Wohnsitz in der Hochburg in Kölle, lach, da amüsiere ich mich immer königlich drüber.
      Mainz fand ich klasse gestern, und über „Frau Merkel“ hab ich so gelacht, wen ich auch immer klasse finde, ist der „Obermeßdiener“, hihihihi, und leider ist ja der „Bote vom Bundestag“ schon verstorben, der war auch immer so toll!
      Mimi als Cover fand ich auch so knuffig, es gibt da so vorgegebene Bilddateien von, mit denen man basteln kann, ich hab noch einige und freu mich schon auf den Eintrag für Rosenmontag damit, hihihihi! Sie freut sich jedenfalls sehr, daß du sie toll fandest! Kriegst einen Schnurrgruß!
      Dankeschön, ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

    • Lieber Klaus, ich hab ihn genutzt, ich war mit der Freundin in der Sauna und bin jetzt tiefenentspannt, da kann die neue Woche getrost kommen!
      Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend und komm auch gut wieder in die neue Woche, liebe Grüße
      Monika.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.