Lichtpünktchen im Alltag

Hortensien 015 Hortensien 004 Hortensien 015

Rosa Hortensie

Wer nahm das Rosa an? Wer wußte auch,
daß es sich sammelte in diesen Dolden?
Wie Dinge unter Gold, die sich entgolden,
entröten sie sich sanft, wie im Gebrauch.

Daß sie für solches Rosa nichts verlangen.
Bleibt es für sie und lächelt aus der Luft?
Sind Engel da, es zärtlich zu empfangen,
wenn es vergeht, großmütig wie ein Duft?

Oder vielleicht auch geben sie es preis,
damit es nie erführe vom Verblühn.
Doch unter diesem Rosa hat ein Grün
gehorcht, das jetzt verwelkt und alles weiß.

(Rainer Maria Rilke)

Wir alle kennen das Wort vom „grauen Alltag“, die Tage dümpeln so vor sich hin, und irgendwie ist kein Ende in Sicht, gerade bei dem vorherrschenden „Sommerwetter“, das den Namen Sommer nicht verdient, bis auf gelegentliche Sonnen-Gastspiele regnet es, ist grau, kühl, öd! Dann sehnt man sich nach was schönem, einer Abwechslung im eintönigen Alltagsgrau und -trott!

Und da kommen nun die Lichtpünktchen im Alltag ins Spiel, Dinge, die uns Freude machen, auf oder über die wir uns freuen, Dinge, die wir uns manches mal aber auch selber machen können, mit ein bissel gutem Willen und dem Blick auch fürs kleine!

Von diesen Lichtpünktchen will ich hier heute berichten, die mir in der letzten Zeit begegnet sind oder die ich mir eben auch selber „gemacht“ habe, und mit „gemacht“ fangen wir nun mal an.

Im Vorgarten vor unseren Häusern stehen schon seit Jahren herrliche Hortensien, es ist die Nord- und damit eher die Schattenseite der Häuser, da gedeihen sie ja sehr gut. Schon lange wollte ich sie mal mit der feinen neuen Kamera fotografieren, die so eine tolle Makrofunktion besitzt, und nach einigen stressigeren Tagen hier hab ich mir nun vorgestern selber diese Freude gemacht, und daran sollt ihr jetzt teilhaben:

Sind sie nicht wunderschön? Eine Blüte hatte auch Besuch, von einer Schwebfliege

Hortensien 006

Hortensien 007

Ich liebe die Farbe dieser Hortensie so sehr, daher auch das Gedicht oben dazu!

Hortensien 015

Hortensien 001

Noch so ein Lichtpünktchen hab ich direkt nach der EM 2016 entdeckt, in den Medien ging so ein zu Herzen gehendes kleines Video um, ein kleiner portugiesischer Junge tröstet einen erwachsenen, weinenden Frankreich-Fan nach dem für Frankreich verlorenen Finale:

http://www.welt.de/sport/fussball/em-2016/article156952173/Dieser-kleine-Portugal-Fan-zeigt-worum-es-im-Fussball-geht.html

Ich habe bewußt die Seite verlinkt, guckt euch das erste große Video an, das ist das schönste, was ich gefunden habe, weil es vollständig ist. Am Anfang ist bissel Werbung, bleibt dran, es lohnt sich!

Solche Dinge tun in unserer manchmal so verrückten Welt richtig gut!

Lichtpünktchen in Form von feinen Nachrichten gab es auch aus meinem Heimatzoo, dem Zoo Duisburg! Nachdem im letzten Jahr im Mai schon ein kleiner Gorilla geboren wurde, wurden jetzt kurz hintereinander noch zwei Babys geboren,

http://www.zoo-duisburg.de/component/content/article/1394-erneuter-gorilla-nachwuchs-im-zoo-duisburg.html

und eine ganz große Freude war die Geburt von Tigerzwillingen, die neue Anlage war wohl sehr beflügelnd, hihihi! Ich hatte, als ich die neue Anlage damals geguckt habe, mit einem Tierpfleger gesprochen, der da schon sagte, daß El-Roi und Dasha sich gut verstehen würden, von Anfang an gut miteinander harmoniert hätten! Und nun der schnelle Zuchterfolg, ich kann mir gut vorstellen, wie glücklich der Zoo ist!

http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/im-zoo-duisburg-laeuft-nun-tigerbaby-kino-auf-den-monitoren-id11991019.html

In etwa 14 Tagen oder so werden sie dann wohl draußen zu bewundern sein, hoffentlich komm ich hin!

Last but not least kommt nun mein schönstes Lichtpünktchen:

Am 16. Juli 2016, am Samstag, sind wieder die Kölner Lichter!

Und……ich bin bei den Kindern eingeladen, wir gehen gucken, live, juuuuchhuuuuu, da freu ich mich wie Bolle drauf! Jahrelang hab ich immer gedacht, wenn ich sie im Fernsehen gesehen habe, das möchte ich mal live sehen, und nun isses soweit! Am Samstagmorgen ganz früh fahr ich los, am Sonntag abend, möglichst spät, hihihi, komm ich dann wieder zurück!

http://www.koelner-lichter.de/

Feuerwerk Lirich

Die feine neue Kamera geht mit, ich bin selbst so gespannt, welche Bild-Ausbeute ich mitbringen werde. Allerdings geht vorsichtshalber auch mein geliebtes Handy-Knipschen mit, man weiß ja nie, lol! Und sie macht, wie man oben sieht, doch auch so schöne Bilder davon, immer wieder so eine Freude beim Liricher Lichterfest!

Damit ist Mimi am Wochenende mal wieder „allein zu Haus“, aber sie läßt euch allen ausrichten, paßt schon, hihihi, sie macht es sich dann wieder ganz gemütlich hier, vor allem in ihrer geliebten neuen Hängematte!

Wolkenformationen 006

Wolkenformationen 007

Ein Tatzenwinkegruß für euch von ihr! Ich soll ein schönes Wochenende euch allen wünschen von eurem Co-Autor! Sie pennt schon! smileys-schlafen-661701

Ja, das war nun meine kleine Sammlung von Lichtpünktchen im Alltag. Ich denke, ihr findet sicher auch immer mal wieder welche für euch, denkt immer daran, auch hinter den dunkelsten Wolken scheint die Sonne, und manchmal sieht man das blau des Himmels bei düsteren Wolken, so geschehen gestern am Abendhimmel und als letztes Lichtpünktchen für euch hier festgehalten

Wolkenformationen 005

Und mit dieser schönen Aussicht wünsche ich euch allen von Herzen ein wunderschönes Wochenende, macht es euch alle fein, ich werde in Köln an euch denken, wenn ich die Kölner Lichter sehe!

smileys-winken-550329

 

 

53 Gedanken zu “Lichtpünktchen im Alltag

  1. Meine liebe Monika,

    es ist sehr schön,dass du uns auf die verschiedenen Lichtpünktchen hinweist! Sie sind wirklich ganz sehr wichtig im Alltag,eben gerade auch bei diesem herbstlichen Wetter.Und wie schnell sieht man nix weiter mehr als den grauen Alltag.Wenns einem selbst bissel schwer fällt im Moment,,diese Lichtpünktchen zu sehen,ist es fein,wenn einem jemand bissel mit der Nase draufstupst.Denn man sehnt sich schon sehr nach Freude.

    Der Anfang mit der wunderhübschen Hortensie ist toll,die Farbe wirklich ein Naturwunder-Sommer pur!Das Gedicht gefällt mir auch sehr gut.
    Die Macrofunktion deiner neuen Kamera ist kalsse,wie wenn man eine Lupe benutzt.Die feinen kleinen Details,die Fliege!

    Das Video von den Fußballfans ist berührend und auch so im Alltag nachahmenswert.Mal den trösten,dem es gerade nicht so gut geht.

    Ich freu mich sehr über den lieben Tiernachwuchs in deinem Heimatzoo,die Gorillen,die Tigerzwillinge,wie niedlich werden sie sein!
    ich wünsch es dir ganz sehr,dass du bald mal hinkommst!

    Der Höhepunkt für dich ist natürlich das Wochenende bei den Kindern und das live erleben können der Kölner Lichter!Ich freu mich für dich und denk auch an euch!Vielleicht seh ich euch im fernsehen und wir winken uns zu,ja? :) Ich wünsch euch ganz viel Freude!
    Die Fotos werden sicher wunderschön,ja, im Notfall auch mit der Handyknipse.

    Mimilein hats fein in ihrer Hängematte und wird es auch allein genießen,lieben Winkegruß an sie zurück!

    Die blauen Himmelslichtpünktchen sind noch ein feiner Abschluss deines Eintrages,für den ich dir wieder herzlich danke!

    Ich möchte noch kurz meine persönlichen besonderen Lichtpünktchen benennen-das ist zum einen hier der Austausch in deinem prima Blögchen und den anderen lieben Mitschreibern hier oder in ihren eigenen Blogs-und zum anderen meine Freude an allen Tierchen!

    Nun wünsche ich dir und auch Mimilein ein wunderschönes Wochenende,komm gesund und mit vielen Fotos wieder!

    Habts auch fein und liebste Grüße von Brigitte.

    Gefällt mir

    • Meine liebe Brigitte,
      ja, bei dem unsäglichen „Sommerwetter“ dachte ich, die Lichtpünktchen seien mal wieder nötig, ich hab gerade so überlegt, in wievielen Sommern wir schon das Wetter beklagt haben, das so gar nicht sommerlich war.
      Darum schrieb ich ja, man darf im grauen Alltag nicht vergessen, diese Lichtpünktchen zu sehen, wie oft gehen wir achtlos an was schönem vorbei, oder eben wie in einem Lied „wo alles dunkel ist – macht Licht!“
      Da kam mir dann die Hortensie gerade recht, tagelang bin ich jedes Mal an ihr vorbeigelaufen und hab mich an der herrlichen Farbe gefreut, und an ihrem Blüh-Optimismus selbst bei Pladderregen, es sind ja zwei Sorten, einmal die Tellerhortensie und dann die mit den Kugelblüten, bei denen ist dann auch noch so ein zartes blau dabei, und dann war mir klar, das ist genau das richtige für die Lichtpünktchen hier.
      Das Video mußte unbedingt noch mit rein, da war ich so berührt von.

      Der Zoo Duisburg ist im Moment ein sehr fruchtbares Terrain, hihihi, ich hoffe sehr, ich komm jetzt mal wieder zeitnah hin, aber bissel warten werde ich noch, weil ich unbedingt die Tigerbabys draußen sehen möchte!

      Hihihi, ich wink mal vorsichtshalber in irgendeine da rum laufende Kamera, vielleicht siehst du mich dann wirklich im Fernsehen, lach!
      Ich freu mich da wie Bolle drauf und kann das gar nicht mehr abwarten! Geduld ist ja eh nicht meine Stärke, lol!

      Mimi ist das ja auch schon gewöhnt mit den zwei Tagen sturmfreie Bude, sie macht sich das schon gemütlich hier!

      Das Stück blauer Himmel in dem Einheitsgrau fand ich auch so schön, und meist liegt die Kamera hier griffbereit.
      Siehst du, hast du schon Lichtpünktchen für dich gefunden, so sollte das!

      Danke für deine lieben Wünsche, dir auch ein feines Wochenende gewunschen, liebste Grüße
      Monika.

      Gefällt 1 Person

  2. Hallo liebe Monika,

    das sind ja herrliche Bilder und wirklich tolle Lichtpünktchen!! :) Ich mag Hortensien sehr gerne, besonders die rose-farbenen, und die Wolkenbilder sind auch klasse!! Deine Mimi in der tiefen Hängematte, sehe ich mir immer wieder gern an, und ich habe es sehr genossen, mir gestern Nacht ein Filmchen von ihr anzusehen. Sie ist soooo süß!! :) Das Licherfest in Köln wird bestimmt auch toll, und ich freu mich schon auf deine Fotoausbeute davon. Besonders freue ich mich aber auf die Fotos von den Babys im Zoo. Ich liebe Tiere ja besonders, so wie du ja auch. So, du liebe, ich bin immer noch völlig überwältigt von dem neuen Internet, so macht es endlich wieder richtig Spaß zu surfen!!!
    Dir und deiner süßen Mimi, wünsche ich ein schönes Wochenende und sende euch viele liebe Grüße desire

    Gefällt mir

    • Liebe desire,
      jaaaaa, an den herrlichen Bildern bist du ja maßgeblich beteiligt, hihihi, und ich hab so einen Spaß, daß du wieder hier mit dabei bist!
      Ich liebe Hortensien auch sehr, gerade auch diese wunderschöne Farbe und dann das ganz zarte blau, das paßt auch so schön zusammen. Ich bin die ganzen letzten Tage beim einkaufen gehen immer an ihnen vorbeigelaufen, hab mich gefreut und gedacht, du mußt sie mal fotografieren, und dann kam mir dabei die Idee für diesen Eintrag.
      Den Himmel vorgestern fand ich auch so toll, und da die Kamera ja immer griffbereit liegt, klappte das mit den Bildern davon!
      Mimi in ihrer geliebten Hängematte ist echt knuffig, ich freu mich selber immer so da dran. Das ist ja fein, daß du dir ein Filmchen von ihr angucken konntest, so bewegte Bilder sind ja doch auch immer mal schön, und du wirst ja deine doppelte Freude daran haben, weil du das eben jetzt auch richtig gucken kannst bei deiner neuen Technik, freu, freu!
      Ich freu mich hier wie Bolle auf die Kinder und die Kölner Lichter, und ich bring auf jeden Fall Bilder mit, und hoffe natürlich, daß ich es auch in den Zoo schaffe, aber ich warte, bis die Tigerbabys auch draußen sind. Dann kommen hoffentlich feine Bilder, hihihi!
      Herrlich mit den neuen Internet, nicht wahr, ich kann mir deine Freude so richtig gut vorstellen, dann mal weiter ganz viel Spaß damit gewunschen!
      Wir wünschen dir auch ein wunderschönes Wochenende, Mimi schickt Schnurrgrüße an den Dicken, viele liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

  3. Liebe Monika, ach ist das herrlich , diese wunderschönen Hortensienblüten zu sehen,es ist wahrlich ein Lichtpünktchen bei diesem seltsamen Sommerwetter.Ich liebe Hortensien, schon in meiner Kindheit ,bei meiner Tante und Onkel am Haus blüten sie in den herrlichsten Farben.Irgendwie haben diese Pflanzen sowas nostalgisches, wie aus einem früheren Leben. Das Gedicht dazu passend ist auch wunderbar und Deine Fotos die Du mit Deiner neuen Kamera machst sind große Klasse.Fein das Du uns das alles zeigst und daran teilhaben lässt.Ich kann mich meiner Vorrednerin Brigitte nur anschließen, Dein Blog gibt uns soviel Freude,noch dazu das Du auch so ein fröhlicher und liebenswerter Mensch bist.Ich wünsche Dir natürlich auch ein bezauberndes Wochenende bei Deinen Kindern ,mit dem Höhepunkt der Kölner Lichter.Live zu erleben ist doch viel schöner als im Fernsehen ,noch dazu in so lieber Gesellschaft.Mimi allein zu Haus, das macht ihr doch nichts aus,endlich ausschlafen,Hi,Hi. Ich freue mich schon sehr auf Deinen anschließenden Bericht.Na ,dann auf in ein schönes Wochenende,hoffentlich mit schönem Wetter.Das wünsche ich Dir von Herzen.lg.Ursel

    Gefällt mir

    • Liebe Ursel,
      hach, das ist jetzt schön, daß dir die Hortensien auch so gut gefallen, da hat das mit den Lichtpünktchen ja richtig gut geklappt!
      Jaaa, da hast du wirklich recht, Hortensien haben so etwas nostalgisches, ich hab mich auch gerade daran erinnert, daß man sie früher zu entsprechenden Anlässen verschenkt hat, ich habe z.B. bei meiner Kommunion eine bekommen, die hat dann jahrelang unten im Garten herrlich geblüht. Und wenn man Hortensienblüten trocknet, sehen sie aus wie auf ganz alten Fotos, wunderschön!
      Das Gedicht paßte auch so schön dazu, es beschreibt diese Pflanze richtig treffend.
      Über die Bilder hab ich mich riesig gefreut, gerade diese Funktion an der neuen Kamera ist so herrlich, man kommt ganz nah ran ans Objekt und sieht alles im Detail, hab ich richtig meine Freude dran. Und freu mich natürlich besonders, wenn ich euch auch eine damit machen kann!
      Danke für dein liebes Kompliment, bin ich jetzt doch bissel rot geworden!
      Ich freu mich ohne Ende aufs Wochenende, ich kann es kaum noch abwarten, danke für deine lieben Wünsche, das wird sicher fein, vor allem eben mit den Kindern zusammen, so isses!
      Mimi macht das wirklich nicht so viel aus, sie macht es sich hier gemütlich, freut sich aber dann doch, wenn der Dosenöffner wieder da ist, hihihi!
      Ja, lieben Dank, hoffentlich mit schönem Wetter wünsche ich dir jetzt auch ein ganz schönes Wochenende, liebe Grüße
      Monika.

      Gefällt mir

  4. Wun.der.schön !!!!!!!!! liebe Monika.
    Wie fein du das wieder ausgesucht hast, das Gedicht zu den wunderschönen Hortensien Bildern :)
    Auch die Himmels Bilder sind so schön :)
    Danke auch für die links. „Dein“ Zoo hat im Moment einen Lauf was Tierkinder angeht. Das freut mich so sehr. Besonders freue ich mich natürlich über die süßen kleinen Gorillchen :)
    Lichtpünktchen im Alltag sind so wichtig. Ohne sie würden wir vermutlich verkümmern, wie Blumen ohne Sonne, aber auch ohne Regen.
    Diese Blümchen bis zum Deich vor der Insel Ameland waren gestern noch meine Lichtpünktchen. Das Kind und ich waren ‚von den Socken‘ .Sowas haben wir noch nie gesehen.
    Flowers up to the dyke! HFF
    Eigentlich muss man das verlinken um die Aufnahme in einem großen Format zu sehen, aber Flickr will das nicht, lol. Was immer ich verlinke wird zum Bild °^°
    Vielen, vielen Dank für diesen tollen Beitrag und über die süßen Aufnahmen von Mimilein.
    Sie wird die sturmfreie Bude bestimmt genießen ;)
    Dir wünsche ich zwei wunderbare Tage mit den Kindern und ein farbenfrohes Lichterspektakel.
    Bilder, immer her damit :) :) :)
    Hab einen schönen Tag!
    Liebe Grüße von
    den Bees

    Gefällt 2 Personen

    • Daaaanke, da freu ich mich jetzt sehr drüber, daß es so gut gefällt, ich fand halt auch die Kombination mit dem Gedicht so schön, ich hatte das Gedicht im Kopf und bin halt unten immer an den herrlichen Hortensien vorbei, und dann war klar, das paßt prima zusammen! Und ich hab so eine Freude, daß das mit der neuen Kamera eben so herrlich klappt mit dem ganz nah ran!
      Das Himmelsbild hat mich selbst sehr berührt, dieses kleine Stück blauen Himmels mitten in dem Grau, zum Glück liegt meist die Kamera griffbereit!

      Ja, ich glaub, der Duisburger Zoo ist im Augenblick ein sehr fruchtbares Terrain, hihihi, ich freu mich schon drauf, auf die Gorillchen und die neuen Tigerbabys, will aber doch warten, bis die kleinen Tiger auch draußen sind.

      Das war dann auch so mein Gedanke bei den Lichtpünktchen, wenn es die im Alltag nicht gäbe oder man sich die Fähigkeit zum sehen nicht bewahren könnte, dann ginge man wohl wirklich ein wie die sprichwörtliche Primel!

      Ooooh, was für ein herrliches Lichtpünktchen ist diese Blumenwiese, ich hab es mir gerade im Großformat angesehen, das ist ja überwältigend schön, das hab ich lange nicht mehr gesehen, so ein herrliches buntes Gemenge von Sommerblümchen, das ist bezaubernd! Danke fürs teilen!
      Ja, Flickr hat da ja auch so seine eigenen Gesetze, hihihi, ich guck jetzt mal, ob das hier klappt, ein Album dort zu teilen, ich hatte meine Hortensien-Bilder dort mal in der vollen Größe eingestellt, Achtung:

      Hortensien 001

      ich bin gespannt, lol!

      Ich freu mich, daß es dir gefallen hat, och, ja, ich glaub auch, daß Mimi die sturmfreie Bude doch auch bissel genießt, hihihi!
      Danke für deine lieben Wünsche, ich freu mich schon so, und Bilderkes kommen, versprochen!
      Habt auch einen wunderschönen Tag, liebe Grüße an die Bees von
      den Emms.

      Gefällt 1 Person

    • Huhu, also ich konnte das jetzt hier bei deinem Bild so machen, anklicken, und dann kommt das Bild und dann kann man vergrößern! Das Bild ist so schön, das bleibt drin, hihihi! Ich denke mal, bei den anderen klappt das dann auch, wenn sie noch mal gucken möchten!
      Ich probier das jetzt gleich mal mit einem Bild von mir aus!
      Liebe Grüße
      Monika.

      Gefällt 1 Person

    • Tja, hihihi, ich hatte gerade bei dir den Test gesehen, da hat das wirklich nur mit dem Link geklappt, das tut es hier nicht, bei mir auch nicht, also muß wohl doch noch der Experte morgen ran, lol! Aber irgendwie macht mir so eine Rumprobierei immer Spaß, man freut sich doch, wenn man vielleicht dann doch auch alleine drauf kommt, hihihi, aber das hier ist wohl doch schwieriger als gedacht!
      Feinen Abend nochmal gewunschen, liebe Grüße
      Monika.

      Gefällt 1 Person

      • Ich hab auch alles Mögliche probiert. (bei mir und immer wieder gelöscht ;) )
        Wenn es bei mir klappt und bei dir nicht, dann liegt es an den Einstellungen bei WP, die vermutlich bei uns unterschiedlich sind. °-°
        Btw, du kannst auch bei dir einstellen, dass man öfter auf Kommentare antworten kann. Musst du mal gucken, wenn du willst. Ich hab glaube ich ziemlich hoch eingestellt, frag mich aber nicht, wo ich es gefunden hatte, lol. Ich glaub, bei Einstellungen.
        Liebe Grüße
        Brigitte

        Gefällt mir

        • Ja, das wird auf jeden Fall an unseren unterschiedlichen Einstellungen liegen!
          Ich glaub auch, das ist bei den Einstellungen mit den Kommentaren, ich hatte mich da bisher auch noch nicht so mit beschäftigt, hihihi, aber das läßt sich einstellen, muß ich wirklich mal gucken!
          Liebe Grüße
          Monika.

          Gefällt 1 Person

      • Ja sicher geht das auch so, Bild anklicken und dann rechts oben die beiden Pfeile zum Vergrößern.
        Aber es ist ja so, dass ich ein Bild wohl VERLINKEN darf, ohne eine Anzeige fürchten zu müssen, aber ich darf nicht das BILD zeigen. That´s the problem :(

        Gefällt mir

        • Ich weiß, um was es dir geht mit dem verlinken eines Fotos, ich hatte gerade nochmal mit Björn telefoniert wegen morgen, und mal so die Frage schon gestellt, da gibt es wohl wirklich eine Möglichkeit, wie man umgehen kann, daß WP immer ein Bild daraus macht, wir wollen auf jeden Fall am Wochenende mal danach gucken!
          Liebe Grüße
          Monika.

          Gefällt 1 Person

  5. Liebe Monika,

    deine Einstellung mit den Lichtpünktchen ist gerade heute von besonderer Bedeutung nach den schrecklichen Ereignissen gestern in Nizza…

    Die Hortensie ist eine wunderschöne Staude, die es in verschiedenen Varianten gibt. Das Gedicht beschreibt die wunderschönen Farben sehr passend. Wusstest du, dass die Farbe blau oder rosa von der Erde abhängt in der die Hortensie wächst?

    Der aller schönste Lichtpunkt steht dir morgen Abend bei den Kölner Lichtern bevor, und dazu wünsche ich dir viel Freude und gutes Wetter!
    Auf die Neuigkeiten in deinem Heimatzoo freue ich mich auch, wenn du die Jungtiere in der Außenanlage antriffst.

    Brigitte aus Plauen hat es sehr schön geschrieben – auch dein Blögchen gehört zu den wöchentlichen Lichtpünktchen, und dafür sei dir herzlich gedankt.

    Liebe Grüße bis Übermorgen zur Lichternachschau!
    Britta-Gudrun

    Gefällt mir

    • Liebe Britta-Gudrun,
      ja, als ich den Eintrag fertig hatte, ahnte ich noch nicht, wie aktuell das wieder wird, nach diesen furchtbaren Ereignissen in Nizza!

      Das Gedicht hatte ich im Kopf, und unten im Vorgarten standen die herrlichen Hortensien dafür, ich hatte so Freude an den Fotos und dann war der Eintrag geplant! Ich freu mich, daß es dir gefällt!
      Ja, das wußte ich, ich glaube, da kann man auch bissel mit dem Gießwasser nachhelfen, irgendeine Aluminiumverbindung ist dann neben dem ph-Wert des Bodens dafür verantwortlich, daß sich die rosa Hortensien blau färben.

      Jaaaa, das ist wirklich mein allerschönster Lichtpunkt, meine Fahrt zu den Kindern morgen und die feinen Kölner Lichter! Danke für deine lieben Wünsche, dit wird, hihihi!
      Ich freu mich auch schon sehr drauf, in meinem Heimatzoo all die Niedlichkeiten zu gucken, bin mal gespannt, wann die Tigerchen auf der Außenanlage sein werden.

      Oooh, das freut mich jetzt aber sehr, daß du mein Blögchen auch als Lichtpünktchen siehst, ich hab ja selber immer meine Freude an den Einträgen und vor allem euren Kommentaren!

      Ich wünsche dir von Herzen ein wunderschönes Wochenende, Mimi schickt mal wieder Schnurrgrüße an Django, und wir lesen uns zur Nachschau der Kölner Lichter, hihihi, liebe Grüße
      Monika.

      Gefällt mir

  6. Die Bärliner wünschen Dir von Herzen viele vergnügte Stunden mit Deinen Lieben. Wir werden alle Daumen und Pfoten drücken, dass das Wetter mitspielt und Ihr das Schauspiel genießen könnt!

    Mimi findet die sturmfreie Bude sicherlich klasse. Vielleicht lädt sie ja ein paar Freunde ein und schmeißt eine Party mit zünftiger Katzenmusik. Was auch immer Ihr tut, lasst es Euch gut gehen und habt eine schöne Zeit!

    Gefällt mir

    • Daaanke, ihr lieben Bärliner, da freu ich mich aber sehr über eure lieben Wünsche, und für das Daumendrücken fürs Wetter, so kann das ja jetzt nur klappen, hihihi!
      Ich glaub das auch, daß Mimi die sturmfreie Bude klasse findet, wer weiß, vielleicht hat sie ja hier schon heimlich einen Rundbrief gestartet an alle ihre Kumpels und Kumpelinen, für eine tolle Party mit heißer Katzenmusik, lol!

      Laßt es euch auch gut gehen, habt ein wunderschönes Wochenende, Schnurrgrüße und liebe Grüße an das gesamte tierische und menschliche Rudel, habts fein,
      die Obärhausener Monika und Mimi.

      Gefällt mir

  7. grmpf….noch ein versuch:

    BESCHRIFTUNG DES LINKS

    Das […] rauslöschen, sonst klappt es nicht. Also: Spitze Klammer-a am Anfang und am Ende Spitze Klammer-Schrägstrich-a-Spitze Klammer.

    Gefällt mir

      • So, liebe Brigitte, jetzt versuch ich es hier mal zu erklären, was wir gefunden haben wegen dem Bild:

        Wenn du z.B. bei Flickr deins oder ein anderes Bild aufrufst, kommt ja oben der https Link, den brauchst du. Im Kommentar (oder Eintrag) schreibst du dann erst folgendes: hier irgendeine Bezeichnung, Bild, Foto von oder sowas und da dran und so müßte es dann gehen wie drunter in dem Test, die Bezeichnung taucht auf, die man anklicken kann und auf das Bild kommt, aber nicht das Bild!
        Uff, jetzt hoffe ich sehr, das war nun einigermaßen verständlich!
        Wir hatten versucht beim Björn, das mit dem ganzen Gedöns so einzustellen das es zu sehen ist, wie man das schreibt, aber da hat WP dann jedes Mal sofort nur die Bezeichnung reingehauen, lach!
        Wie heißt das im Amtsdeutsch so schön: Für Nachfragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung, lol!
        Liebe Grüße
        Monika.

        Gefällt mir

        • So, jetzt mach ich mal einen anderen Versuch, ich guck mal, ob ich dir das ohne die Zeichen zu schreiben erklären kann:
          Auf der Tastatur ist links neben der Umschalttaste eine Taste mit diesen spitzen Klammern, also:
          spitze Klammer links die Spitze, kleines a und ein Leerzeichen, sofort da dran href und das Gleichzeichen und Anführungszeichen, dahinter dann den https-Link von dem Bild einfügen, sofort da dran Anführungszeichen und die spitze Klammer rechts die Spitze, dann die Bezeichnung, die als Link dann auftaucht, also Bild, Foto, etc., direkt da dran dann wieder die spitze Klammer Spitze links, Schrägstrich, kleines a und spitze Klammer Spitze rechts!
          Keine Ahnung, ob das so zu verstehen ist, lach, aber anders geht es nicht, wird immer sofort in einen Link umgewandelt, wenn ich die Zeichen benutze.
          Lol, ich bin gespannt!

          Gefällt mir

  8. Huhu liebe Monika,
    ick gloob, ick verzichte auf Bilder, die nur verlinkt werden dürfen, lol.
    Ich bedanke mich bei dir und Björn, aber das ist mir einfach zu umständlich

    Auf jeden Fall weiß Björn richtig gut Bescheid, gell.
    Liebe Grüße und noch mal Danke euch beiden und mache dir bitte jetzt keine Umstände mehr!!!!!!!!!!!
    Brigitte

    Gefällt 1 Person

    • Huhu, liebe Brigitte,
      hach, das ist so schade, daß man das hier nicht mit den Zeichen erklären kann, denn eigentlich isses relativ „simpel“, bloß wenn ich die Zeichen schreibe, läßt WP sie beim Text im Kommentar einfach weg, grummel!
      Ja, Björn kennt sich da gut aus, er macht ja vieles davon auch beruflich, und er freut sich immer, wenn er mir bzw. uns da helfen kann, wenn mal wieder was hakt, hihihi, aber das hat sich jetzt eben nur vom erklären her als wirklich schwierig rausgestellt, wie gesagt, schade!
      Aber Umstand war es nicht, ich kann schnell schreiben und schreib gerne, weißt du doch, lol, hab einen feinen Abend, liebe Grüße
      Monika.

      Gefällt 1 Person

      • Dann zeichne es doch mal auf und fotografiere es und dann stellst du das Foto ein.
        So mache ich das, wenn ich irgend etwas nicht erklären kann, weil WP oder sonst wer es nicht zulässt, lol.
        Ich hab eine Flickr Freundin hundert mal geschrieben wie sie ein Herz hinbekommt, sie wollte es gerne wissen. Aber wenn du die Zeichen eingiebst erscheint ja sofort das Herz. Mit Leerzeichen dazwischen hat sie es nicht kapiert, aber dann mit Papier, Bleistift und Foto ging es endlich.
        LG Brigitte

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.