Silvester 2017

Sylvester

Komm, vergiß einmal all die Geschichten
komm und begrab einmal all den Kram!
Es sind ja doch nur Lumpereien,
die einem nur das Herz zerquälen,
die einen nur müde machen und lahm!

Die Menschen sind so, ich weiß es wohl:
Statt fröhlich und guter Dinge zu sein,
vernörgeln sie sich die schönsten Stunden
mit kindisch törichten Hetzerein.
Sie möchten es selbst nicht, wenn man frägt …
sie sehnen sich, harmloser sein zu dürfen,
sie nennen es Unrecht, Schande und Hohn
und möchten heraus aus all dem Gezänke …
und kommen doch nicht los davon …
und wenn man so zusieht, wie sie allmählich
mutloser werden, trüber und trüber …

Mein Gott, man könnte weinen drüber!
Lebt mit mehr Freude! ach, ich möcht’s
groß wie die Sonne an den Himmel schreiben,
daß es wie Feuer in die Herzen loht …
lebt mit mehr Freude und ohne die Not
und ohne den Haß und ohne den Neid,
an den ihr das halbe Leben verpaßt …
macht’s euch zu Lust und nicht zu Last!
lebt mit mehr Freude,
lebt mit mehr Rast!

(Cäsar Flaischlen)

Der letzte Tag des alten Jahres, da ist er nun wieder, und alljährlich fragt man sich, wo ist es bloß geblieben, das alte Jahr? Wieso war es so schnell wieder vorbei? Vielleicht sollten wir uns alle das Gedicht zu Herzen nehmen, mit Ruhe und Rast flitzt dann 2018 eventuell nicht so schnell wie weiland sein Vorgänger 2017!

Also, dann gehen wir natürlich auch diesen Jahresbericht in aller Ruhe an und schwelgen erst noch mal in meiner Weihnachtsnachlese von diesem Jahr:

Herrlich war sie wieder, die Familienweihnacht bei den Kindern in Kölle, mit Kind und Hund in fröhlicher Rund, hihihi, das reimt sich! Bescherung gab es nur für selbige, Kind und Hund, wir Erwachsenen haben darauf verzichtet, wir waren einfach glücklich, zusammenzusein! Kind und Hund waren aber hochentzückt von der Bescherung, das war die Hauptsache! Und der leuchtende Baum:

Ich hab den wunderschönen Baum noch im leidlich hellen fotografiert, später wäre ich gar nicht mehr dazu gekommen, in all der herrlich-fröhlichen Runde!

Das abendliche Menü war wieder eine Wucht und soooo lecker, Rinderschmorbraten in Glühwein eingelegt, gebackene Rosmarin-Kartoffeln und Gemüseplatte mit blauen und roten Möhrchen und Bohnen! Ein Gedicht, sag ich euch, und sah eingedeckt ähnlich aus wie dieses feine Bild, das ich so liebe:

Eine niedliche Kleinigkeit für jeden hatte aber Steffis Mama noch, guckt mal:

 

Selbstgemacht, ist der nicht süß? (Isser, hihihi, im wahrsten Sinne des Wortes!)

Fazit: Es waren zwei herrliche Weihnachtsfeiertage bei den Kindern, ich hab sie genossen!!!

Zurück daheim hat sich Mimi natürlich sehr gefreut, daß der Dosenöffner wieder da war, und wir haben uns noch schöne, gemütliche Tage zwischen den Jahren gemacht.

Unter dem herrlichen selbstgebastelten Stern von Ursel, der in der Küche hängt und mir soviel Freude macht.

Mit leuchtendem Bäumchen, an dem natürlich die Eisbären nicht fehlen dürfen, hihihihi!

Mit einem neuen Bild im Flur, in dem die Fenster leuchten, wenn es an ist

darunter steht dieses Jahr Goldschmuck

und feinem Tee, Glühwein oder Kakao, ganz nach Lust und Laune!

Nils leuchtet wieder

und feine Lektüre zum lesen gab es auch

Und eine supersüße Karte, die noch an der Leine fehlte, von Brigitte/Plauen, Schnarchbärchen, hihihihi!

Und so vergingen die Stunden, und es beginnt heute der letzte Tag des alten Jahres!

 Zeit für den obligatorischen Jahresrückblick!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das also war 2017 hier im Blögchen! Ich hoffe, es macht euch Spaß, die Bilder noch mal Revue passieren zu lassen!

Jetzt meldet sich hier natürlich noch einmal euer aller Co-Autor, meine Mimi, zu Wort:

 

 Hi, Folks,

selbstredend melde ich mich hier im Blögchen im alten Jahr doch auch noch mal, geht ja nicht ohne mich, hihihi! Ich fand, es war ein schönes Jahr, und was Frauchen kann, kann ich auch, ich mach jetzt auch mal meine „Jahresgalerie“, da habt ihr alle fein was zu gucken! Los geht’s!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das war nun mein altes Jahr 2017! Jetzt macht mein Frauchen weiter und ich wünsch euch erst mal einen schönen Silvestertag und -abend!

Ja, da wären wir nun soweit, daß wir das alte Jahr verabschieden können! Jeder von euch wird seine ganz eigenen Erinnerungen an das alte Jahr haben, schöne und traurige, und jeder von uns hat die Sehnsucht und die Hoffnung, daß das neue Jahr Gutes bringt!

„Auf! Abermals ein neues Jahr… Wieder eine Poststation, wo das Schicksal die Pferde wechselt.“ (Lord George Gordon Noel Byron, 1788 – 1824, englischer Dichter der Romantik)

Die Uhr läuft, die letzten Sekunden des alten Jahres verrinnen

Laßt uns die Gläser erheben und stoßen wir an auf ein gutes, gesundes, frohes und friedliches Neues Jahr 2018!

Viel Glück und Schutzengel im Neuen Jahr

 Gottes Segen und alles Liebe und Gute!

Ein frohes Neues Jahr wünschen wir beide, Mimi und ich, allen unseren Lesern, den stillen wie den bekannten, von ganzem Herzen!

Prost, Neujahr! 

 

Wir lesen uns im Neuen Jahr wieder, ich hoffe, ihr seid alle wieder dabei! Das würde uns freuen, guten Rutsch wünschen  Mimi und Frauchen Monika.

Habt einen feinen, letzten Tag des Jahres 2017! 

 

32 Gedanken zu “Silvester 2017

  1. Liebe Monika,
    herzlichen Dank für deine lieben Wünsche! Ich wünsche dir und deiner Familie auch ein glückliches und gesundes neues Jahr. Was Du oben geschrieben und gestaltet hast, wie immer sehr toll und wunderschön. 😊 Liebe Grüße, Hang

    Gefällt 2 Personen

    • Liebe Hang,
      ich wünsche dir und deiner Familie auch einen guten Übergang ins Neue Jahr 2018 mit allen lieben Wünschen, möge es ein gutes, gesundes und zufriedenes Neues Jahr werden!
      Danke, daß dir der Jahresabschluß gefallen hat, wir lesen uns im Neuen Jahr wieder, liebe Grüße
      Monika.

      Gefällt 1 Person

  2. Liebe Mimi, liebe Monika!

    Wie schön, dass ihr so ein wunderschönes Weihnachtsfest mit einem opulenten Mahle gehabt habt. Und dann durfte sogar noch ein kleiner Schneemann mit nach Hause kommen. Der freut sich sicher auf die gute Gesellschaft mit dem Eisbären :)
    Wir bedanken uns ganz herzlich für die zahlreichen Beiträge, mit denen Ihr uns das ganze Jahr unterhalten habt. Es war wie immer interessant, lehrreich, lustig und abwechslungsreich. Wir freuen uns schon auf das kommende Jahr und wünschen Euch einen herrlichen Silvesterabend. Hoffentlich mit nicht allzu viel Knallerei und mit bester Laune :)

    Herzliche Grüße
    Mallybeau und die Almcrew

    Gefällt 2 Personen

    • Liebe Mallybeau und liebe gesamte Almcrew,
      es war einfach herrlich, das Weihnachtsfest, und ich hab es soooo genossen! Und der kleine Schneemann fühlte sich in Gesellschaft der Eisbären gleich so richtig wohl hier, hihihihi!
      Dankeschön, daß es Spaß gemacht hat hier im Blögchen, eure Freude ist ja meine Motivation, und so freu ich mich jetzt auf 2018, wenn es hier munter weiter geht!
      Ich feier mit zwei Freundinnen, die mir hier gegenüber wohnen, fröhlich rein ins neue Jahr, wir Mädels haben da echt immer unseren Spaß, und ich bin in Mimis Nähe und kann schnell mal gucken gehen, aber meine Maus ist auch nicht so sehr ängstlich, zum Glück!
      Wir wünschen euch auch einen ganz feinen Silvesterabend hinauf auf die Alm und einen guten Rutsch ins Neue Jahr, möge es ein gesundes, schönes, frohes und friedliches werden, alle lieben Wünsche und ganz liebe und herzliche Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

    • Liebe Jutta und lieber Steve,
      dankeschön, da freuen wir uns doch, daß es gefallen hat!
      Wir wünschen euch zwei beiden auch einen guten Rutsch ins neue Jahr, auf daß es ein schönes, frohes und gesundes Neues Jahr 2018 werde, alle lieben Wünsche für euch und liebe Grüße mit Schnurrgruß von Mimi
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

  3. Meine liebe Monika,

    nach dem Jahresabschlussgottesdienst will ich mich nun auch endlich in die Schar der Schreiber mit einreihen,beguckt hab ich mir deinen so schönen Jahresabschlusseintrag natürlich schon heute früh.Hab herzlichen Dank dafür!
    Es ist ja schon liebe alte Tradition,den Silvestertag mit euch beiden hier zu begehen,eine feine Konstante in der schnelllebigen Zeit!
    Ja,beherzigen wir das Gedicht,vielleicht können wir durch mehr innehalten die Tage doch etwas entschleunigen…
    Es ist eine sehr schöne Weihnachtsnachlese,und ich glaub es dir sehr gern,wie fein die Familienweihnacht bei den Kindern in großer Runde war!
    Eben das Glück im Zusammensein.
    Der beleuchtete Baum strahlt wunderschön,bei der Beschreibung des abendlichen Menüs läuft mir jetzt noch das Wasser im Mund zusammen,ganz toll haben das die Kinder gemacht!
    Ein ganz sehr niedlicher und wirklich süßer kleiner Schneeman ist das von Steffis Mama,der wird bestimmt nicht so schnell,und wenn überhaupt,den Weg alles Essbaren gehen?
    Richtig so,dass du dir dann zwischen den Jahren noch richtige schöne gemütliche Tage mit Mimi gemacht hast!
    Der Stern von Ursel ist klasse,und dein Bäumchen strahlt so heimelig dazu.
    Deine hübsche neue Deko rundet alles noch ab und wertets auf.

    Mir machte es jetzt viel Freude ,den Jahresrückblick im Blögchen Revue passieren zu lassen und manches „ach ja“ ging durch den Kopf.Und eben auch „das war doch erst“.

    Liebes Mimilein,die Jahresgalerie von dir steht der von Frauchen aber auch in nixem nach!!! Ganz sehr niedlich ist sie.Ich wünsche dir auch ganz dolle einen schönen Silvesterabend und komm gut ins neue Jahr!

    Ja,nun verabschieden wir uns von 2017 und hoffen auf ein gutes 2018.
    Mögen euch beide auch die Schutzengel und Gottes Segen begleiten-an jedem einzelnen Tag.Von mir auch von Herzen die allerbesten Wünsche fürs Kommende und für dich besonders einen schönen Jahreswechsel mit den Freundinnen!
    Klar treffen wir uns hier gern wieder -„gleiche Stelle,gleiche Welle“! :)
    Herzlichen Dank auch nochmal an dich für schöne Wegbegleitung hier das ganze Jahr über.Kommt gesund rüber ins neue Jahr und habt auch heute noch einen guten Tag!

    Liebste Grüße an dich und Mieze von Brigitte.

    Gefällt 2 Personen

    • Meine liebe Brigitte,
      ja, so im 6. Jahr in diesem Blögchen ist das nun wirklich schon eine liebe Tradition, das alte Jahr gebührend zu verabschieden.
      Das Gedicht hatte ich schon einmal zum Jahresabschluß, ich fand es in diesem Jahr mal wieder so passend.
      Die Familienweihnacht war einfach wunderbar, ich schwärme immer noch, hihihihi! War echt so wunderschön und die Kinder haben sich solche Mühe gemacht, herrlich! Noch lebt er, der Schneemann, hihihi, mal gucken, ob es vielleicht dabei bleibt, schaun wir mal!
      Ging mir auch so als ich gestern die Bilder ausgesucht habe für die Dia-Show, an manches hab ich mich zurückerinnert und oft gedacht, ist das schon wieder so lange her!
      Danke für deine lieben Wünsche fürs Neue Jahr, wir wünschen dir natürlich auch nur das Beste, Gottes Segen und den Schutz der Engel, hab es auch fein gemütlich nachher zum Jahreswechsel, rutsch gut rein in das Neue Jahr 2018 und möge es ein gutes, gesundes und frohes Jahr werden, liebste Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

  4. Ganz besonders freue ich mich über dein wunderschönes Weihnachtsfest bei den Kindern in diesem Jahr. Klingt alles fantastisch.
    Dann lass uns mal in ein neues Jahr hüppen und hoffen, dass alles gut bleibt oder wird. :)
    Danke an dich und Mimi für einen unterhaltsamen Blogeintrag!!!
    Happy New Year! Ein Gutes Neues Jahr! Búék!
    wünschen euch lieben Emms,
    die Bees Buddylein und Brigitte

    Gefällt 2 Personen

    • Es war ein wunderschönes Fest, Brigitte, ich schwärme immer noch und ich fühl mich auch so wohl dort in dem „neuen“ Familienkreis, es war wirklich einfach nur herrlich!
      Yep, dann hüppen wir nun mal flink und geschmeidig (lol!!!) ins Neue Jahr 2018, und wir hoffen auch so sehr, daß alles entweder gut bleibt oder wird! Und den Schutz und den Segen der Engel für all unsere Lieben!!!
      Fein, daß er gefallen hat, der Jahresrückblick, und wir wünschen euch lieben Bees allen nun auch einen guten Rutsch ins Neue Jahr!!! Happy New Year, ein richtig frohes, gesundes und gutes Neues Jahr! Búék! wünschen wir euch auch von ganzem Herzen mit allen lieben Wünschen
      eure Emms Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

    • Liebe Christa,
      dankeschön, ich brauchte ein bissel eine Pause nach dem Adventskalender, hihihihi!
      Es waren herrliche Tage bei den Kindern, ich fühl mich da so richtig wohl!
      Oh, ja, das wünschen wir dir und deiner Familie auch, liebe Christa, einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2018 mit allen lieben Wünschen, möge es ein frohes, gesundes, zufriedenes und friedliches Neues Jahr werden! Und wenn wir alle drüben sind, dann lesen wir uns hier frisch und fröhlich wieder, so isses!!!
      Liebe Grüße nach Kanada
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

    • Liebe Silberdistel,
      dankeschön, wir wünschen euch allen auch einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2018 mit allen lieben Wünschen für ein gutes, frohes, gesundes und friedliches Neues Jahr!
      Mimi schickt Schnurrgrüße an die pelzige Herrschaft, liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

  5. Liebe Monika, ich komme jetzt erst dazu Dir am Neujahrstag 2018 ,ein glückliches, friedliches und vorallem gesundes“ Neues Jahr „zu wünschen. Wunderschön war Dein Jahresrückblick 2017 ,da merkt man erst wie schnell doch die Zeit vergangen ist. Du bist bei Deinen Freundinnen gut ins neue Jahr geruscht und das kann ich von mir auch behaupten. Ich war auch bei einer Freundin und wir waren zu Viert und wir haben gar nicht gemerkt, wie schnell der Silvesterabend vergangen ist. Es war auch einfach herrlich. Nun auf ein Neues! Machen wir das Beste draus. Vorallem gesund bleiben, dann kann es doch nur gut werden. Ich schicke Dir und Mimi liebe Neujahrsgrüsse rüber. Herzlichst Ursel

    Gefällt 2 Personen

    • Liebe Ursel,
      macht doch nix, hier gibbet kein Verfallsdatum, hihihihi! Ich wünsche dir auch von Herzen ein gutes, frohes, gesundes, friedvolles und glückliches Neues Jahr 2018 mit allen lieben Wünschen für dich!
      Freu ich mich, wenn dir der Jahresrückblick gefallen hat, ja, ich hab bei manchem auch gedacht, das war doch gerade erst, die Zeit rennt wie blöde, ich bin mal gespannt, ob es mir in diesem neuen Jahr gelingt, das ganze mal etwas zu entschleunigen!
      War wieder eine herrliche Feier mit uns drei Mädels, wir hatten viel Spaß, haben gelacht und geplaudert und lecker gespeist, ganz prima! Und du hattest es zu viert auch so schön, das freut mich, ja, so fängt das doch herrlich an, das Neue Jahr, darf gerne so weiter gehen! Jawoll, auf ein Neues, und wenn wir alle gesund bleiben, dann ist das auf jeden Fall ein gutes Jahr!!!
      Wir schicken dir auch ganz liebe Neujahrsgrüße, hab noch einen schönen Abend, herzliche Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

    • Hallo, lieber Jens,
      das wünsche ich dir und allen deinen Lieben auch, ein gutes, frohes, gesundes, friedvolles und glückliches Neues Jahr 2018 mit allen lieben Wünschen für dich und die Deinen!
      Danke dir sehr für deine lieben Wünsche und vor allem für das entzückende Bild, damit fängt das Neue Jahr hier im Blögchen richtig prima an, soviel Innigkeit und Liebe, die braucht das Neue Jahr!!!
      Liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.