Fundstück der Woche

94

Zerstoben sind die Wolkenmassen,
die Morgensonn ins Fenster scheint:
Nun kann ich wieder mal nicht fassen,
daß ich die Nacht hindurch geweint.

Dahin ist alles, was mich drückte,
das Aug ist klar, der Sinn ist frei,
und was nur je mein Herz entzückte,
tanzt wieder, lachend, mir vorbei.

Es grüßt, es nickt; ich steh betroffen,
geblendet schier von all dem Licht:
Das alte, liebe, böse Hoffen –
die Seele läßt es einmal nicht.

smileys-sonnenbad-759744

(Theodor Fontane)

mimi-herbst Hi, Folks,

hier meldet sich mal wieder euer Co-Autor, hier meldet sich Mimi.

Da mein Dosenöffner noch nicht so ganz wieder „auf dem Damm ist“ , hab ich mir gedacht, ich sorg mal wieder für ein bissel Stimmung hier und verschönere euch den WTT! …..Oooh, Frauchen, ich habs behalten, hihihi, wie das heißt wenn man Mittwochs die Woche teilt, freu, freu!

Habt ihr schon mal überlegt, woher die Bezeichnung „nicht auf dem Damm sein“ herkommt? Ich weiß es:

„Verhältnismäßig jungen Datums ist die Wendung wieder auf dem Damm sein im Sinne von „genesen sein, wieder gesund sein“. Mit dem Damm ist hier nicht der Hochwasserschutz, sondern der gepflasterte Weg gemeint, auf dem Fahrende und Gehende sicherer und schneller vorwärtkamen als auf unsicheren, dem Wetter schutzlos ausgelieferten Fußwegen. Eine berühmte Berliner Straße, der Kurfürstendamm, erinnert mit ihrem Namen noch heute an diese Zeit die Bezeichnung Damm „befestigter Weg“ ist im nördlichen Teil Deutschlands noch häufiger anzutreffen.“

(Quelle: Herkunftswörterbuch)

So, den Bildungsauftrag dieses Blögchens hab ich damit abgehakt!

Und nun zum Titel: Fragezeichen in euren Augen? Hihihi, das ist gut! Wir wollten was lustiges, mein Frauchen und ich, und da fiel Frauchen ein, daß es ein ganz knuffiges Video von mir gibt, das ihr noch gar nicht gesehen habt:

Das „‚Fundstück der Woche“, Mimis Kampf mit der Tüte, lach!

Viel Spaß!

Und da heute WTT ist, teile ich noch etwas mit euch: Ich hab was neues! Was ganz schönes neues! Es sollte eigentlich noch für Balkonien sein, aber es ist auch sooooo fein für die herbstlichen Indoortage, guckt mal:

lazy-sunday-001

Eine neue Schmusedecke, mit Pfötchendruck, guck, Buddy, nun hab ich eine Decke mit Pfötchen so wie du ein Kissen, hihihi! Unten ist sie beschichtet und oben ist kuscheliger Fleece! Hat Frauchen neulich vom einkaufen mitgebracht! Die Pfötchen sind so niedlich:

lazy-sunday-002

Da es draußen nun wirklich herbstlich kühl geworden ist, ist das was ganz feines, und da wir hier nun mal beim teilen sind, teile ich jetzt mit euch meine Beschäftigungen mit Kratzbaum und kuscheln in der Hängematte, nach herrlichen Balkonien-Tagen ist das nun auch wieder sooooo schön!

Und der Dosenöffner teilt auch noch was mit euch, seine neuesten Herbstbilder, feines goldenes Laub

und die Abendstimmung über unserer Grafschaft Lirich!

Und damit wünschen wir euch nun einen ganz feinen WTT, habt es alle fein, wir spendieren noch eine gute Tasse Kaffee

animaatjes-koffie-04128 damit könnt ihr es euch jetzt mit unserem Eintrag fein gemütlich machen!

smiley_emoticons_fips_eazy_wink smileys-herbst-655625

 

 

26 Gedanken zu “Fundstück der Woche

  1. Liebe Mimi,
    schoen hast du das gemacht, mit deinem Eintrag!
    Da wird dein Dosenoeffner bestimmt recht gluecklich drueber sein, dass du ihm die Arbeit abgenommen hast! Und noch dazu mit so einem schoenen Gedicht und einem Video!!!!
    Deine Schmusedecke mit den Pfotenabdrucken ist sicher sehr gemuetlich und an kuehlen Herbstabenden oder kalten Winterabenden kannst du es dir da sicher recht gemuetlich machen!
    Pass nur auf, nicht dass sich dein Dosenoeffner mit zu dir auf die Decke legt!
    Die Tasse Kaffee hebe ich mir fuer morgen frueh auf, denn bei mir ist es jetzt Zeit, ins Bett zu gehen!
    Ich wuensche euch beiden einen schoenen Mittwoch und druecke ganz fest die Daumen, dass dein Dosenoeffner bald wieder auf dem Damm sein wird!
    Baerige Gruesse aus Kanada!

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Christa,
      dankeschön, da freu ich mich, daß es dir gefällt! Ja, der Dosenöffner weiß meine Unterstützung hier schon sehr zu schätzen, und auf das Video hatten wir uns beide schon sehr gefreut, es bloß immer wieder vergessen, aber jetzt, hihihi!
      Die Schmusedecke ist herrlich, zur Zeit liegt sie auf dem Balkonien-Kissen und hängt so drüber, da kann man sogar da drunter verstecken spielen und wenn der Dosenöffner vorbeiläuft, kann ich ihn ganz herrlich erschrecken, das ist so lustig, hihihi! Sie soll dann aber auf die Couch, und das wird bestimmt seeeehr gemütlich! Hehehe, du glaubst gar nicht, wie lang und breit ich auf so einer Decke werden kann, da hat der Dosenöffner keinen Platz mehr zum dazu mogeln! Außerdem hat Frauchen ja selber so eine schöne Schmusedecke, bloß ohne Pfötchen drauf!
      Jau, stimmt, ihr habt ja andere Uhrzeiten dort in Kanada, na, dann heb dir die Tasse Kaffee halt für früh auf!
      Hab meinem Dosenöffner die lieben Wünsche ausgerichtet, sie dankt dafür und ich soll ausrichten, so langsam würde es immer besser.
      Und wir danken für die baerigen Grüße, über die wir uns immer so freuen, hab auch einen schönen Mittwoch, liebe Grüße
      Mimi und Monika.

      Gefällt mir

  2. Meine liebe Monika und liebes Mimilein.

    ich weiß gar nicht so recht,wo ich anfange soll,bei all dem schönen!
    Die Überschrift macht schon mal sehr neugierig jedenfalls.
    Fein,Mimilein,dass du dem Frauchen hilfst,bald wieder auf den Damm zu kommen.Die Erklärungen dazu sind sehr interessant,das wußte ich noch nicht.Den Kurfürstendamm liebe ich,führt er doch zum Zoo! Dir,liebe Monika,wünsche ich noch ganz sehr richtige Genesung!

    Das Gedicht ist wieder fein,liebe Mimilein,und du verschönst uns ganz dolle den WTT,und ich teile wenigstens meine Freude mit euch!Trotz des grauen und kalten Regentages hier.
    Dein Kampf mit der Tüte ist niedlich,ein lustiges Video hat Frauchen gemacht!So gibts immer Unterhaltung bei euch,fein!

    Aber die Krönung ist deine neueste Errungenschaft,das ist ja ein wunderschönes Kissen! Nun hast du ein Indoor-und Outdoorwohlfühlstück :)
    Eben alles zu seiner Zeit und sehr praktisch!
    Der Pfötchenabdruck ist einfach klasse und allerliebst und noch dazu wie bei Buddylein,das ist dolle!
    Meine Plüscjhis haben sowas ähnliches in ihrem Korb als Unterlage. :)

    Das sind prima Fotos,wie behaglich du dich an deinem feinen Kratzbaum beschäftigst.Mir gefällt auch so sehr der warme Lichteinfall,so wie er eben nur im Herbst ist.

    Frauchens Herbstbilder mit dem goldenen Laub und die mit der Abendstimmung sind wahrhaft gräflich,sooo schön ist das Abendrot!

    Lieben Dank auch für die gute Tasse Kaffee,ich gönne sie mir dann gleich gern und in Gedanken an euch,wenn noch paar Handgriffe gemacht sind.Das Frühstück mit dem Kakao ist erstmal beendet.

    Habt ihr es auch fein und einen guten WTT und ich schicke euch liebste Grüße
    Brigitte.

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Brigitte,
      ja, da haben wir beide gestern nacht noch nach gesucht, was denn wohl die Erklärung für diese Redewendung ist, „auf dem Damm sein“, und dann hatte ich natürlich meinen Spaß daran, das mit einzustellen.
      Und Frauchen dankt für die lieben Besserungswünsche, dit wird!
      Den Kurfürstendamm kennt Frauchen auch, sagt sie.
      Grauer und kalter Tag ist hier auch, aber trocken, und dann isses eben innen wieder schön gemütlich, das genießen wir dann auch wieder gerne!
      Das Video ist wohl schon vom letzten Jahr, hihihi, wir haben es immer wieder vergessen, mal hier einzustellen, und jetzt war eine gute Gelegenheit dazu.
      Die Schmusedecke ist echt der Hit, sie soll ja auf die Couch jetzt für den Herbst und Winter, ach guck, da haben deine Plüschis auch sowas mit Pfötchen, das ist ja fein.
      Ja, das ist Frauchen beim hochladen der Bilder auch aufgefallen, mit dem Licht, das sieht richtig herbstlich aus, schön, nicht wahr? Da war die Sonne doch noch draußen in den letzten Tagen!
      Und das mit dem Abendrot hatte sich in den letzten Tagen auch jeden Abend anders gezeigt, da ist Frauchen immer hin und her geflitzt, um die schönen Aufnahmen hinzukriegen, sie hat sich selbst sehr drüber gefreut.
      Dann genieß mal die Tasse Kaffee und hab einen schönen Mittwoch, liebe Grüße
      Mimi und Monika.

      Gefällt 1 Person

  3. Liebe Mimi, liebe Monika!
    Dass man sich in einer Plastiktüte so wohl fühlen kann, hätte ich nicht gedacht! Wunderbar :)
    Aber die Decke mit den herrlichen Tapsern ist natürlich einzigartig. Die würde hier auch hervorragend auf die Alm passen. Für die kühlen Wintertage ist das genau das Richtige. Schließlich darf sich Mimi nicht auch noch erkälten, wenn schon der Dosenöffner nicht ganz auf dem Damm ist! Ich hoffe, die Erkältung ist bald auskuriert und wünsche weiterhin gute Besserung!
    Liebe Grüße nach Balkonien
    Mallybeau

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Mallybeau,
      hihihi, ich liebe Plastiktüten, die rascheln so schön, wen man da drin so hin und her hüpft, und kruscheln immer so knuffig zusammen, ich glaub, das Video ist sogar schon vom letzten Jahr, bei irgendeiner Aufräumaktion vom Dosenöffner lag das Teil da so herrlich rum, und als ich drin war, hat meine Mamarazzi natürlich sofort die Knipse zur Hand gehabt, hihihi!
      Ooh, dann holt euch doch auch so ein schönes Pfotenteil für auf die Alm, das würde wirklich gut passen, vielleicht gibt es sogar welche mit Hufen? Das wäre doch auch schick!
      Nee, ich muß hier die Stellung halten und darf mich nicht erkälten, Frauchen dankt für die lieben Besserungswünsche, sie sagt, ganz langsam wird es, dauert halt immer seine Zeit!
      Die Balkoniensaison nimmt nun auch so langsam wieder ihr natürliches Ende, schade, aber drinnen ist es auch wieder fein, das wird ja der erste komplette Winter mit meinem schönen Hängemattenteil an meinem Kratzbaum, da freu ich mich schon drauf.
      Wir schicken liebe Grüße auf die Alm, habt einen schönen Mittwoch,
      Mimi und Monika.

      Gefällt 1 Person

      • Eine Decke mit Hufen wäre toll. Ich werde mich mal umsehen, Vogeltapser wären auch nicht schlecht….
        Und eine Hängematte im Innenbereich zu installieren ist eine fantastische Idee! So lässt sichs prima überwintern!
        Die Almtiere grüßen herzlich Richtung Kratzbaum und wünschen noch einen angenehmen Abend :)

        Gefällt 1 Person

        • Also, die mit Vogeltapsern gibt es, sagt Frauchen!
          Jaaaa, das ist was ganz komfortabeles, meine Innenhängematte, auf den Bildern vom Kratzbaum könnt ihr sie sehen, das Teil an der Seite, wo ich mich ganz reinverkrümeln kann, hihihi!
          Ich grüß vom Kratzbaum aus herzlichst die Almtiere und wünsche allen einen muggeligen Abend
          Mimi.

          Gefällt 1 Person

  4. Moin moin aus Bremen, liebe Mimi,

    wie fein du es hast, du kleine, süße Maus.
    Dein Katzenbaum ist herrlich und du hast ihn ganz für dich allein, sooo schön :)
    Dein neues Schmusekissen sieht toll aus. Da freuen wir uns schon auf Bilderkes
    mit dir drauf, Mimilein.

    Das Frauchen hat ein wunderbares Gedicht ausgesucht, wir sagen Danke :)
    und auch die Himmelsbilder sind wun.der.schön :)

    Dein Kampf mit der Tüte ist ja wohl Hammer ;)
    Der Dosenöffner steht parat und nimmt alles ungerührt auf, hihi

    Wir hatten einen schönen Morgen mit blauem Himmel und Wattewölkchen, aber nun ist es grau geworden UND kalt isses.

    Zeit zum Einkuscheln

    Das macht das Buddylein jetzt, schickt dir vorher aber noch allefeinste Kumpelgrüße
    und das Frauchen verschwindet in gruseligen Einkaufszentren.
    Schrecklich, aber wat mutt, dat mutt.
    Buddys Frauchen hat ja leider, leider nicht so ein tolles Fell wie ihr zwei.
    Du glaubst gar nicht, wie sie das bedauert. Das Leben wäre so einfach ohne dauernd Klamotten kaufen zu müssen, lol.

    Habt einen schönen Tag und dem MimiFrauchen schicken wir gute Besserungswünsche. Möge sie bald wieder „auf dem Damm“ sein.

    Liebe Grüße von den
    Bees

    Gefällt 2 Personen

    • Moin moin aus Oberhausen, liebe Brigitte und lieber Buddy,
      jaaa, mein Katzenbaum ist mein ganzes Glück, und ganz für mich alleine, so isses! Ich hab ihn ja von meiner Freundin Luzi geerbt, und ich glaub, sie freut sich auf ihrer Wolke, daß ich so einen Spaß an dem schönen Teil habe, sie mochte ihn ja auch so gerne!
      Die Schmusedecke, sagt Frauchen, kommt demnächst hier auf die Couch, wo ich abends immer so gerne beim Dosenöffner liege, und dann gibt es bestimmt auch Fotos davon mit mir drauf, das wird bestimmt so gemütlich, wo es jetzt doch langsam ungemütlich und kalt draußen wird.
      Das Gedicht hat Frauchen ausgesucht, ja, sie fand es auch so schön und passend!
      Und für die Himmelsbilder ist Frauchen hier neulich hin und her geflitzt, das waren so herrliche Sonnenuntergänge, und sie sagt, da muß man schnell sein, und hat sich sehr gefreut, daß es so schön geklappt hat.

      Jaaaa, so isse, meine Mamarazzi, hihihi, ich kämpf mit der Tüte und sie filmt ungerührt! Ich liebe solche Tüten, die rascheln und kruscheln so herrlich! Das Video ist wohl schon vom letzten Jahr, bei einer Aufräumaktion entstanden, und wir haben es immer wieder vergessen hier, aber jetzt war die Gelegenheit.

      Ooooh, Buddylein, wie siehst du wieder niedlich aus so eingekuschelt in die rote Flauschdecke, die ist aber auch ganz fein gemütlich, wie knuffig du da raus guckst, hihihi, und rot steht dir wirklich vorzüglich! Frauchen und ich sagen danke für das feine Bild, da freuen wir uns immer so drüber!
      Und ganz lieben Dank für deine allerfeinsten Kumpelgrüße, die gehen natürlich mit einem lieben Schnurrer von mir und Püler von Frauchen an dich zurück!
      Frauchen mußte jetzt hier so lachen über das fehlende Fell von dir und überhaupt von euch Menschen, ich finde das eigentlich auch eher bedauernswert, das ihr sowas feines nicht habt und immer so Plünnen dafür kaufen müßt, um es auch warm zu haben! Frauchen sagt, sie kann das notwendige dieses Jahr mit dem angenehmen verbinden, sie hat noch einen feinen Gutschein für ein Shopping-Wochenende in Köln mit den Kindern! Aber sie meint, sie mache das hin und wieder auch mal ganz gerne, so Plünnen kaufen! Kann aber sehr gut verstehen, daß du es nicht so prickelnd findest!
      Lieben Dank für eure lieben Besserungswünsche an mein Frauchen, so langsam, sagt sie, wird das, es dauert dieses Mal wohl alles bissel länger, wir hören das aber auch im Bekanntenkreis von diversen Erkältungen.
      Dann wünschen wir den lieben Bees einen schönen Mittwochnachmittag trotz Shoppingtour, ganz liebe Grüße
      eure Emms.

      Gefällt 1 Person

      • Shoppingtour erfolgreich beendet und hat auch gar nicht weh getan, lol.
        Wir wünschen euch noch einen gemütlichen Abend,
        eure Bees

        Ich hab das Fell von diesen Süßen, verarbeitet zu einem warmen Pullover, gewählt.

        Wenn ich schon kein Fell mehr hab infolge der Evolution, hihi

        Gefällt 1 Person

        • Hihihihi, siehste, war also fast wie beim Zahnarzt,lol!
          Schöööön, die Süßen, und aus ihrem Fell einen warmen Pullover ist doch was ganz feines! Eben, wir müssen unser verlorenes Fell ja wieder draufpappen, hihihi! Ich mußte über das feine Bild von den Määähs jetzt so lachen, weil die Kinder mir einen Gutschein geschenkt hatten zum Geburtstag, und da war ein halb geschorenes Schaf drauf und der nette Wunsch „gönn dir mal einen richtig schicken Fummel“, das paßte jetzt so knuffig! Ich mag das als Foto hier nicht einstellen, da ist ja auch immer ein Copyright drauf, du kannst es dir sicher auch so vorstellen!
          Wir wünschen den lieben Bees auch einen gemütlichen Abend, erhol dich gut, hihihi, liebe Grüße
          eure Emms.

          Gefällt 1 Person

  5. Liebe Mimi,
    liebe Monika,

    leider fehlt Django der Forscherdrang und die Neugierde solche Teile zu inspizieren wie du das so vorzüglich kannst. Sieht allerliebst aus und dennoch hat uns dein Frauchen das so lange vorenthalten.

    Tja, so richtig ist das noch nichts mit dem goldenen Oktober, wenn auch die herbstlichen Anzeichen nicht zu übersehen sind. Gut, dass du schon mal eine neue Kuscheldecke hast, da kann nichts schief gehen für die langen Herbst-und Wintertage.

    Der Bildungsauftrag ist hier angekommen und war sehr interessant. Man sollte öfters solche Redensarten hinterfragen. Mr Google will schließlich beschäftigt sein.

    Ich wünsche einen schönen Feierabend allerseits!
    Liebe Grüße
    Britta-Gudrun

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Britta-Gudrun,
      ach, das macht doch nix, daß Django da nicht so neugierig drauf ist, er hat halt andere Qualitäten, z.B. wenn er mich hier im Blögchen bei wichtigen Fußballspielen in EM und WM-Spielen so großartig unterstützt! Und außerdem sind wir Frauen doch generell viel neugieriger als die Herren, hihihi!
      Jaaa, das hat euch Frauchen nun so lange vorenthalten, dieses knuffige Video, es ist uns gänzlich durchgegangen, daß wir das noch hatten, und als ich gestern was gesucht habe für heute, kam Frauchen die Idee! Fein, daß es dir gefällt!
      Herbstlich wird es jetzt mächtig draußen, die ersten Nebel waren da, mittlerweile ist es allerdings ganz trüb, und golden ist der Oktober hier im Moment auch nicht mehr, aber die Bäume fangen langsam an sich zu verfärben, schön sieht das aus.
      Nee, bei meinen herrlichen Sachen für Herbst- und Winterindoorgemütlichkeiten kann da nix schief gehen, feine Kuscheldecke, feine Hängematte, die jetzt ja den ganzen Herbst und Winter zu Ehren kommt und in die ich mich gleich auch wieder verkrümele, hihihi!
      Macht Frauchen immer gerne, Redensarten hinterfragen, sie sagt, da lacht man sich manchmal kaputt, wo das alles so seinen Ursprung her hat.
      Jau, genau, Mr. Google will beschäftigt werden, er ist ja nun mal auch ein schlaues Kerlchen, hihihi!
      Wir wünschen auch einen ganz feinen Feierabend zu euch und in die Runde, ich natürlich mit einem ganz lieben Schnurrgruß für meinen Kumpel Django, liebe Grüße
      Mimi und Monika.

      Gefällt mir

    • Lieber Jens,
      fein, daß er dir gefällt, und Mimi schnurrt auch sehr zufrieden, hihihi!
      Und danke für das feine Bild, das ist aus dem Dolfinarium Harderwijk, nicht wahr, da gab es doch auch die knuffigen Walrösser?!
      Wir wünschen einen schönen Abend mit lieben Grüßen
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

      • Das stimmt.
        Das ist ein Schweinswal, der ans Ufer gespült wurde und nach seiner medizinischen Behandlung leider nicht mehr ausgewildert werden konnte.
        In Harderwijk hat er es aber auch schön.
        Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
        Liebe Grüße Jens

        Bild 116018_01
        Bild 116250_01

        Gefällt 1 Person

        • Danke für die Info, lieber Jens, ich denke mal, in Harderwijk hat es der Schweinswal wirklich schön, und vor allem konnte er dort behandelt werden.
          Jaaa, genau, diese Walrösser meinte ich, hihihi, was die Kinder für einen Spaß haben mit den knuffigen Tieren! Ich liebe Walrösser! Sie gucken immer so ein bissel erstaunt! Danke für die feinen Bilder, hab ich mich sehr drüber gefreut.
          Liebe Grüße
          Monika.

          Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.