Schönes Wochenende!

24

Auf ein Ei geschrieben

Ostern ist zwar schon vorbei,
also dies kein Osterei;
doch wer sagt, es sei kein Segen,
wenn im Mai die Hasen legen?
Aus der Pfanne, aus dem Schmalz
schmeckt ein Eilein jedenfalls,
und kurzum, mich tät’s gaudieren,
dir dies Ei zu präsentieren,
und zugleich tät es mich kitzeln,
dir ein Rätsel drauf zu kritzeln.

Die Sophisten und die Pfaffen
stritten sich mit viel Geschrei:
Was hat Gott zuerst erschaffen,
wohl die Henne? Wohl das Ei?

Wäre das so schwer zu lösen?
Erstlich ward ein Ei erdacht:
Doch weil noch kein Huhn gewesen,
Schatz, so hat’s der Has gebracht.

(Eduard Mörike)

Foto3137

Ostern ist vorbei, der Osterhase hat sich wieder schlafen gelegt bis zum nächsten Jahr

Foto3141

die neue Osterkerze soll euch Segen spenden!

Foto3138

Zur nachmitternächtlichen Osternachtfeier in der Unterkirche gab es natürlich auch wieder das obligatorische „schwarze Schaf“ :))

Foto3143

mein kleinstes Osterhäschen hat wieder seinen angestammten Platz auf dem Sekretär eingenommen

Foto3140

für BrigitteP gibt es noch ein Eselchen (die anderen dürfen aber auch gucken, lach, aber nur gucken!);D

Foto3147

und ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende!

Euer Co-Autor hat dieses Wochenende „Mimi allein zu Haus“

Foto3037

und freut sich auf ein Wochenende ohne Paparazzi!
Denn ihr Dosenöffner braucht dringend eine Auszeit und ist am Wochenende bei den Kindern!

Sie wünscht euch und allen ihren lieben Freundeslisten-Kumpels ebenfalls ein schönes Wochenende!:yes:

:wave:

6 Gedanken zu “Schönes Wochenende!

  1. Liebe Monika,

    einen schönen Aufenthalt wünsche ich dir bei den Kindern und für Mimi eine Katzensitterin ihres Vertrauens, denn ich glaube nicht, dass Madame gerne verreist.

    Ein schönes Wochenende allerseits gewunschen und endlich die Klärung der Frage, ob das Huhn oder das Ei zuerst da war.
    Liebe Grüße
    Britta-Gudrun

    Gefällt mir

    • Liebe Britta-Gudrun,
      ich danke dir sehr, es war ein wunderschöner Aufenthalt bei den Kinder, den ich dringend gebraucht habe!
      Für 2 Tage (also Samstag/Sonntagabends bin ich dann wieder zuhause) kommt Mimi gut alleine zurecht, dank eines feinen Futterspenders und reichlich Wasser in Krug und Brunnen! Aber sie freut sich dann doch immer sehr, wenn Frauchen wieder da ist! Und muß dann erst einmal Frauchens Reisetasche „lesen“, sprich beschnüffeln und sich reinsetzen, denn ihre Freundin Lucy bei den Kindern „schreibt“ ihr auf die gleiche Art (schnüffeln und reinsetzen!) Briefe, hihihi!

      Tja, mit der Frage, ob Huhn oder Ei zuerst da waren, werden sich wohl noch reichlich Generationen auseinandersetzen, lach!

      Ich hoffe, du hattest auch ein schönes Wochenende, Mimi schnurrt Django liebe Grüße, komm gut wieder in die neue Woche, liebe Grüße
      Monika.

      Gefällt mir

  2. Meine liebe Monika,

    ich wünsche dir auch von Herzen ein sehr schönes Wochenende bei den Kindern!Und viel Segen für das ganze Jahr.
    Die Plüschtierchen auf den Fotos sind einfach herzallerliebst,besonders lieben Dank fürs Eselchen.So gern würde ich es knuddeln,und auch nicht nur gucken!
    Mimileins Blick ist faszinierend,vielleicht genießt sie auch die Auszeit ;)!
    Danke auch fürs lustige Gedicht.

    Liebste Grüße euch allen
    Brigitte

    Gefällt mir

    • Meine liebe Brigitte,
      ich danke dir sehr, es war ein ganz wunderschönes Wochenende, ich bin noch gar nicht wieder richtig zu Hause angekommen! Das hab ich aber auch so dringend gebraucht!
      Fein, daß ich dir mit den Plüschtierchen eine Freude machen konnte, den Schlafhasen habe ich schon seit 39 Jahren, Schäfchen und Eselchen waren mal Automaskottchen! Glaub ich dir gerne, daß du den Esel auch knuddeln möchtest, schmeiß dich auf die Bahn, hihihi!
      Oh, das glaube ich manchmal auch, daß Mimi die Auszeit ein bissel genießt, aber sie freut sich dann schon sehr, wenn Frauchen wieder da ist!

      Ich hoffe, du hattest auch ein schönes Wochenende, komm gut wieder in die neue Woche und erst mal in den Montag, liebste Grüße
      Monika.

      Gefällt mir

  3. Hallo Monika!Oh,arme Mimi,aber vielleicht denkt sie ja,endlich mal sturmfreie Bude und relaxen,so lange ich will,hihihi.Das Wochenendwetter war ja echt zum Mäusemelken,aber man hat mal Zeit zu faulenzen.Die Plüschtiere sind alle soooo niedlich,und Mimis Nahaufnahme,einfach zum dahinschmelzen schön,diese Augen,die faszinieren mich immer wieder bei den Katzen.Dir und Mimi einen schönen Restabend und einen guten Start in die neue Woche,den Streichler nicht vergessen und liebe Grüße von Claudia aus Gladbeck und dem tierischen Anhang!P.S.Liebe Grüße auch an meine Mitschreiberinnen!

    Gefällt mir

    • Hallo, Claudia,
      nix da, arme Mimi, hihihi, vielleicht sollte ich mal eine Webcam aufstellen, um zu sehen, was sie so treibt, wenn sie sturmfreie Bude hat! Nein, im Ernst, sie kommt die 2 Tage ganz gut allein zurecht, aber sie freut sich dann doch sehr, wenn ich wieder da bin! Und hat dann immer „Briefverkehr“ mit ihrer Freundin Lucy bei den Kindern, ich schrieb es schon bei Britta-Gudrun, bei den Kindern legt sich Lucy immer in die Reisetasche oder knuffelt mit ihr, wenn ich sie dann hier wieder ausgeräumt habe, macht Mimi das dann, und da sind wir auf die Idee gekommen, die schreiben sich halt Briefe, hihihi!
      Hattet ihr so schlechtes Wetter? Gestern war es noch recht schön, heute hat es bissel geregnet, und gegen nachmittag war es wieder schön! Aber du hast schon recht, so feine Zeit zum faulenzen ist auch mal schön!
      Ich war schon als Kind ein absoluter Fan der Plüschtierchen mit dem Knopf im Ohr, den Schlafhasen hab ich mal zum 12. Geburtstag geschenkt bekommen von meinen Großeltern. Und das Eselchen und das schwarze Schäfchen stammen von Menorca, und dienten als Automaskottchen, bis der TÜV uns leider geschieden hat! Nun sitzen sie bei ihren Plüschbrüdern und -schwestern!
      Die Augen von Katzen sind wirklich faszinierend, die Kinder haben die Augen ihrer Katze als Hintergrundbild auf dem PC, das sieht soooo toll aus!
      Ich wünsche dir auch einen guten Start in die neue Woche und einen schönen Montag, Streichler ist ausgerichtet und geht postwendend zurück an den tierischen Anhang, liebe Grüße
      Monika.

      P.S.: Es war ein wunderschönes Wochenende und hat sooooo gut getan!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.