Alle guten Dinge sind drei…..das 3. Spiel von WIR

animaatjes-sport-33372

„Damals hat die halbe Nation hinter dem Fernseher gestanden.“ (Beim WM Finale 1990!)
(Franz Beckenbauer)

„Das ergibt einfach ein besseres Bild, auch von der Optik her. Ansonsten kaut einer Kaugummi, der andere bohrt in der Nase.“ (Beckenbauer über die Diskussion, ob die deutschen Nationalspieler die Hymne mitsingen müssen)
(Franz Beckenbauer)

„Es steht im Augenblick 0:0. Aber es hätte auch umgekehrt lauten können.“
(Heribert Faßbender)

14338841295_638a9b6468_o

Hi, Folks,
da bin ich wieder, euer Co-Autor und Co-Trainer!
Es geht weiter mit WIR, und heute bin ich wieder dran!:yes:

Kleine Rückschau gefällig?

1. Spiel Deutschland : Portugal

14251994477_66ed6a92d1_o

2. Spiel Deutschland : Ghana

14251994477_66ed6a92d1_o

Da ist aber nun beim dritten Spiel gegen die USA doch wohl hoffentlich wieder eine Steigerung zu verzeichnen!:yes:

Denn heute abend geht es wieder loooohoooos!

fahne-deutschland_5 : fahne-usa_5

Frauchen hatte natürlich schon gestern die Fähnchen für mein Orakel vorbereitet

Foto3462

und so schritt ich dann wieder zur Tat (seufz….wieviele Spiele kommen da noch???):roll: und das Ergebnis könnt ihr nun wieder hier gucken

Mein Dosenöffner ist natürlich wieder davon überzeugt, daß ich WIR als Sieger sehe,:yes: ich halte mich da jetzt mal ganz bedeckt und frag euch einfach mal nach eurer Einschätzung! Wie interpretiert ihr denn nun mein Orakeln?:??:;D

Bildkes hat Frauchen auch noch gemacht, so meinen majestätischen Abgang nach erfolgtem Orakeln

Foto3455
tja, Frauchen, da warst du nicht schnell genug, verwackelt, ätsch!:))

So sah das „Schlachtfeld“ nach meinem orakeln aus88|

Foto3456

und ich hab mich dann erst mal von der mentalen Großleistung erholt!

Foto3460

Foto3459

Foto3461

Ich hoffe ja auf schönes Wetter zum Spiel von WIR heute, das Spiel beginnt ja schon um 18.00 Uhr, dann kann ich es mir auf meinem geliebten WIR-geschmückten Balkonien

Foto3420

mit dem Trainer zusammen noch bissel gemütlich machen

Foto3425

bevor es dann wieder losgeht und ich in meine fußballfreie Zone flüchte!;D
Ich hab auch schon alles inspiziert, die Baldriantropfen für meinen Dosenöffner, Bier im Kühlschrank, Knabberleckerlis für mich und Frauchen, alles parat!:>>

Dann hoffen wir nun also wieder auf ein feines Spiel,:yes: natürlich einen Sieg für WIR,:yes: damit mein Frauchen nicht weiter ergraut und ich nicht wieder „erröten“ muß ob der nicht salonfähigen Ausdrucksweise meines Frauchens beim Kommentieren des Spielens von WIR!:##:oops::crazy:

Habt alle einen feinen Fußballabend, und da ja die WM in Brasilien stattfindet, das ja in Südamerika liegt:

Venceremos!!!
(span. für „Wir werden siegen“)

fahne-deutschland_5fahne-deutschland_5fahne-deutschland_5fahne-deutschland_5fahne-deutschland_5fahne-deutschland_5fahne-deutschland_5

:wave:

10 Gedanken zu “Alle guten Dinge sind drei…..das 3. Spiel von WIR

  1. Hallo Mimi!Na,das Orakeln scheint Dir ja sichtlich Spaß zu machen,hihihi.Sind die Leckerlies alle weggefuttert,macht man mit den blöden Fähnchen eben kurzen Prozeß und weg damit,einfach herrlich.Zumindest hast Du zuerst die Gegenmannschaft rausgeschmissen und dann erst uns,wie soll man denn das jetzt verstehen?Noch 1Sieg und dann fliegen wir auch,oder wie?Das kann ja noch heiter werden.Aber laß Dich bloß nicht beeinflussen,sowas nennt man echte Bestechung mit Leckerlies locken,und wenn Du Dich geirrt hast,oh man,dann such Dir mal wirklich ein ruhiges Plätzchen,das Gefluche von Frauchen ist nix für emfindliche Katzenöhrchen,lach,aber Du hast ja Ohrstöpsel,kannst also völlig Cool bleiben,egal,was passiert.Also,bleib schön relaxt,und genieße Deine schöne Trainerbank mit deinem niedlichen Kumpel auf Balkonien.Warten wirs mal ab,was unsere Mannschaft draus macht,Daumen sind gedrückt.Also,liebe Mimi,hoffen wir mal,das Frauchen keinen Grund hat zu fluchen.Dein Zitat von Heribert Faßbinder ist einfach köstlich.So,Nachteule Nr.2 meldet sich jetzt ab und sagt Gute Nacht,Gruß an Frauchen und toi,toi,toi für WIR.Einen Knuddler für Dich,O.K.für Frauchen auch,liebe Grüße von Claudia aus Gladbeck und dem tierischen Anhang!P.S.Allen ein spannendes und gutes 3.Spiel von WIR!

    Gefällt mir

    • Hallo, Claudia,
      jaaa, bei den darin befindlichen Leckerli macht mir das Orakeln auch richtig Spaß, hihihi!
      Frauchen war diesmal nicht so ein Nachteulchen wie sonst, deshalb komme ich jetzt erst an den PC, sie hatte heute morgen ein feines Treffen mit der Freundin, da mußte sie bissel eher in die „Heia“, lach!
      Neeiiin, so war das nun nicht gedacht mit dem Orakel, „noch ein Sieg und dann fliegt WIR raus“, deshalb hab ich ja die Gegenmannschaft als erstes rausgeschmissen!
      Ich bin ja mal wirklich gespannt auf nachher, und mein ruhiges Plätzchen ist mir ja sicher, das macht mir ja zum Glück keiner streitig! Im Moment sieht es so aus, als könnten der Trainer und ich nachher schon ein bissel Balkonien genießen, mal sehen, wie es sich entwickelt.
      Da danken Frauchen und ich aber sehr fürs Daumendrücken von dir, ja, wie sagt der Herr Beckenbauer immer so schön? „Schaun mer mal!“
      Die Fußballzitate hat Frauchen rausgesucht, die sind knuffig, nicht wahr, was da so an „Weisheiten“ bei rauskommt, Frauchen lacht sich da auch immer kaputt!
      Ja, liebe Nachteule Nr. 2, dann hoffen wir mal, du hattest eine gute Nacht, Gruß an Frauchen ist ausgerichtet, ich danke für den Knuddler und Frauchen hat sich sehr über ihren gefreut, geht lieb zurück, hihihi!
      Ich schick mal wieder einen lieben Schnurrgruß an deinen tierischen Anhang, von Frauchen ein Streichler, liebe Grüße
      Mimi.

      Gefällt mir

  2. Liebe Mimi,

    „Erst kommt das Fressen,dann kommt die Moral“-
    das wußte schon Bertold Brecht.
    Ich halte es genauso,liebe Mimi,für was Gutes zu essen verrate ich mein Vaterland!Pfeif auf den Fußball ;)
    Es ist also alles offen,aber WIR werden es schon richten.
    Und dein Verdauungsräkeln muß natürlich noch sein.
    Lieben Dank für das niedliche Video und die putzigen Fotos!

    Für dich,dein Frauchen und Goleo auch einen spannenden Fußballabend und liebste Grüße
    Brigitte.

    Gefällt mir

    • Liebe Brigitte,
      ja, wo der Herr Brecht recht hat, da hat er recht, hihihi, genauso isses!
      Da können wir uns die Hand reichen mit dem Einsatz für leckeres Mümmeln, seh ich ganz genauso!
      Da ist noch alles offen fürs Spiel von WIR nachher, das Zitat von dem Herrn Beckenbauer ist da immer so praktisch, „schaun mer mal!“
      Räkeln tun wir Katzen ja nur zu gerne, und nach lecker Leckerlis ist das ganz besonders fein!

      Den spannenden Fußballabend wünschen Frauchen und ich dir und Rosi auch, Schnurrgruß für Rosi und liebste Grüße
      Mimi.

      Gefällt mir

  3. Tja, liebe Mimi,

    dein heutiges Orakel lässt irgendwie keine eindeutiges Ergebnis erkennen.
    Gewinnt gezzz der, den du zuerst oder zuletzt raus wirfst? Wie lautet überhaupt die Regel?
    Da, wo du zuerst
    riechst,
    frisst oder
    rausschmeißt?
    Grübel, grübel ohne Ende!

    Mir scheint, du hälst es wirklich mit Brecht…oder Frauchen hat dich mit verschieden guten Leckerlies verwirrt. Na ja, gewinnen oder verlieren kann man wohl in allen Sprachen.
    Sichere dir am besten für beide Fälle einen Fluchtweg – sowohl für den Freudentaumel als auch den Wutausbruch deines Frauchens. Bei beiden fürchte ich um die Statik des Balkons!

    Mit gesträubten Haaren
    grüßen Django & Britta-Gudrun

    Gefällt mir

    • Hallo, liebe Britta-Gudrun,
      hehehe, hab ich mal wieder alle verwirrt, freu!
      Also, eigentlich geht die Regel so, daß Töpfchen, wo ich zuerst dran gehe, gewinnt! Zuerst dran gegangen bin ich an das Töpfchen für WIR, habs angeknabbert, dann bin ich zur USA, aufgefressen und rausgeschmissen, dann WIR vollständig verputzt und hinterher gekegelt, hihihi, und nun ist die Verwirrung komplett und bloß ich weiß es und verrate es nicht!
      Und ja, der Brecht kommt natürlich auch ins Spiel!
      Nene, die Leckerlis waren überall die gleichen, sogar die gleiche Anzahl, da ist mein Frauchen pingelig!

      Und mein Dosenöffner hatte gerade wieder so einen Spaß, du hast ihn auf eine Idee gebracht, von wegen „gewinnen oder verlieren kann man in allen Sprachen“, schon wurde wieder gegockelt, das Wort „Sieg“:

      Für WIR:

      Altgriechisch: νίκη (nikē)
      Baskisch: garaipen
      Chinesisch: jié
      Chinesisch (vereinfacht): shènglì
      Englisch: victory
      Französisch: victoire
      Griechisch (Neu-): νίκη (niki)
      Finnisch: voitto
      Italienisch: vittoria
      Japanisch: shôri
      Katalanisch: victòria
      Latein: victoria
      Mizo: hnehna
      Niederländisch: zege, overwinning
      Okzitanisch: victòria
      Polnisch: wygrana, zwycięstwo
      Portugiesisch: vitória
      Rumänisch: victorie
      Russisch: победа (pobéda)
      Schwedisch: seger, vinst
      Serbisch: победа (pobeda)
      Spanisch: victoria
      Tschechisch: vítězství; výhra
      Ungarisch: győzelem

      und nu iss gut, mein Frauchen lacht sich hier gerade kaputt!

      Mein Fluchtweg ist gut ausgeschildert und nicht zu verfehlen, hihihi, um die Statik des Balkons machst du dir zu Recht Sorgen, bei den Nachbarn drunter hängt die Decke nämlich schon durch (nein, ist ein Scherz!)!

      Bei den gesträubten Haaren können wir uns auch die Hand bzw. die Pfote reichen, mir sträubt sich nämlich jetzt schon mein Nackenfell!

      Danke dir sehr für diesen herrlich lustigen Kommentar, lieben Schnurrgruß an meinen Freundeslisten-Kumpel, und liebe an dich
      Mimi.

      Gefällt mir

    • Huhu, Brigitte und Buddy,
      jaaaaa, gleich gehts looooohooooos, danke für die feinen Wedel, wir wedeln uns zum Sieg!!!
      Auch euch viel Vergnügen gewunschen, Nerven flattern, lach, Mimi liegt im Balkonkasten, sie regt das ja nicht auf, ich sag auch toi, toi, toi und denn man los, Jungs!

      Liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

    • Liebe Britta-Gudrun,
      aber gerne doch!
      Frauchen hat den Baldrian auch (noch) nicht gebraucht, bin mal gespannt, ob es doch noch dazu kommt!
      Halbzeit und 0 : 0, Frauchen sagt, menno, sie hätte lieber schon die Führung für WIR!
      Gute Erholung in der Halbzeit wünschen wir, und bis zum Sieg schicken wir liebe Grüße
      Mimi und Monika.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.