Türchen 14

animaatjes-kerst-katten-22495 animaatjes-kerst_dieren-47000 animaatjes-kerstcadeaus-85497

MiBuRo  A d v e n t s k a l e n d e r

Türchen 6265

animaatjes-kerst-katten-17372

Lied einer weihnachtsgeschädigten Katze

Alle Jahre wieder
kommt das Weihnachtsfest k23
auf die Erde nieder
und mein Frauchen hetzt!

Kehrt mit ihrem Besen 3 (1)
jedes Zimmer aus,
ist auch im Eck` gewesen!
Wo ist meine Maus?

29

Schmückt in allen Räumen animaatjes-kerst-katten-59184
mit Licht und Tannengrün.
Selbst in meinen Träumen
seh ich Lämpchen glühn!

Keine Zeit zum spielen…
„Mimi, doch nicht jetzt!
Muß Kisten noch durchwühlen, 39
bin viel zu abgehetzt!“

Frauchen, halt mal inne! Foto6177
Du gibst mir den Rest!
Schärfe deine Sinne
für das wahre Fest!

Das soll Frieden bringen, White_CW
Frieden und auch Ruh!
Nicht das Besenschwingen
und Deko-Wahn dazu!

Laß am Kamin uns kuscheln, ChristmasFire
wir beide, ich und du!
Alle Jahre wieder
ist dann endlich Ruh!

(© Mimi La Bohème cong meau, nach der Melodie von „Alle Jahre wieder“)

pinkroom

11020378973_3416fe8ae2_m Hi, Folks,

na, da staunt ihr aber, nicht wahr, euer Co-Autor hat heute mal ein Gedicht selbst gedichtet und höchstselbst hier eingestellt, hihihi!

Es ist nämlich heute wieder Montag, das ist traditionsgemäß immer mein Advents-Kalender-Tag gewesen, weil ihr Menschen (zumindest die meisten!) den nicht mögt, mein Frauchen übrigens auch nicht, und ich dann hier immer für Stimmung sorgen muß!

Mach ich aber immer wieder gerne, schließlich bin ich ja von Natur aus schon kein Trauerkloß!

Aber nun find mal im Netz ein lustiges Gedicht von Katzen und Weihnachten, das ging ja gar nicht, zumindest nicht, ohne dann Urheberrechtsprobleme zu kriegen, lach, weil die Autoren eben Gott sei Dank alle noch nicht tot waren, lol! (Hat Frauchen mir verraten, das mit dem „lol“, hihihi, bis wir mal wieder hier richtige Smilies haben.)

Na, da mußte ich eben selber mal wieder ran, die älteren Leser dieses Blögchens („ältere“ selbstverständlich nur im Sinne von wie lange sie hier schon lesen, uff, die Kurve hab ich gekriegt!) erinnern sich sicher gerne an meine legendäre Büttenrede zum Rosenmontag 2013, da hab ich mich dann halt mal wieder ans Werk gemacht!

Und in diesem Sinne ist dieses Türchen nun mal wieder ein lustiges, sollen wir mal bissel Lustigkeits-Nostalgie machen?

Na, denn!

rd05 Könnt ihr euch an die hier noch erinnern?

Und an das Leuchte-Rentier?

reindeer3

Wißt ihr noch, mein Weihnachtsbäumchen?

11

Natürlich gab es auch tierische Sänger in den vergangenen Adventskalender-Jahren, diese hier zum Beispiel:

o

Und die sind jetzt meine Überleitung zu dem, was ich für dieses Türchen für einen lustigen Montag gefunden habe, nämlich ein ganz feines Lied:

Ist das nicht einfach herrlich? Frauchen und ich haben uns hier gekringelt vor Lachen beim anhören!

Wenn ihr es mal alleine versuchen wollt, büdde schön, wir haben auch noch eine Karaoke-Version gefunden:

Mein Dosenöffner und ich, wir lachen hier gerade Tränen, wir stellen uns gerade so plastisch vor, wie heute alle vor dem Karaoke-Video sitzen und versuchen, mitzusingen, oh, Mann, das ist soooo eine herrliche Vorstellung!

Ich hoffe, ich hab es mal wieder geschafft, einen lustigen Einstieg in die neue und letzte Advent-Woche zu schaffen, macht euch alle keinen Streß, denkt an mein Gedicht, wir Katzen sind Entspannungskünstler, guckt euch einfach was von uns ab! Und den Dosenöffnern meiner Hundekumpels kann ich auch nur sagen, so unterschiedlich wir als Hund und Katz da doch manches Mal sind, im entschleunigen sind wir alle Meister! Und geben euch sehr gerne davon etwas ab!

In diesem Sinne, macht euch einen feinen Montag!

Foto6054

Tschüß, Folks!

Eure Mimi. Foto6056

 

 

 

 

7 Gedanken zu “Türchen 14

  1. Liebes Mimilein,

    ich freu mich sehr,das du heute wieder das Türchen für uns gemacht hast.
    Dein Gedicht/Lied ist einfach OBER SPITZEN KLASSE!Ganz lieben Dank dafür! Es ist sicher so richtig aus dem Leben gegriffen bei euch.Schnappatmung und schockverliebt- bei mir und hab ich mich!
    Und wer waren doch gleich Goethe und Schiller?
    In Oberhausen gibt es ein dichtendes Kätzchen!!Hast du eigentlich immer einen Stift hinterm Ohr?
    Natürlich kann ich mich noch an euere tolle Büttenrede erinnern!Wer kann das vergessen!?
    Die Bildchen zum Gedicht sind allerliebst,die Kätzchen oben und das idyllische Kaminbild unten!

    Es ist dir wieder sehr gut gelungen,den ungeliebten und grauen Montag zu erhellen.Ja,du hast von Natur aus ein sonniges Gemüt,das ist fein!
    Glaub ich gern,dass im Netz nix gescheites an lustigen Katze´ngedichten zu finden ist,Da kommt euere endlose Kreativität zu passe.

    Lieb ist deine Nostalgie von den singenden und tanzenden Tierchen,sie lassen mich auch diesmal wieder schmunzeln.Auch das leuchtende Rentir und dein Weihnachtsbaum!

    Die beiden Musikvideos sind ein Fröhlichmacher!Ja,wir müssten alle zur gleichen Zeit vorm Bildschirm sitzen und mitschmettern!Dann dreht sich die Erde schneller!

    Ich persönlich hab gar keinen Stress,hab ja meine Vorbereitungen nur für mich allein.Mein Wunsch wäre mehr Gesellschaft.Aber dafür hab ich ja euch hier,und nun auch deinen aufmunternden und lustigen Einstieg in die letzte Adventswoche.

    Lieben Dank,Mimilein und auch deinem Frauchen beim mit helfen.
    Hasts ganz superfein gemacht! Allerliebst ist noch dein Foto zum Schluß,wie du dich so schön räkelst auf dem Sofa.

    Für euch auch einen doch schönen Montag und liebste Grüße von Brigitte.

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Brigitte,
      hach, wenn Katzen erröten könnten, dann wäre ich jetzt tiefrot, hihihi, danke für deine lieben Komplimente, da freut man sich doch, bin ja schließlich auch weiblich und wir hören sowas ja besonders gerne! Ich freu mich echt hier vor mich hin, daß du das Gedicht so knuffig findest! Der Dosenöffner und ich, wir haben beim schreiben schon sehr gelacht!
      Hihihihi, ja, wer waren bloß Goethe und Schiller, Frauchen sagt gerade, jau, den Stift hinterm Ohr, dann sähe ich aus wie der arme Poet, keine Ahnung, wen sie meint, aber da sie wieder so feist grinst, ist das sicher wieder sowas ironisches, menno!
      Fein, daß du dich auch noch an die Büttenrede erinnern konntest, Frauchen hat gestern deswegen extra hier im neuen Blögchen danach geguckt, immer mal so Stichproben, ob auch alles ordnungsgemäß umgezogen ist, isses, und manches, sagt Frauchen, sieht da jetzt sogar noch schöner aus.
      Ach, es gab schon einiges im Netz, aber wie gesagt, das Urheberrecht, hihihi, man will sich ja da keine Laus in den Pelz setzen, da dichten wir dann lieber selber!
      Das Lied haben wir hier auf jeden Fall schon mitgeschmettert, zum Glück gibt es ja bei beiden Versionen die Textbeilage, denn das Karaoke-Video ist gar nicht so leicht nachzusingen. Frauchen lacht sich immer halb weg dabei! Ist doch ein feiner Montag, bin ich richtig stolz, daß ich euch alle wieder zum Lachen gekriegt habe hier.
      Siehste, du hast uns, da bist du auch nicht alleine, und Frauchen sagt, man macht doch manches auch einfach nur für die eigene Freude dran!
      Das Sofa vom Dosenöffner ist ein ganz feiner Räkelplatz, hihihi, und du kennst ja meine Mamarazzi, lol!
      Wir wünschen einen fröhlichen Montagabend noch mit liebsten Schnurr- und -grüßen,
      Mimi und Monika.

      Gefällt 1 Person

    • Huhu Buddy,
      boooaaah, klasse Bild von dir, Kumpel, da bewundere ich dich aber sehr, daß du dich an den großen Eisbären traust, alle Achtung! Sieht klasse aus, du mit der schicken Weihnachtsmütze und der „besiegte Bär“, hihihi!
      Frauchen hat einen kleineren Eisbären, da bin ich aber immer vorsichtig, nur auf meiner Couch, da wird er angefaucht! Macht dem aber nix! Eisbären halt!
      Jau, Buddy, genauso isses, bloß keinen Streß und zu Weihnachten schon gar nicht, zum Glück ist mein Frauchen da entgegen meinem lustigen Gedicht eigentlich ganz annehmbar!
      Hier war erst Sonne, und dann zog das Grau auch wieder ein, blöd isses, sagt Frauchen, Schnee und kalt wäre ihr lieber! Mir nicht! Lol! (Da isses wieder!)
      Mach dir mit deinem Rudel noch einen schönen Abend, Kumpel, liebe Grüße natürlich auch an selbiges vom Frauchen, und ich schick dir einen lieben Schnurrgruß, hab mich sehr über deinen Kommentar gefreut, machs gut, liebe Grüße
      Mimi und Monika.

      Gefällt mir

  2. Liebe Mimi,

    bei mir muss man zurzeit schon sehr laut klopfen, um mich an die Kalendertüre zu locken. Ich glaube sogar, dass schon ein ganze Fischerchor das Karaoke Lied schmettern müsste, denn ich bin immer noch sehr müde.

    Da hast du dir etwas Feines ausgedacht und das Gedicht ist wirklich große klasse. Ja, bremse mal dein Frauchen bei ihrem Dekostress, sonst geht ihr für Fasching und Ostern vorzeitig die Puste aus.

    Die hübschen Animationsbilder kommen auch in diesem Jahr wieder gut an.
    Danke für das erheiternde Wort zum Montag!
    Ich wünsche dir ein entschleunigtes Frauchen für die letzte Adventskalenderzeit mit lieben Grüßen,

    Britta-Gudrun

    Gefällt mir

    • Liebe Britta-Gudrun,
      ach, das ist aber schade, daß du immer noch so müde bist, da hatten wir schon so laut geschmettert hier, lach, aber die „Qualität“ und „Quantität“ der Fischerchöre erreichen wir natürlich nicht, Frauchen und ich!
      Vielleicht liegt es auch bissel am Wetter, Frauchen meint, das mache auch müde!
      Na, du kennst doch mein Frauchen, dem geht die Puste so schnell nicht aus, da bleibt genug übrig für Karneval und Ostern, seufz!
      Fein, daß dir mein Gedichtchen gefällt, wir haben beim Schreiben sehr gelacht!
      Büdde schön, gern geschehen mit der Erheiterung zum Montag, hab einen schönen Abend, Schnurrgrüße an meinen Kumpel Django, und liebe Grüße
      Mimi und Monika.

      Gefällt mir

  3. Pingback: Türchen 19 | mimisdosenoeffner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.