Noch ein April-Montag!

 

regenwolkenzon   regenwolkenzon   regenwolkenzon

April

April! April!
Der weiß nicht, was er will.
Bald lacht der Himmel klar und rein,

regenwolkenzon
bald schaun die Wolken düster drein,
bald Regen und bald Sonnenschein!

444
Was sind mir das für Sachen,
mit Weinen und mit Lachen
ein solch Gesaus zu machen!
April! April!
Der weiß nicht, was er will.

O weh! O weh!
Nun kommt er gar mit Schnee!

1
Und schneit mir in den Blütenbaum,
in all den Frühlingswiegentraum!

blume-0524
Ganz greulich ist’s, man glaubt es kaum:
Heut Frost und gestern Hitze,
heut Reif und morgen Blitze;

donderwolkmetbliksem
das sind so seine Witze.
O weh! O weh!
Nun kommt er gar mit Schnee!

animaatjes-bloemen-en-natuur-39975

Hurra! Hurra!
Der Frühling ist doch da!
Und kriegt der raue Wintersmann
auch seinen Freund, den Nordwind, an

stormvrouw
und wehrt er sich, so gut er kann,
es soll ihm nicht gelingen;
denn alle Knospen springen,

Mandelbäumchen IV
und alle Vöglein singen.
Hurra! Hurra!
Der Frühling ist doch da!

fruehling-0003

(Heinrich Seidel)

Foto6996 Hi, Folks,

Montag isses wieder, und da sind wir auch wieder, der Dosenöffner und ich! Wir waren sooooo faul am Wochenende, Frauchen meint, das wäre die Frühjahrsmüdigkeit, hihihi, ich finde das immer lustig, daß ihr Menschen immer nach Ausreden sucht für einfach bloß mal faul sein!

Auf jeden Fall haben wir das Wochenende fein genossen, das Wetter stellte sich dann allerdings wirklich wie in dem Gedicht dar, das Frauchen rausgesucht hat, bloß der Schnee fehlte!

Und da kamen wir beide auf die Idee, wir machen hier nun mal eine April-Wetter-Mimi-Balkonien-Wolken-Himmel-Stimmungsbilder-Galerie, hihihi, viel Spaß dabei:

Und nochmal als Dia-Show:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Sonntagnachmittag war das Wetter ganz besonders „aprillig“, links von Balkonien stockdustere Wolken, rechts blauer Himmel mit Wattewölkchen, guckt mal:

Foto7004

Foto7003

Foto7005

Foto7006

Foto7007

Ach, ja, meinereiner kann auch die Frühjahrsmüdigkeit mit Bildern dokumentieren, hihihi, ich erklimme meinen Brotkasten

Foto7009

Foto7008

Foto7010

Vorher hat Frauchen mich beim gähnen erwischt, guckt mal:

Foto6997

Frauchen sagt, ich seh aus wie ein kleiner Vampir, hihihi, könnte man so sehen! Dann wird das vielleicht ein feines Bild für die bald kommende Walpurgisnacht, laßt euch mal überraschen!

Wir wünschen jedenfalls einen feinen Montag und einen guten Start in die neue Woche, laßt euch die Laune nicht vom Aprilwetter verhageln, schlechtes Wetter gibt es nicht, nur unpassende Kleidung oder Tätigkeiten, hihihi!

Habts fein! regenwolkenzon

8 Gedanken zu “Noch ein April-Montag!

  1. Meine liebe Monika und liebes Mimilein,

    ich freu mich,dass ihr beide uns heute den Montag versüßt!
    Ihr habt es genau richtig gemacht mit dem Wochenende genießen und faul sein.Mir ging es genauso,denn die Frühjahrsmüdigkeit ist schon sehr zu Gange im Moment :).

    Sehr passende Aprilsprüche sind das zu Beginn eueres feinen Gemeinschatfswerkes,und sooo niedliche Bildchen dabei!Manchmal ist das sehr wechselhafte Wetter richtig lustig und man hält es kaum für möglich.

    Die Stimmungsbilder-Galerie ist eine sehr schöne Idee,es sind alles wunderschöne Fotos!
    Besonders gut gefällt mir das liebe Pflänzchen im Brotkasten. :)
    Der Blick zum Himmel war ja sehr abwechslungsreich und „aprillig“
    Das Foto mit der einzelnen Wolke wie ein Wattebausch ist toll!
    Schön,dass ihr alles nochmal als Diashow zeigt.

    Liebes Mimilein,ganz graziös erklimmst du deinen Sonnenruheplatz,und das Foto,wo du gerade gähnst,ist allerliebst.Jaaa,wie ein kleiner Vampir,aber ein ganz niedlicher1 :)
    Da lass ich mich aber gern überraschen für die Walpurgisnacht und putze schon mal meinen Besen.

    Wisst ihr übrigens,was das Gegenteil von „Frühlingserwachen“ ist?
    Na,“Abendsrechtseinschlafen“ :)

    Habt vielen lieben Dank für euer Freude bereiten, und ich wünsch euch auch einen feinen Montag und eine gute neue Woche!

    Liebste Grüße von Brigitte.

    Gefällt mir

    • Meine liebe Brigitte,
      tja, hihihi, die Frühjahrsmüdigkeit, Gott erhalte uns unsere Ausreden! Dabei ist faul sein so legitim und schön!
      Besonders lustig finde ich immer beim Aprilwetter so den Übergang im Sekundentakt, Sonne – weg – Sonne – Platzregen! Herrlich!
      Das liebe Pflänzchen im Brotkasten dankt, ich hatte halt mal wieder eine Menge Bilder gemacht, und da fiel uns das mit der April-Galerie halt ein, fein, daß es gefällt!
      Das Foto mit der Wattebausch-Wolke fand ich auch so knuffig, und auf der anderen Seite war es wirklich stockduster!
      Der kleine Vampir Mimi freut sich schon auf die Walpurgisnacht, mal sehen, was uns dazu schönes einfällt.
      Jau, das mit dem „Frühlingserwachen“ kannte ich, das ist lustig!
      Wir wünschen dann mal noch einen schönen Montagnachmittag mit liebsten Grüßen
      Monika und Mimi.

      Gefällt 1 Person

  2. Na ja, von verhageln konnten wir gestern ein Lied singen, lol

    April, April...

    Das Gedicht ist so nett und wahrscheinlich jedem geläufig, wenn auch nicht alle Strophen, liebe Monika .Hast du fein ausgesucht, auch die vielen Bilder. Alle April, April… :)

    Mimi sitzt in ihrem Balkonkasten und freut sich wieder draußen zu sein, sogar wenn das Wetter sagt, April, April… gell.

    Na, dit wird, die Wetter Onkel und Tanten haben uns ja richtige Wärme angekündigt, hoffentlich stöhnen wir nicht wegen einer Hitzewelle im April, April…

    Ach, das war wieder fein bei euch, habt einen guten Tag, ihr Lieben

    Liebe Grüße von
    Brigitte und Buddy

    P.S. Ach ja, faul waren wir auch gestern, nachdem wir am Sonnabend drei Stunden gelaufen sind. Wat mutt, dat mutt ;)

    Gefällt 1 Person

    • Waaaaahhh, was für Hagelkörner, wow, im ersten Moment hab ich gedacht, es wären Blütenblätter, tolles Bild! Da ist ja ganz nett was runtergekommen bei euch! Hier war gestern bloß Regen und ganz kurz ein kleines Gewitter!
      Jaaa, liebe Brigitte, ich fand das Gedicht auch so fein passend, hihihi, und da muß ich auch gestehen, kannte ich bloß die erste Strophe, wie schön ist doch so ein Internetz, nicht wahr, „da werden Sie geholfen“, lol!
      Freu ich mich doch wieder sehr, daß unsere Bildauswahl gefallen hat, Mimi genießt im Moment jede Minute, wo das draußen sein geht, da ist sie dann manchmal genau wie das April-Wetter, hihihi, rein in den Brotkasten, raus aus dem Brotkasten, lach, und den bösen Blick, wenn es mal wieder regnet, den kriegt dann der Dosenöffner, denn der ist per se daran schuld!

      Da bin ich jetzt aber auch sehr gespannt, ob die Wettertanten- und Onkels recht haben und es nun endlich mal wärmer werden soll, Zeit wäre es ja mal! Ja, Brigitte, klar, wenn es dann wieder heiß wird, dann stöhnen wir wieder über eine Hitzewelle im April, lach, am Wetter kann man sich doch immer so herrlich auslassen!

      Freu mich sehr, daß es dir bei uns wieder gefallen hat, ist ja immer auch meine Freude dann! Und ihr seid drei Stunden gelaufen am Samstag, boooaaaah, stramme Leistung, wie ich Buddylein kenne, hat er es genossen, nicht wahr?

      Wir wünschen euch einen feinen Montagnachmittag und Abend, Schnurrgruß von Mimi an Buddy und dicken Püler von mir und liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

  3. Hallo, liebe Ursel,
    da dein Kommentar zu diesem Eintrag unter einem Foto von Mimi stand, setze ich ihn in Kopie jetzt doch auch eben hier rein, ok?!

    „Liebe Monika,liebe Mimi, danke schön ,für das komplette Gedicht über den April,mir War tatsächlich nur die erste Zeile bekannt.Schön ist ja auch Eure Zusammenfassung der bisherigen April Ereignisse.Die Zeit ist so schnellebig geworden,dass man kaum noch hinterher kommt.Noch ein AprilWochenende steht uns ja bevor.Das werden wir auch noch überstehen.Dann beginnt der schönste Monat vom ganzen Jahr.Ich fange bereits mit meinen ReiseVorbereitungen an,da ich am 12. Mai nach Ungarn zur Kur reise. Da freue ich mich auch schon drauf,meine Knochen und Muskeln werden es mir wieder danken.Schön ins warme Thermalbad ,Schlammpackungen und intensive wunderbare Massagen.Ist ja noch ein bisschen hin ,aber es gibt vorher noch einiges zu erledigen.Mimi wünsche ich endlich viele wunderschöne Balkonaufenthalte in ihrem Blumenkasten.Dir liebe Monika ,endlich auch ein bisschen schönes Wetter ,nach dem langen Winter.Habt es Beide fein.LG.Ursel“

    Antwort erfolgt beim Foto, und dann wird das auch hierhin kopiert, lach!

    Gefällt mir

    • Liebe Ursel,
      fein, daß dir das Gedicht gefallen hat, da war auch mir nur die erste Strophe von geläufig, aber im Internetz ist das ja fein, wer sucht, der findet, hihihi!
      Ja, da sagst du was, daß das alles so schnelllebig geworden ist, kaum fängt ein Jahr an, isses schon fast wieder um, irgendwie geht das alles rasanter, wenn man älter wird, finde ich, oder man bildet sich das ein!
      Auf den Mai freue ich mich auch schon, und daß du dich da nun ganz besonders drauf freust, weil du nach Ungarn zur Kur reist, das kann ich sehr gut verstehen, da würde ich mich auch drauf freuen. Hört sich richtig gut an, was du da alles beschreibst mit Thermalbad und so, viel Spaß bei den Reisevorbereitungen!
      Ach, Mimi ist da wie das Aprilwetter, lach, rein in den Balkonkasten und wieder raus aus ihm, je nach Witterungslage, aber ich glaube auch, so bissel haltbarer warm und schön wäre ihr auch lieber, na, soll ja wohl bald kommen, schaun wir mal!
      Wir wünschen dir einen schönen Montagnachmittag und Abend mit lieben Grüßen
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

  4. Liebe Monika,

    ja, der launische April trägt seinen schlechten Ruf zu recht, und man kann ihn sich eigentlich nur mit solchen Bildern „schön reden“, so wie du es mit deiner hübschen Bildergalerie getan hast.
    Trotz des nicht seltenen Sonnenscheins in den vergangenen Tagen ist es einfach zu kalt und windig für Spaziergänge, obwohl nun alles draußen grünt und blüht.

    Django ficht das alles nichts an. Wie bei Buddylein bestimmen derzeit seine Hormone das Geschehen und er bringt von seinen langen Streifzügen wieder jede Menge Zecken mit.
    Nach der Vorhersage soll es nächste Woche noch einmal richtig grausig werden, also heißt es die nächsten sonnigen Tagen einfach zu genießen.
    Letzteres wünsche ich dir und Mimi ebenfalls und grüße sehr herzlich!

    Britta-Gudrun

    Gefällt mir

    • Liebe Britta-Gudrun,
      ja, er war sehr launisch in diesem Jahr, der April, daher dachte ich auch, daß so ein Bilderreigen mal ein bissel für Aufmunterung sorgt, man muß sich den launischen Monat ja wahrlich mitunter sehr schön gucken, hihihi!
      Aber das stimmt, Sonnentage waren viele, nur leider nicht mit den nötigen Temperaturen, auch heute gibt es wieder Speckwetter, aber richtig warm ist es nicht und der Wind ist sehr kühl!
      Mimi guckt gerade auch bissel genervt den Dosenöffner an, lach, sie weiß gar nicht, was der wieder am Wetter zu meckern hat, die Sonne scheint, ihr Fellchen ist schwarz, also wird ihr draußen auf Balkonien fein warm und damit ist es für sie einfach ein herrlicher Tag! Ich glaub, so geht das, ich sagte es ja schön öfter, im nächsten Leben werde ich Katze, lol!
      Siehste, Django ficht das alles auch nicht an, er geht auf Brautschau trotz Zecken und vielleicht mal grauslichem Wetter, das ist Pragmatismus, lach! Obwohl, die Zecken braucht es dabei wirklich nicht, da bin ich immer sehr froh, daß Mimi eine Indoor-Katze ist!
      Dann fangen wir jetzt mal schleunigst an, die sonnigen Tage zu genießen, was wir haben, haben wir im Sack, wenn es doch noch mal wieder so schlecht werden soll. Bissel können wir uns ja doch mal von unseren Vierbeinern abgucken, Mimi seufzt gerade hörbar, hihihi, ich glaube, sie glaubt das nicht, Menschen halt!

      Lieben Schnurrgruß an Django, den außerhäusigen, hihihi, und liebe und herzliche Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.