Mimi eröffnet die WM 2014

animaatjes-sport-33372

Der Ball

Du Runder, der das Warme aus zwei Händen
im Fliegen, oben, fortgiebt, sorglos wie
sein Eigenes; was in den Gegenständen
nicht bleiben kann, zu unbeschwert für sie,

zu wenig Ding und doch noch Ding genug,
um nicht aus allem draußen Aufgereihten
unsichtbar plötzlich in uns einzugleiten:
das glitt in dich, du zwischen Fall und Flug

noch Unentschlossener: der, wenn er steigt,
als hätte er ihn mit hinauf gehoben,
den Wurf entführt und freiläßt -, und sich neigt
und einhält und den Spielenden von oben
auf einmal eine neue Stelle zeigt,
sie ordnend wie zu einer Tanzfigur,

um dann, erwartet und erwünscht von allen,
rasch, einfach, kunstlos, ganz Natur,
dem Becher hoher Hände zuzufallen.

(Rainer Maria Rilke)

14338841295_638a9b6468_o

Hi, Folks,
hier meldet sich euer Co-Autor, hier meldet sich die Mimi!
Jaaaa, ihr alle da draußen vor den Blogs und Blögchen, es geht wieder looohooos!:yes:
Die WM 2014 beginnt

animaatjes-voetbal-33795

die Sportreporter stehen in den Startlöchern, das Runde muß wieder in das Eckige, der Ball ist rund und das Spiel dauert 90 Minuten (und am Ende gewinnt Deutschland, hofft jedenfalls mein Dosenöffner!):))

Besagter Dosenöffner hortet hier wieder kalte Getränke, Knabbereien und WM-Zubehör,:>> Goleo wartet auf seinen Einsatz

Foto3417

und ich hoffe, Frauchen hat vor allem die Baldriantropfen parat stehen, das wird wieder eine Zeit für mich,:roll: oooh, Graus, sie ist ja nun auch nicht mehr die Jüngste,:no: und wenn sie sich dann bei jedem Spiel von WIR wieder so aufregt, fürchte ich immer sehr um das zukünftige Öffnen meiner Dosen!:| Ich krieg die doch alleine nicht auf!88|
Also, geliebtes Frauchen (ich schleim jetzt mal rum, lach!) keep cool, du wirst noch gebraucht!;D

Gut, daß ich einen feinen, ruhigen und fußballfreien Platz im Schlafzimmer habe, wohin ich mich dann wieder zurückziehen kann, wenn es hier rund geht, und die Kommentare meines Frauchens beim laufenden Spiel allmählich immer weniger druckreif werden!:## Ich kenn das ja noch von der EM 2012! :yes:;D:))

Und auch dieses Mal wird wohl dieses Lied hier wieder zum Einsatz kommen

mein Frauchen sagt gerade, au ja, und möglichst oft, büdde!:yes:
Meine armen Öhrchen, das wird dann ja wieder volle Lautstärke sein!:roll:

Und natürlich kommen auch die hier wieder zum Einsatz

fahne-deutschland_4

die feinen Wedelfähnchen, und ich denke mal, mein Dosenöffner steht euch natürlich auch als Sportreporter wieder zur Verfügung!:yes:

Dann wünsche ich allen Zweibeinern eine feine Fußballzeit, viele schöne Spiele und viel Möglichkeiten zum jubeln über WIR, und meinen lieben vierbeinigen Freundeslisten-Kumpels wünsche ich eine gute, schallisolierte fußballfrei Zone zum abtauchen!;D

Habts alle fein, auf gehts, viel Spaß

eure Mimi.

:wave:

14 Gedanken zu “Mimi eröffnet die WM 2014

  1. Moin moin Mimi,

    na, wenn das nüscht ist;)
    Hast du fein gemacht!

    Und ganz klar: „Mir san die die gwinne wellet“

    Wir wünschen dir und deinem Frauchen eine vergnügte WM :wave:

    LG Buddy und Frauchen

    Gefällt mir

    • Moin moin ihr beiden Lieben,
      da freu ich mich aber sehr, daß es euch gefällt!
      Und mit Lale im Verband wird das eine feine WM für WIR, hihihi!
      Lieben Schnurrgruß an dich, Buddy, und wir wünschen dir und deinem Frauchen auch eine prima WM, liebe Grüße
      Mimi und Monika.

      Gefällt mir

  2. Liebe Mimilein,

    fein,dass du mal wieder die PC-Tasten unter deinen Pfötchen hattest!Der Anlass ist ja auch bedeutend-die Fußball-Festspiele beginnen und werden uns in Atem halten.
    Aber dein Frauchen ist nicht „nicht mehr die Jüngste“,sondern ein „Best Ager“ ;)!
    Und fürs Dosenöffnen gibts sicher eine App ;)!
    Gut,dass du ein ruhiges Plätzchen hast,wenn Frauchens Kommentare nicht mehr salonfähig sind.Vielleicht kannst du eine Public Viewing Wand anbringen.Rosinantchen hat sich mit Ohrstöpseln bewaffnet unters Sofa verzogen.
    Ich selbst habe leider durch meine Umzugsvorbereitungen den Kopf nicht ganz so frei,will aber natürlich das Wichtigste auch verfolgen.Mein Goleo wohnt schon in einem der Kartons.
    Danke Mimilein,auch für das feine Gedicht,die niedlichen Fotos und das einstimmende Video!

    Dir und deinem Frauchen auch viel Spaß und liebste Grüße von Brigitte und Rosinantchen.

    Gefällt mir

    • Liebe Brigitte,
      ja, ich hab mich auch gefreut, daß ich mal wieder an den PC konnte, bei diesem bedeutenden Anlaß, hihihi!
      Hach, „Best-Ager“ ist auch fein, werd ich mir merken!
      Glaub ich schon, daß es fürs Dosenöffnen auch eine Apps gibt, lach, es gibt ja für alles eine, sagt Frauchen, aber ich kann das mit meinen Pfötchen doch nicht so gut, da rutscht man immer so ab!

      Du glaubst gar nicht, wie froh ich bin über meine fußballfreie Zone, und wenn ich da liege, kann ich mir sogar da eine Public Viewing Wand sparen, hihihi, die Lautstärke von Frauchen informiert mich über den Stand der Dinge auch ohne es zu sehen, lach! Siehste, Rosinantchen hat sich auch schon gut ausgerüstet mit Ohrstöpseln, da tut sie aber mal echt gut dran!
      Ja, schade, du hast jetzt mit dem Umzug doch viel um die Ohren, aber schön, daß du vielleicht doch Zeit findest, wenigstens WIR zu gucken! Oh, und dein Goleo hat schon einen Karton bezogen, naja, dann muß unser hier gleich doppelt ran, wird gemacht, versprochen!

      Ich freu mich, daß dir Gedicht und alles wieder gefallen haben, über das Gedicht haben Frauchen und ich sehr gelacht, worüber die Dichter so alles geschrieben haben, kaum zu glauben!
      Und Campino muß ja sowieso wieder mit dabei sein!

      Soweit es dann geht, wünschen wir dir auch ganz viel Freude an der WM, lieben Schnurrgruß an Rosinantchen und liebste Grüße
      Mimi und Monika.

      Gefällt mir

  3. Liebe Monika,

    ja, was ist denn hier mitten in der Woche los?
    Den aktuellen Eintrag hätte ich beinahe verpasst, tzzzz.
    Hier scheinen nur Mimi und Django nicht vom WM Fieber befallen zu sein und das ist auch gut so, sonst bekommen die auch noch ´nen Herzkasper. Es kann schließlich nicht jeder sich in einem Karton verkriechen so wie Rosilante.

    Zur Entspannung schaue ich gelegentlich die Spiele der anderen Mannschaften, weil ich dann objektiver bin, obwohl mich der ganze Hype sowieso nicht wirklich tangiert.
    Also liebe Mimi, sind wir schon zu dritt auf der Flucht.

    Dass mit der Dosenöffner App von BrigitteP ist der Hammer, aber die persönliche Essenszubereitung durch dein Frauchen ist immer noch die beste Wahl.
    Dein Kleidchen gefällt mir!

    Also, trotz WM Fieber – schön cool bleiben!!!
    Liebe Grüße in die Runde sendet euch
    Britta-Gudrun

    PS. Der heutige Dichter und der Ball ist wieder eine große Überraschung gewesen.

    Gefällt mir

    • Liebe Britta-Gudrun,
      hihihi, der Fußball, der Fußball, der Fußball ist los!
      Das wäre aber schade gewesen, wenn du den Eintrag verpaßt hättest, Mimi hatte sich doch da so drauf gefreut!
      Genau so isses, lediglich Django und Mimi interessiert die WM wahrscheinlich herzlich wenig, na, und die anderen vierbeinigen Freundeslistenkumpels tangiert das wahrscheinlich auch nicht! Ja, Rosinantchen hat das schon schlau gemacht, sich einfach schonmal in den Umzugskarton zu verkriechen, hihihi!

      Also, wenn WM oder EM ist, dann gucke ich richtig gerne Fußball, dann auch echt mit Herz und Seele, ansonsten hab ich damit auch so gar nix am Hut!
      Na, und wenn ihr nun schon zu dritt seid, dann kann Mimi ja bei uns im Schlafzimmer eine fußballfreie Zone für alle einrichten, wer also auf der Flucht vorm Fußballhype ist, kann sich ja einfinden, lach!

      Ich hab mich auch so königlich über die App zum Dosenöffnen amüsiert, aber ich glaube auch, daß Mimi ihr Essen doch lieber vom zuständigen Dosenpersonal angerichtet haben möchte. Ich lach mich hier kaputt!
      Feines Kleidchen hat Mimi sich ausgesucht, nicht wahr, hat der Dosenöffner „selbst genäht“!
      Ich muß mal wieder für Madam das Antworten übernehmen, Madam geruhen auf dem Balkon der Siesta zu pflegen!

      Das Gedicht war auch für mich eine echte Überraschung, bei entsprechend unterschiedlichen Suchcodes kam irgendwann auch dieses Gedicht zu Tage, ich fand es so herrlich, es war auch für mich eine große Überraschung.

      Danke für den lieben Kommentar und die lieben Wünsche zum cool bleiben, ich fürchte bloß, wenn WIR spielen, wird mir das nicht gelingen, hihihi!

      Schnurrgrüße von Mimi an Kumpel Django, und lieben Gruß von mir
      Monika.

      Gefällt mir

  4. Hallo Mimi!Ja,sag mal,Du eröffnest also die WM 2014,einfach herrlich.Wie wäre es denn mal mit einer WM für die Tiere,das wäre doch mal was zum angucken.Felix und Rusty würden liebend gerne mitspielen,das wäre bestimmt lustig.Oh man,dann besorge Dir schon mal Ohrstöpsel,damit Du die Kommentare vom Dosenöffner gar nicht hörst,vor allem,wenn sie teilweise NICHT DRUCKREIF sind,lach,das ist nix für zarte Katzenöhrchen,hihihi.Hier haben mein Mann und ich jeder seinen eigenen Fernseher,da kriege ich das Geschreie gar nicht erst mit,das ist eine gute Lösung.Aber wenn man Katze ist,ist das gar nicht so leicht,da kann man wirklich nur reißaus nehmen und sich ein ruhiges Plätzchen suchen.Aber keine Sorge,die WM geht auch wieder vorbei,und dann kehrt auch wieder Ruhe ein.Dann sag mal Frauchen,sie soll nicht so laut fluchen,damit Du dich nicht jedesmal erschrickst.Dann lassen wir uns mal überraschen,was die WM so bringt,aber Du weißt ja,der Bessere gewinnt,und es ist und bleibt doch nur ein Spiel.Liebe Mimi,dann wünsche ich Dir eine hoffentlich streßfreie WM ,wenn nötig mit Ohrenspöpseln,da muß man durch,ob man will oder nicht.Liebe Grüße auh an Frauchen,einen Streichler für Dich,und der tierische Anhang läßt auch schön grüßen!

    Gefällt mir

    • Hallo, Claudia,
      jau, nachdem der Dosenöffner bei der EM 2012 hier angefangen hat, Fußball zu kommentieren, mußte ich doch hier nun mal das erste Wort haben, hihihi!
      Ja, das wäre eigentlich eine gute Idee, eine WM für Tiere, da hätten wir bestimmt alle Spaß, und Felix und Rusty haben sich ja schon mal eingetragen, fein, vielleicht fällt mir ja noch was dazu ein.

      Ach, auf meinem Koffer oben auf dem Schrank im Schlafzimmer stelle ich dann meine Ohren immer auf Durchzug, da krieg ich meist nicht mit, wenn der Dosenöffner flucht, lach, aber manchmal freut sie sich ja auch wie Bolle, nämlich immer wenn WIR ein Tor schießt, na, und dann freu ich mich natürlich für meinen Dosenöffner mit!
      Das habt ihr euch aber fein eingeteilt, du und dein Mann, da kann dann jeder gucken, was ihm beliebt, prima Lösung!
      Rüüüchtüüüg, auch diese WM geht wieder vorbei, aber ganz ehrlich, irgendwie macht mir der ganze Zauber, den Frauchen dann hier veranstaltet, auch ein bissel Spaß! Und erschrecken tu ich mich eigentlich nicht, wenn Frauchen flucht, hihihi, dafür kenne ich sie ja mittlerweile zu gut!
      Da hast du wohl recht, es ist alles nur ein Spiel, und auch wenn man seine helle Freude daran hat, das soll es auch bleiben, fröhlich und Spaß machend und nicht so bierernst, und natürlich auf keinen Fall mit irgendwelchen Krawallen. Gekämpft wird nur „auffem Platz“!
      Jau, da müssen wir durch, werden wir schon schaffen, danke jedenfalls für deinen feinen Kommentar, liebe Schnurrgrüße an meine Freundeslisten-Kumpels, danke dir sehr für den Streichler, Grüße an Frauchen hab ich ausgerichtet, sie läßt lieb zurückgrüßen, auch den tierischen Anhang, liebe Grüße
      Mimi.

      Gefällt mir

  5. Aha, Monika hat es heute am Sonntag die Sprache verschlagen:

    Oder es ist Sonntagsschreibruhe angesagt.
    Oder sie sucht vergeblich Mimi mit den Ohrstöpseln, die ihr Rufen damit natürlich nicht hören kann.
    Oder Mimi hat weitere Fußballflüchtlinge um sich geschart und Monika kommt mit dem Dosenöffnen nicht nach.

    Also dann, wünsche ich einfach nur einen gemütlichen Sonntag!
    Britta-Gudrun

    Gefällt mir

    • Hallo, liebe Britta-Gudrun,
      nichts dergleichen, ich war ausgeknockt von einer Migräne seit gestern nacht!
      Aber dafür hatte ich jetzt herrlich was zu lachen, als ich deinen feinen Kommentar gelesen habe, wundervolle Vermutungen für die „gähnende Leere“ am Sonntag in meinem Blögchen!
      Da morgen nun das erste Spiel von WIR stattfindet, wird es dann morgen wohl den ersten Kommentar zur laufenden Spielsaison geben, hihihi, ich bin ja mal sooo gespannt, wie er dann wohl ausfällt, ob mit Jubeln oder……? Ach, da denken wir doch jetzt gar nicht dran, lach!

      Danke für die lieben Wünsche zum gemütlichen Sonntag, der jetzt auch endlich stattfinden kann, ich wünsche einen schönen Sonntagspätnachmittag und nachher Abend, liebe Grüße
      Monika.

      Gefällt mir

  6. Liebe Monika,

    oh, dann wünsche ich ganz schnell gute Besserung, dass du das erste WIR Spiel morgen auch unbeschwert genießen kannst.
    Schone dich und lass dir von Mimi die heilende Schurrtherapie verpassen, die so beruhigend ist.
    Sei lieb gegrüßt von
    Britta-Gudrun und Django

    Gefällt mir

    • Liebe Britta-Gudrun,
      danke dir sehr, mittlerweile geht es wieder!
      Das hoffe ich auch, daß ich morgen unser erstes Spiel genießen kann, in zweifacher Hinsicht, hihihi, kopfschmerzfrei und mit einem Sieg für WIR!
      Mimis Therapie ist Gold wert, danke nochmal für die lieben Wünsche, Schnurrgruß an den lieben Django und liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.