Thekla ist wieder da!

6936186_f6e66c27b5_l

Hüte, hüte den Fuß und die Hände,
eh sie berühren das ärmste Ding!
Denn du zertrittst eine häßliche Raupe
und tötest den schönsten Schmetterling.

(Theodor Storm)

Erinnert ihr euch alle noch an den Eintrag im Blögchen über unseren Logierbesucht auf Balkonien, die Spinne Thekla?

http://midomo.blog.de/2014/07/28/logierbesuch-balkonien-thekla-spinne-18980712/

Thekla ist wieder da!

Foto5776

Foto5777

Die beiden Bilder sind nun sehr unscharf, weil sich Thekla neuerlich eine andere Stelle für ihr feines Radnetz ausgesucht hat, wenn ich jetzt „rumexperimentieren“ würde zum Hintergrund einstellen, würde ich dabei ihr Netz beschädigen, und das möchte ich nicht. Im alten Eintrag, der oben verlinkt ist, sind ja noch schönere Bilder vom letzten Jahr.

Dafür habe ich aber dieses Jahr ein kleines Video von ihr, da sie gerade, als ich sie fotografierte, Beute in ihrem Netz zappeln hatte, um die sie sich natürlich sofort kümmern mußte, aber schaut einfach selbst.

Ich wünsch euch viel Spaß mit Thekla!

Freitag ist, das Wochenende ist in Sicht, habt alle einen guten Tag!

4 Gedanken zu “Thekla ist wieder da!

  1. Meine liebe Monika,

    da freu ich mich aber für dich,dass Thekla wieder da ist!
    Natürlich kann ich mich noch an sie erinnern,hab aber auch nochmal den Eintrag vom vergangenen Jahr angeschaut.Sie hat sich eueren feinen Balkon als Wohn-und Arbeitsstelle gut gemerkt und hat sich überhaupt nicht verändert :)!

    Die Fotos sind schon okay,wir stellen einfach unsere Augen bissel schärfer ein :).Viel wichtiger ist,dass alles heile bleibt.
    Im Video sieht man sehr gut,wie emsig Thekla mit ihrer Beute beschäftigt ist,sehr schön hast du das abgepasst!

    Die obere kleine Animation ist sooo niedlich!Und der Spruch sehr wahr.Mir kam es noch nie in den Sinn,irgendeinem Tier absichtlich auch nur ein Haar zu krümmen,auch wenn es vielleicht nach unseren Vorstellungen nicht so ansehnlich ist.Alle haben ihre Daseinsberechtigung!

    Ich hatte jetzt meinen Spaß mit Thekla-und du ihn sicher auch weiterhin!
    Für dich und Mimilein auch einen guten Freitag und ein schönes Wochenende.

    Liebste Grüße von Brigitte.

    Gefällt mir

    • Meine liebe Brigitte,
      ich hatte auch richtig meine Freude, als ich das Spinnentier wieder entdeckte, jaaa, klar, Balkonien ist natürlich auch ein Arbeitsparadies für Spinnen, hihihi, und ich finde auch, daß Thekla sich keinen Deut verändert hat!
      Ich hätte beim fotografieren das halt wie letztes Jahr machen müssen, den Tip vom Björn, aber damit hätte ich eben die Aufhängevorrichtung fürs Netz zerstört, das ist es nicht wert. Genau, müßt ihr einfach eure Augen schärfer stellen.
      Das war der pure Zufall mit Theklas Beute, ich bemerkte plötzlich, wie sie losflitzte und hab dann nur schnell auf Video umgeschaltet.
      Die Animation von Katze und Spinne hatten wir mal in den Frühlingsbeschwörungen, hihihi, ich fand sie hier doch richtig passend noch mal.
      Mein Fangglas hier ist auch stets im Einsatz, was immer ich hier kriegen kann (und vor Mimi retten!) kommt über Balkonien wieder in die Freiheit.
      Im Augenblick glänzt Thekla durch Abwesenheit, das nächtliche Gewitter gestern hat ihr wohl bissel das Netz durcheinander gebracht, da wird sie sich alsbald ein neues bauen.
      Einen schönen Freitagabend gewunschen mit liebsten Grüßen
      Monika.

      Gefällt mir

  2. Liebe Monika,

    Wie heißt es doch schön; Wiedersehen macht Freude.
    Aber spät dran ist sie, wenn sie noch Nachwuchs hinterlassen will, wobei
    sich der holde Gatte möglichst schnell danach aus dem Staube machen
    sollte, denn Spinnendamen haben ein „verzehrendes“ Wesen.

    Mein Verhältnis zu Spinnen habe ich bereits im Vorjahr eingehend erläutert,
    daran hat sich auch nichts geändert. Ihren Radnetzen gehört aber nach wie vor meine ganze Bewunderung
    Das Video ist dir unter den gegebenen Möglichkeiten recht gut gelungen.
    Marcoaufnahmen sind halt was für Spezialisten.

    Schön, dass Mimi nach wie vor die Koexistenz pflegt, dann kann sie genüsslich ihre Beute verzehren, ohne selbst zur Beute zu werden!

    Auch dir wünsche ich ein schönes Wochenende, das uns endlich die erhoffte leichte Abkühlung und sogar etwas Regen beschert.
    Liebe Grüße auch von Django an die Prinzessin!
    Britta-Gudrun

    PS. Im vorjährigen Eintrag haben wir uns mit Claudia noch über die guten Nachrichten von Charly gefreut. Nun lässt sie leider gar nichts mehr von sich hören – eigentlich schade, nicht wahr? Aber wie du schon einmal geschrieben hast: Reisende soll man nicht aufhalten

    Gefällt mir

    • Liebe Britta-Gudrun,
      ja, so isses, das Wiedersehen hat wirklich Freude gemacht, ich mag ja Spinnen gerne!
      Sie ist wirklich spät dran, letztes Jahr war der Eintrag eher. Oh, ja, so ein Spinnenmann lebt höchst gefährlich, die Holde ist da nicht zimperlich. „Verzehrendes Wesen“ ist herrlich!
      Ich finde das Video auch ganz gelungen, Macroaufnahmen sind weniger was für Spezialisten als für die Tatsache, daß die Kamera über eine gute verfügt, und meine kleine Handyknipse kommt da leider nicht mehr nach, nichtsdestotrotz bin ich immer noch selig, daß ich sie habe!
      Genau wie im vorigen Jahr stört Mimi das Spinnentier nicht im geringsten, allerdings würde ich Thekla trotzdem nicht empfehlen, das Netz in Mimis Reichweite zu bauen, das ginge sicherlich nicht gut aus.
      Regen gab es samt einem Gewitter in der letzten Nacht reichlich, Abkühlung war aber Fehlanzeige, es ist jetzt schwül wie in den Tropen!
      Mimi freut sich sehr über die „Prinzessin“ und die lieben Grüße von Django an selbige, hihihi, sie schnurrt liebe Grüße zurück.

      Na, und zu deinem P.S.: Claudia hat sich tatsächlich letzte Woche sowohl im alten Blögchen als auch bei mir privat gemeldet, mal sehen, ob sie den Weg ins neue Blögchen findet, wo es ist, weiß sie. Näheres schreib ich dir in einer PN.
      Und schön sind so Erinnerungen, nicht wahr, ich les auch immer gerne mal wieder so alles nach!
      Hab einen schönen Freitag-Abend, vielleicht kütt zum WE noch der Kölner Zoo, liebe Grüße
      Monika.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.