Viertelfinale – Orakel Mimi Number Five

frankreich_fussball-fansfrankreich_fussball-fansfrankreich_fussball-fans

Manni Bananenflanke, ich Kopf, Tor!

(Horst Hrubesch (schildert die Entstehung eines seiner Tore))

Mimis Fußballoutfit Hi, Folks

hihihi, Mimi Number Five, es geht weiter mit dem Orakeln, jetzt steht ja WIR schon im Viertelfinale!

Aber wir haben ja hier so unsere Traditionen, bevor es mit dem orakeln los geht, machen wir ja erst mal eine Nachshow, Frauchen und ich, vom letzten Spiel, das war das feine Spiel gegen die Slowakei, das WIR mit 3 : 0 gewonnen hat, freu, freu!

Na denn, auf gehts: Wie heißt das doch noch immer bei „Dinner for one“? Frauchen????? Boooaaaah, langsam, und buchstabieren, ich kann doch kein englisch, also: „The same procedure as every year“, hihihi, die Trainerbank:

Fußballspiel Slowakei 004

Der Trainer:

Fußballspiel Slowakei 003

Meinereiner, Co-Trainer:

Fußballspiel Slowakei 001

An Frauchens Sitzplatz alles vorbereitet:

Fußballspiel Slowakei 002

Getränke, Baldriantropfen und Knabber kamen noch nach, und guckt mal, Frauchen hat den feinen Schland-Vogel von der WM wieder rausgekramt:

Fußballspiel Slowakei 035

Fußballspiel Slowakei 038

Mit Fähnchen zusammen:

Fußballspiel Slowakei 037

Fußballspiel Slowakei 036

Ich hab mir dann erst mal noch draußen auf Balkonien bissel die Pfoten vertreten, Frauchen rappelte hier ja schon eh wieder vor sich hin, da geh ich immer noch gerne bissel ins Grüne, wenn das Wetter es zuläßt (was es in diesem Sommer ja selten genug tut!!!).

Es schien sogar bissel die Sonne! Fein war das!

Frauchen ist ja so verliebt in diese Nahaufnahmen-Funktion von ihrer feinen neuen Kamera, jetzt guckt doch bloß mal, was sie da nun wieder mit gemacht hat:

Fußballspiel Slowakei 022

Kann man ja jedes graue Haar sehen, furchtbar! Und das:

Fußballspiel Slowakei 021

das ist mein Fellchen, menno, ich bin doch schwarz! So nah kann man das gar nicht richtig sehen!

Das Spiel begann, und da es ja das erste Spiel im Ko-System war, war mein Frauchen natürlich besonders rappelig, da blieb dann doch lieber mein schöner Fernseh-Guck-Platz leer

Fußballspiel Slowakei 005

und ich bin lieber ins Schlafzimmer abgewandert!

Das war für meine Nerven echt erholsamer, hihihi, der arme Trainer kann ja immer nicht reterieren gehen, der muß dann immer als Deckung für mein Frauchen herhalten! Aber er ist ja schon geübt darin und hatte natürlich auch bei diesem Spiel wieder beide Pfoten voll zu tun, die Frauchen nämlich dann immer drückt, hihihi!

Aber WIR hat es Frauchen doch sehr komfortabel gemacht, in der ersten Halbzeit gleich zwei Tore für WIR durch Boateng und Gomez, hach, hat Frauchen hier gejubelt! Vor allem über das 2 : 0, denn damit, sagt sie, geht man doch entspannter in die zweite Halbzeit. Na, und in der fiel dann auch noch das dritte Tor für WIR Torjubel Frauchen war aus dem Häuschen, der Torschütze war der Herr Draxler! Da konnte mein Dosenöffner dann endlich mal relativ entspannt den Rest der zweiten Halbzeit gucken, und war nach dem Abpfiff natürlich restlos glücklich! Viertelfinale! Freu, Freu! Schön, nicht?!

Fußballspiel Slowakei 032                                                Fußballspiel Slowakei 039

Fußballspiel Slowakei 040

Fußballspiel Slowakei 041

Hehehe!!!

Tja, nun mußte sich noch rausstellen, wer denn dann der nächste Gegner von WIR im Viertelfinale wird, und da war Frauchen nun so gar nicht glücklich drüber, allwieder mal: Italien!

Und damit kommen wir also nun wieder zu meinem Orakel, daß ich am gestrigen Freitag schon erledigt habe, aber gemach, erst mal die Fähnchen, also:

Deutschland                                         :                        Italien

Deutschland                                                                   Flagge Italien

Samstag, 2. Juli 2016, 21.00 Uhr

und taaadaaaaaaaaa:

Frauchens Prognose: Italien sofort verputzt, also auf jeden Fall ein Sieg von WIR, und WIR bleibt lange stehen, bevor ich es dann auch rausdribbel, also vielleicht sogar ein überzeugender Sieg von WIR, und dann ist endlich mal dieses „Italien-Trauma“ vorbei, hihihihi! Soviel zu meinem Dosenöffner!

Und ich? Tja, wie oben, „the same……..usw.“ hihihihi

Foto7169

Können diese Augen lügen?

Foto7204

Eben!

Foto7203

Die Gorillenbande im Duisburger Zoo hat das ganz souverän gemacht, die „Untertanen“ haben erst mal Deutschland geguckt, dann kam Mapema, der Silberrücken, hat sich zwischen die beiden Kartons gesetzt, genüßlich seine Banane gemümmelt, und sich dann mal eben den Karton von WIR an Land gezogen, ohne Aufregung und Gedöns, na, Frauchen meinte natürlich sofort ganz begeistert, das würde sich doch sehr mit meinem Orakel decken! Schaun mer mal!

Für eine Freundin von meinem Frauchen wird das ein ganz schweres Spiel, sie ist nämlich Italienerin von Vaters Seite und Deutsche von Mutters Seite, und ihr Mann ist auch Deutscher, das wird nicht leicht! Obwohl sie immer sagt, sie kann ja dann eigentlich in jedem Fall jubeln! Hihihihi!

So, ihr Lieben, das war nun wieder mein Orakel, und auch heute gilt es wieder: Herz heiß, Getränke kalt, und wedeln, wedeln, wedeln:

fahne-deutschland_5fahne-deutschland_5fahne-deutschland_5fahne-deutschland_5fahne-deutschland_5fahne-deutschland_5fahne-deutschland_5fahne-deutschland_5

Für WIR:

Fußballspiel Slowakei 038

Auf ein schönes, faires, friedliches und siegreiches Spiel von WIR!!!

Und viel Gelegenheiten zu dem hier:

TorjubelTorjubelTorjubel

Bis denne, habt alle einen ganz feinen Samstag!

 

 

57 Gedanken zu “Viertelfinale – Orakel Mimi Number Five

  1. Liebes Mimilein,

    „give five“ würde ich jetzt gern mit dir machen,so fein ist dein fünftes Orakel!

    Ja,schon steht das Viertelfinal an-Endspurt und Zielgerade-hoffentlich!

    Deine Nachshow ist wieder sehr amüsant und gehört so schön dazu.
    Euere Trainerbank gefällt mir ausnehmend gut,saugemütlich,und es wird wohl auch an nix fehlen.
    Sehr hübsch ist euer Schlandvogel und vom letzten Turnier sturmerprobt.

    Die Fotos von dir auf Balkonien im grünen sind sehr niedlich,so sehr oft konntest du es bis jetzt ja leider nicht genießen,aber das wird auch noch!
    Glaub ich,dass Frauchen von den Nahaufnahmen sehr begeistert ist,es müssen ja nicht gerade deine paar zarten grauen Härchen sein :).
    Aber mach dir nix draus,bei mir brauchts dazu keine Nahaufnahmen mehr!

    Gut,dass du deinen Chill-Zone im Schlafzimmer hast!

    Die drei Tore gegen die Slowakei machten einfach Spaß und waren fantastisch! Gut,der nächste Gegner Italien wird kein Zuckerschlecken,aber WIR werden ihnen das fürchten lehren-hoffentlich! Und die „Blauen“ werden in Zukunft „Rot“ sehen,wenn sie an Deutschland und ihren Fußball denken! :)

    Dein Orakel ist wieder so fein,und ich schließe mich der Interpretation deines Frauchens voll und ganz an! Nee,du verrätst natürlich wieder nix.
    Wenn die Gorillenbande genauso entschied,ist eh alles klkar!
    Vielleicht sollte es dein Frauchen dem Mapema gleich tun und sich mit einer Banane zwischen Couch und Tisch setzen und so das Spiel ohne Aufregung und Gedöns gucken,spart vielleicht den Baldrian! :)

    Natürlich werden wir wedeln was das Zeug hält und jubeln,,auch wenns Muskelkater gibt.

    Ich wünsche euch auch ein schönes und torreiches Spiel für WIR und einen feinen Sonnabend!

    Euch beiden herzlichen Dank für euere Mühe bei dem tollen Eintrag wieder und schicke euch liebste Grüße!
    Brigitte

    Gefällt mir

    • Liebe Brigitte,
      jau, gib „five“, auf das es ein feines Spiel wird heute.
      Nachher wird Frauchen hier ja auch wieder alles aufbauen für das Spiel von WIR, mal gucken, wo ich dann heute das Fußballspiel verbringe, hihihi! Kommt ganz auf den Lärmpegel an, lach!
      Hihihi, sagt Frauchen auch, bei ihr braucht es für die grauen Haare auch keine Nahaufnahme.
      Wir hoffen auch sehr, daß es ein siegreiches Spiel für WIR wird nachher, bei Italien, sagt Frauchen, kommen einem immer so komische Assoziationen, was immer das heißt!
      Also, das ist mal eine prima Anregung für mein Frauchen, sich mit einer Banane zwischen Couch und Tisch setzen und das ganz gelassen sehen, Bananen sollen doch auch so Glückshormone freisetzen, meine ich, hätte ich mal irgendwo gelesen!
      Wir hoffen auf ganz viel Grund zum jubeln, aber mit allen Wedelfähnchen und der richtigen Stimmung wird das schon, wir wünschen auch noch einen schönen Samstag und ein ganz feines Spiel heute abend, liebste Grüße
      Mimi und Monika.

      Gefällt 1 Person

  2. Ja, das gefällt uns sehr, Mimilein. Nun muss sich das Team nur noch an deine und Mapemas Orakel halten, lol.
    Wir drücken fest die Daumen, obwohl wir total begeistert sind von den Isländern und den Walisern.

    Putzig ist euer Vögelchen, wir haben auch eins, gestern in Hamburg gesehen.

    UEFAEURO2016 the German flag colors

    Na, wenn das nüscht ist, WIR mit unseren beiden Vögelchen.

    Also, Männer, auf geht´s

    Danke für den tollen Beitrag und viel positive Aufregung heute Abend.
    Wir wissen noch nicht genau, ob wir da bleiben oder uns verdrücken ;)

    Habt einen feinen Tag, liebe Emms.

    Liebe Grüße
    die Bees

    Gefällt 2 Personen

    • Huhu, ihr lieben Bees,
      ja, da setzen wir aber doch voll drauf, daß sich das Team von WIR an meinem und Mapemas Orakel ausrichtet! Wir drücken hier natürlich auch wieder ganz fest die Daumen, vor allem der arme Trainer wird das wieder machen müssen, hihihi!
      Und Frauchen sagt gerade, von den Isländern und den Walisern war sie auch ganz begeistert!
      Wow, das ist ja mal ein ganz toller „Schlandvogel“, das muß es doch bringen, wir sind ganz begeistert! Und jaaaa, hihihi, das knuffige Smilie hat ja schon beim letzten Mal so toll geholfen! Da kann es ja nur klappen dieses Mal wieder!
      Hihihi, ja, dann überlegt euch das mal, ob ihr bleibt oder euch verdrückt, ich kann ja auch immer „auswandern“, wenn es mir hier zu bunt wird, in meine fußballfreie Zone!
      Jedenfalls schick ich meinem Kumpel Buddylein mal wieder ganz liebe Schnurrgrüße, Frauchen ruft gerade, und einen Püler von ihr, hihihi, habt einen ganz feinen Samstag und nachher, egal wo, ein ganz feines und siegreiches Spiel von WIR, liebe Grüße
      die Emms.

      Gefällt 1 Person

    • Hallo, lieber Jens,
      daaanke, da freuen wir uns natürlich wieder sehr!
      Und jaaaaa, da ist Vitus, prima, da kann ja eigentlich wirklich nix mehr schief gehen heute abend, Vitus im WIR-Outfit und ein klasse Wedelfähnchen, das muß einfach hinhauen!
      Lieben Dank für die tatkräftige Unterstützung, hihihi, wir wünschen dir auch einen ganz feinen Fußballabend, liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

  3. Liebe Monika,
    liebe Mimi,

    ich komme heute kaum zu Potte, weil ich neben dem Mauerseglerbaby auch noch in der Nachbarschaft seit einigen Tagen eine intensivere Betreuungshilfe leiste. Deshalb bin ich so spät zugange, um mich auf das heutige Orakel und Spiel zu besinnen.
    Wunderbar hast die den Rückblick vom letzten Spiel beschrieben und bebildert – vielen Dank!

    Ich kann nur hoffen, dass deine spezielle Auslegung sich erfüllt, denn heute steht mit Italien erstmalig ein wirklich starker Gegner auf der Matte. Ich will nicht unken und es als gutes Zeichen werten, dass Django erstmalig wieder seit Wochen einige Stunden auf dem Sofa verbracht hat.
    Leider bin ich wegen anderer Verpflichtungen nicht zum Dekorieren der hiesigen Fanmeile gekommen.

    Wir hören und sehen uns in zwei Stunden !
    Liebe Grüße
    Britta-Gudrun

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Britta-Gudrun,
      na, da haben wir doch größtes Verständnis für, wir hatten es uns ja schon gedacht, mein Frauchen und ich, daß du in Anspruch genommen bist von deinem kleinen Winzling! Und nun auch noch Nachbarschaftshilfe, da isses doch klar, daß du zu nix kommst! Und nun bist du doch da, allet jut, hihihi!
      Und fein, daß dir der Rückblick gefallen hat.
      Das ist ein gutes Zeichen, wenn Django sich gerade heute eingefunden und Stunden auf der Couch zugebracht hat, ich hab es doch gesagt, hihihi, mein Kumpel weiß schon, wann es wichtig wird.
      Und da du auf jeden Fall aufgrund deiner Verpflichtungen entschuldigt bist, sorgen wir hier jetzt mal mit Archivaufnahmen aus der WM 2014 für auch das optische Auftreten der saarländischen Fanmeile samt meinem Kumpel Django,

      so, nun können uns keinerlei Versäumnisse seitens der Fans nachgewiesen werden, hihihi, jetzt ist wirklich alles getan, daß das heute Abend auf jeden Fall für WIR klappt! Geht doch nicht ohne euch!

      Wir hören und sehen uns auf jeden Fall, und wünschen jetzt erst mal ein ganz feines Spiel mit natürlich einem Sieg für WIR, büdde, büdde, mein armes Frauchen, ich krieg doch die Dosen alleine nicht auf, lol!

      Liebe Schnurrgrüße an meinen Kumpel, gib five, Django, ich wußte, ich kann mich auf dich verlassen, hihihi, und liebe Grüße
      Mimi und Monika.

      Gefällt 1 Person

    • Ich krieg hier echt die Krise, und dann spielt Italien auch noch mit 12 Mann, der Schiri nervt mich ohne Ende! Ich w i l l d a s n i c h t !!!
      Ich guck schon nicht mehr hin, ich hör das Spiel mal wieder akustisch, lol!

      Gefällt mir

  4. Jaaaaaa,“Oh,wie ist das schön…….“

    Geschafft! Auch wenn die Nerven am Boden schleifen und ich zehn Jahre älter bin!11

    Mimilein,bist eine Zaubermaus,nee-miez! :)Du hast es gewusst!

    Gute Nacht,ihr zwei und ihr anderen auch!
    Brigitte.

    Gefällt mir

    • Was für ein Krimi, ich bin völlig fertig, ich konnte, als es passierte, nicht mal mehr jubeln, das kam dann mit Zeitverzögerung, lach!
      Ja, klar, das war ja auch echt knapp!
      Ich wünsche ein guts Nächtle und langsames Nervenberuhigen, hihihi, Mimi schickt einen verständnissinnigen Schnurrgruß an Django, er weiß schon, wofür, hihihi, er war ja ordnungsgemäß zur Stelle heute, hat doch mal wieder geklappt, und meine Orakel-Queen freut sich still im Schlafzimmer vor sich hin!

      Gefällt mir

  5. Liebe Monika,Liebe Mimi, so ein Krimi, ich bin fix und fertig.Gut das Du liebe Mimi richtig orakelt hast.Hat man kaum noch glauben können.Ich hab auch vor Freude geweint, die Nerven lagen blank.Ich wünsche Euch eine gute Nacht ,können wir Alle beruhigt schlafen gehen.LG.Ursel

    Gefällt mir

    • Liebe Ursel,
      ach, wie schön, dich noch zu lesen, da freu ich mich jetzt aber sehr!
      Jaaa, das war mehr als ein Krimi, ich bin auch völlig fix und foxi, hihihihi!
      Meine Orakel-Queen hat mal wieder das richtige Näschen gehabt, ich hab es auch nicht mehr geglaubt, ich hab mich auch soooooooooo gefreut, als es dann doch noch klappte! Und Mimi lag seelenruhig im Schlafzimmer, sie wußte ja mal wieder, wie es ausgeht, lach!

      Schlaf gut, guts Nächtle und liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

  6. Moin moin und Jippie

    Ach was haben wir das gut geschaukelt, wir Emms & Bees, lol

    Heute Abend geht´s weiter, voller Daumen und Pfoten Einsatz für
    die Wikinger,

    aber vorher noch ein bisschen action mit Nobby&Co, hihi

    Polar Bear - E7D_0183e

    LG von den Bees und einen schönen Sonntag gewünscht

    P.S. Ich bin echt gespannt, ob WP dir die Freischaltung erlaubt bei so vielen Smilies, lol

    Gefällt mir

    • Moin moin und juuuchuuuuuu,
      jau, das haben wir doch klasse gemacht, wir Bees und Emms, hihihi, ohne uns hätten sie das sicher nicht gewuppt, lol!

      Jaaa, heute ist voller Pfoten- und Daumeneinsatz für die Wikinger gefragt, auf das Spiel freu ich mich schon richtig! Irgendwie hab ich bei Irland damals schon gedacht, das wäre ein feines Endspiel, Deutschland gegen Irland, das wurde leider nix, jetzt aber dann halt Deutschland gegen Island! Das wäre fein!
      Was für ein wunderschönes Bild von Nobby & Co, da muß ich gleich mal bei dir gucken. Die Bären haben es ja wirklich so herrlich da! Sieht man ja auch an ihrer Lebensfreude!

      Hihihi, natürlich erlaubt WP die Freischaltung, aber freischalten muß man dann, das ist irgendwie lustig!
      Wir wünschen auch einen ganz feinen Sonntag, vielleicht mal mit Sonne? Hier hat sie vorhin mal kurz geblinzelt, dann kam der nächste Wolkenbruch und ein Gewitter, ich sag doch, April-Summer, hihihi!
      Liebe Grüße von den Emms.

      Gefällt 1 Person

  7. So, und nun nochmal wedeln, aber ganz entspannt, nämlich für die Wikinger heute abend, hihihi, für Island!

    Ein Herz für Island:

    Und ein Wedelfähnchen, ist gar nicht so einfach, das zu finden, hihihi!

    Dann also, auf, Island, Daumendrück und viel Erfolg!

    Gefällt mir

      • Schade, schade, das sieht eher mau aus für die Isländer!
        Danke fürs mitwedeln, ich wedel auch noch mal

        Na, mal die zweite Halbzeit gleich abwarten, vielleicht dreht sich doch noch was.
        Ich hab gerade hier den Schlachtruf der Isländer benutzt, dieses „Huu“, guck mal, wie Mimi geguckt hat, die dachte wahrscheinlich, jetzt hat es ihren Dosenöffner erwischt.

        Ach, wie schade, gerade fiel das dritte Tor für Frankreich, nun glaub ich eigentlich auch nicht mehr, daß das noch was wird. Ooooh, und auch das vierte Tor, nee, ich denke, das war es. Schade, schade, ich hätte WIR am Donnerstag doch lieber gegen Island gehabt. Ok!

        Liebe Grüße
        Monika.

        Gefällt 2 Personen

  8. Wie schade, es hat nicht sollen sein für Island, dabei hatte ich sie mir so sehr für WIR gewünscht!

    Aber sie waren einfach großartig, trotz hoher Rücklage haben sie nicht aufgegeben, die Fans haben angefeuert mit ihrem tollen „Huh“, und sie haben sogar noch zwei Tore geschossen und fast noch ein drittes, tolle Mannschaft, mit mehr Zeit hätte das vielleicht sogar noch klappen können!

    Til hamingju, Island!

    Für mich irgendwie in diesem Jahr die EM-Meister der Herzen!
    Und ihnen zu Ehren verabschiede ich sie hier jetzt mit ihrer National-Hymne, die ich so toll finde!

    Verið þér sælar zur EM 2020!

    Gefällt 1 Person

  9. Tolle isländische Fans waren das und ein tolles Fußballteam.
    Von dem Sportsgeist und dem Enthusiasmus der Fans können viele Fußballfreunde noch etwas lernen.

    Liebe Grüße und gute Nacht mit einem kräftigen „Huh“ an Mimi!
    Britta-Gudrun

    Gefällt mir

    • Herrlich war das mit den Fans und dem isländischen Team, nicht wahr, ich war auch ganz begeistert.
      Ja, da hast du aber mal recht, da können andere eine Menge von lernen!

      Hihihihi, Mimi dankt für das kräftige „Huh“, das war wirklich so lustig, beim ersten Mal hat sie so irritiert geguckt, und dann fand sie das wohl total klasse!
      Sie schickt mal einen lieben Schnurrgruß und auch ein „Huh“ an Django, lach, liebe Grüße und guts Nächtle
      Monika.

      Gefällt mir

  10. Meine liebe Monika,

    das ist fein,dass du das isländische Fußballteam und die Fans hier nochmal würdigst! Ich finde es auch sehr schade,dass sie nun raus sind und hätte sie mir als „Gegner“ für uns gewünscht im Halbfinale.
    Tolle Typen sind das und die Fans einfach einmalig!

    Dankeschön auch für die Nationalhymne,sie gefällt mir auch sehr!

    Mimilein ist zu niedlich,ja,“HUH“ wird ihr neuer Lockruf! :).Glaub ich,dass sie das klasse findet!

    Im Fernsehen sagten sie gerade,es gibt einen richtigen Kult nun um alles Isländische,und es gibt auch nirgends ihre Trikots zu kaufen.
    Besser kann Werbung fürs eigene Land nicht sein!Der Tourismus wird sicher angekurbelt-und,wir sind Wikinger :)!e

    Ein kräftiges und rhythmisches „HUH“ euch beiden und habt einen schönen Montag und eine gute neue Woche!

    Liebste Grüße von Brigitte.

    Gefällt mir

    • Meine liebe Brigitte,
      wirklich sehr schade, daß sie nicht unser Halbfinal-Gegner sind, hätte ich mir gewünscht, wäre sicher ein sehr schönes Spiel geworden.
      In die Nationalhymne hab ich mich richtig verliebt.
      Mimis Gesicht war echt Gold wert bei dem „Huh“-Rufen, jau, das wird jetzt der neue Lockruf!
      Die Werbungs fürs eigene Land hat hervorragend geklappt bei den Isländern, finde ich auch richtig toll, und so ein Land hat das ja auch verdient.
      Jau, starten wir mal mit einem kräftigen, motivationsfördernden „Huh“ in die neue Woche, lach, noch einen schönen Montagabend gewunschen mit liebsten Grüßen
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

  11. Liebe Mimi!
    Dann schreibe ich jetzt mal von Kuh zu Katze. Wer weiß, vielleicht sind wir uns in den Irrungen und Wirkungen des tierischen WWW bereits einmal über den Weg gelaufen. Die Kühe hier auf der Alm sehen sich die Kuhball-EM an und haben nun mit Interesse den Mimi-Report verfolgt. In solch einer tierisch netten Runde werden wir sicherlich noch öfter einkehren. Vielen Dank für den EM-Bericht und herzliche Grüße von der Alm
    Mallybeau Kuh Mauswohn :)

    Gefällt mir

    • Liebe Mallybeau Kuh Mauswohn,
      hach, wie hab ich mich jetzt hier über deinen Kommentar gefreut! Wie schön, eine Kuh hier begrüßen zu dürfen, oh, ja, das mag schon sein, daß wir uns da irgendwo in den tiefsten Tiefen des Internet begegnet sind, hihihi!
      Toll, daß ihr da auf der Alm eine Kuhball-EM habt, wir waren schon gucken, mein Dosenöffner und ich, und fanden es total toll! Und freuen uns nun natürlich, daß euch unser Mimi-Report gefällt! Ja, guckt auf jeden Fall wieder rein, wir freuen uns sehr, und machen auch gerne Gegenbesuche auf eurer schönen Alm, danke fürs schreiben und herzliche Grüße zurück
      Mimi und Monika.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.