Türchen 14

6759461_e4f45e72fc_m6759713_a6a7be5aef_m6759456_188743a6d3_m

MiBuRo A d v e n t s k a l e n d e r

Türchen 6759455_36f0fba86c_m6765527_5b855cad79_m000

Der Weihnachtsmann kommt

Wenn der Weihnachtsbaum uns lacht,
wenn die Glocke bim-bam macht
kommt auf leisen Sohlen,
Ruprecht an verstohlen,
zieht mit vollen Säcken ein,
bringt uns Bäcker-Leckerein.
Und packt unter Lachen,
aus die schönsten Sachen.
Und außer Kuchenzeug,
bringt noch der Gute Euch:

Eine Muh, eine Mäh,
eine Täterätätä
eine Tute, eine Rute,
eine Hopp-hopp-hopp-hopp,
eine Diedeldadeldum,
eine Wau-wau-wau,
Ratatsching-daderatabum.

Wenn der Schnee zu Berg sich türmt,
wenn es draußen friert und stürmt,
um die Weihnachtslichter
fröhliche Gesichter,
alle Stuben blitzeblank,
denn es kommt mit Poltergang,
durch die Luft, die kalte,
Ruprecht an, der alte.
Und außer Kuchenzeug,
bringt noch der Gute Euch:

Eine Muh, eine Mäh,
eine Täterätätä
eine Tute, eine Rute,
eine Hopp-hopp-hopp-hopp,
eine Diedeldadeldum,
eine Wau-wau-wau,
Ratatsching-daderatabum.

Wenn Weihnachten ist,
wenn Weihnachten ist,
bescheret uns der heil’ge Christ.
Und da kriegen wir ne Muh,
und da kriegen wir ne Mäh,
und da kriegen wir
die allerschönste Täterätätä,
eine Rute, eine Tute,
ja da kriegen wir
die allerschönste Täterätätä.

(Wilhelm Lindemann)

animaatjes-kerstmannen-36376

Und zum Mitschmettern:

Ich wünsche euch einen fröhlichen guten Morgen mit
Türchen 14! :D

Ich hatte einen schönen Freitag, den 13., vor allem einen schönen Abend, denn ich war mit meiner Freundin auf dem Oberhausener Weihnachtswald!:yes:

Foto2330

Das Wetter war kalt, der Glühwein angemessen heiß,:)) die Stimmung bestens!;D
Nach dem zweiten Glühwein waren wir mindestens so fröhlich wie die hier:

Foto2321

Der Weihnachtswald ist zwar klein, aber sehr stimmungsvoll

Foto2318

und die direkt angrenzende Herz-Jesu-Kirche wird angestrahlt und herrlich illuminiert:

Foto2314

Feine Stände gab es wieder mit all den schönen Sachen, die man eben auf einem Weihnachtsmarkt so findet

Kopie von Foto2325

Wer mehr sehen möchte, ich hab mich an meinem ersten kleinen Flickr-Album versucht,:yes: das gibt es hier:

http://flic.kr/s/aHsjNXi2WL

Schnee
santabaywindow
hatten wir leider keinen, aber es war trotzdem wunderschön!

Habt alle einen schönen Samstag, vielleicht auch mit einem feinen Weihnachtsmarkt-Besuch!

:wave:

12 Gedanken zu “Türchen 14

  1. Meine liebe Monika,

    das war eine gute Idee,deinen schönen Weihnachtsmarktbesuch hinter Türchen 14 zu platzieren.Die Freude ist noch zu spüren.
    Du hast sehr stimmungsvolle Fotos geschossen,und man ist einfach auch mittendrin im Geschehen.
    Das Album ist dir wunderbar gelungen-die angestrahlte Kirche,das Karussell,die ganze Illumination,einfach festlich!
    Unser Weihnachtsmarkt ist auch klein aber lohnenswert für einen Besuch.Nächste Woche schaue ich dort sicher auch nochmal vorbei.
    Ich danke dir für alles und wünsche dir und Mimilein auch einen gemütlichen Samstag.

    Liebste Grüße von Brigitte.

    Gefällt mir

    • Meine liebe Brigitte,
      ja, ich hab mich auch gefreut, daß ich die Bildchen einstellen konnte, und fein, daß die Freude zu spüren war!
      Euren Weihnachtsmarkt kann ich mir auch richtig schön vorstellen, da wünsche ich dir dann auch ein bissel Freude beim Besuch, er ist ja bestimmt auch sehr stimmungsvoll!

      Hab den Tag heute ein bissel verklüngelt, das schöne mußte erst mal alles sacken, nun wünsche ich dir einen gemütlichen Samstagabend mit Schnurrgrüßen von Mimilein, liebste Grüße
      Monika.

      Gefällt mir

  2. Liebe Monika,

    mitschmettern ist die passende Aufforderung zu diesem und einem für mich der fröhlichsten Weihnachtslieder, auch wenn die Stimme noch etwas kratzig ist.

    Dein Weihnachtsmarkt ist wirklich schön mit den
    großen Lichterketten, und wie du sagst – klein aber fein! Sogar ein Flickr Album hast du geklöppelt, na toll!
    Für die Budenbetreiber wird es heute nicht so prickelnd sein. Nach den nebligen Vortagen regnet es jetzt, da bleibe ich diesem Geschehen lieber fern.
    Nun schaue ich noch in der Weihnachtsbäckerei bei Rolf und seinen Freunden vorbei.

    Ich wünsche einen schönen Tag und grüße
    sehr herzlich
    Britta-Gudrun

    Gefällt mir

    • Liebe Britta-Gudrun,
      fein, daß mitschmettern die passende Aufforderung war, hihihi, für mich ist das auch eines der schönsten und fröhlichsten Weihnachtslieder!

      Und ich freu mich, daß die Stimmung vom Weihnachtsmarkt fein rüber gekommen ist, er ist wirklich klein, aber fein!
      Wir hatten gestern abend richtig Glück mit dem Wetter, heute regnet es hier auch und war auch wieder trüb und grau! Das ist wahrlich nicht das richtige Wetter für die Budenbetreiber!

      Viel Spaß in der Weihnachtsbäckerei, auch immer wieder schön, hab einen gemütlichen und schönen Samstagabend, herzlichste Grüße
      Monika.

      Gefällt mir

  3. Liebe Monika,

    es freut mich sehr, dass du mit deiner Freundin auf dem tollen Weihnachtsmarkt in Oberhausen warst! Ich habe mir ja mal die Internetseite davon angesehen, und bin mir sicher, dass er mir auch ganz besonders gut gefallen würde. Vor allem wegen den vielen Bäumen, und weil er nicht zu groß ist. Ich werde ihn mir vielleicht auch irgendwann mal ansehen kommen, aber dieses Jahr habe ich ja schon zwei schöne Märte besucht, und das reicht mir schon.

    Nun ist es ja nicht mehr lange, und dann feiern wir den Geburtstag von Jesus, obwohl ja sicher nur die wenigsten wirklich daran denken. Naja, ich wünsche dir jedenfalls noch eine schöne, friedliche und besinnliche Vorweihnachtszeit
    und sende dir ganz herzliche Grüße
    Conchi

    Gefällt mir

    • Liebe Conchi,
      ich hatte auch so eine Freude, daß ich doch noch auf einen Weihnachtsmarkt gekommen bin!
      Er würde dir ganz sicher gut gefallen, durch die fehlende Größe ist er so schön stimmungsvoll, ja, auch gerade wegen der wunderschönen Tannen, das sieht so schön heimelig aus!
      Hast du ja vielleicht mal für nächstes Jahr ein Weihnachtsmarktziel, so von einem Markt zum anderen mag ich auch nicht so sehr, man möchte es doch auch richtig genießen!

      Da bin ich mir auch nicht sicher, wieviele wohl noch an den eigentlichen Ursprung des Festes denken und es zu würdigen wissen!
      Ich wünsche auch dir eine schöne, friedliche und besinnliche Vorweihnachtszeit, wie bald ist es dann wieder vorbei, und sende dir auch ganz liebe und herzlichste Grüße
      Monika.

      Gefällt mir

  4. Moin moin liebe Monika,

    super, eine Muh, eine Mäh, eine Tätärätätä:))

    Fein, dass du den Weihnachtsmarkt besucht hast. Er ist sehr schön und viel Spaß habt ihr gehabt:)

    Danke fürs Türchen Nummer 14. Himmel, die Zeit die rennt.In zehn Tagen ist schon Heiligabend.

    Hab noch einen schönen Sonnabend:wave:

    Liebe Grüße von den Bees.

    Gefällt mir

    • Moin moin, liebe Brigitte,
      das ist ein so fröhliches Liedchen, nicht wahr, ich mag es gern!
      Nun bin ich doch noch auf einen Weihnachtsmarkt gekommen, und es war wirklich sehr schön und wir hatten Spaß!
      Die Zeit rennt mal wieder wie verrückt, in zehn Tagen isses schon wieder soweit, manchmal kann man das gar nicht fassen, daß alles immer so rasch wieder vorbei ist! Aber noch ist ja bissel Zeit zum genießen!

      Wir wünschen einen schönen Samstagabend, liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

  5. Hallo Monika!Jau,eine Muh,eine Mäh,eine Tätärätäte,das Lied habe ich immer gerne gesungen,ich war als Kind viele Jahre im Kirchenchor und auch im Schulchor.Damals hatte ich eine sehr hohe Stimme,und mußte immer die erste Stimme singen.Mein Vater kann auch gut singen,und wir haben dann an Heiligabend immer zweistimmig geschallert,das war immer sehr schön.Naja,und irgendwann habe ich dann angefangen zu rauchen,da leidet die Stimme doch,aber wenn ich mich ein bißchen einsinge,dann geht es noch sehr gut.Schön,das Du mit Deiner Freundin einen Bummel über den Weihnachtsmarkt gemacht hast,das war bestimmt schön.Er sieht ja wirklich gemütlich aus,und die Kirche,so schön angestrahlt,toll,das würde mir auch gefallen.Ich muß mir die Innenstadt mal ganz in Ruhe ansehen,wenn ich mich dann ein wenig auskenne,könnte man da ja auch mal gucken gehen.Du mußt wissen,ich habe einen ganz schlechten Orientierungssinn,da könnte es sein,das ich mich dann erstmal verlaufe,hihihi.Ich habe gestern den ganzen Tag geputzt und noch ein bißchen Dekoriert,und Abends war ich dann k.o.,deswegen schreibe ich jetzt erst.Danke für die sehr schönen Eindrücke von dem hübschen Weihnachtsmarkt,einen Streichler für Mimi und liebe Grüße von Claudia aus Gladbeck und dem tierischen Anhang!

    Gefällt mir

    • Hallo, Claudia,
      das Lied ist herrlich, nicht wahr, so fröhlich! Im Schulchor war ich auch, und mein Sohn nachher auch im Kirchenchor, und mein Vater war im Männergesangsverein als 2. Baß, so war das bei uns am Heiligen Abend auch immer sehr musikalisch, auch von Instrumenten her. Das war wirklich immer sehr schön! Leider hab ich auch irgendwann angefangen zu rauchen, und das merkt man der Stimme dann schon an, da hast du recht! Dafür kann ich dann mit Textsicherheit punkten, hihihi, die hab ich meist alle drauf!
      Es war wunderschön auf dem Weihnachtsmarkt, er ist ja eher klein, aber sehr gemütlich! Gerade die angestrahlte Kirche macht es besondes schön, und die überall aufgestellten Tannenbäume, meterhoch, wirklich wie in einem kleinen Wald, das gefällt mir sehr gut!
      Das ist in Oberhausen eigentlich recht übersichtlich, ich glaube, da würdest auch du die Orientierung so schnell nicht verlieren!
      Oh, da hattest du aber auch noch was zu tun, und das du dann kaputt warst, kann ich gut verstehen!
      Ich freu mich jedenfalls wieder sehr, daß dir der Eintrag gefallen hat und ein bissel was vom hübschen kleinen Weihnachtsmarkt hier rüber kam!
      Hab einen schönen Restsonntag, Streichler für Mimi sind einkassiert und gehen zurück, hihihi, liebe Grüße, auch an den tierischen Anhang,
      Monika.

      Gefällt mir

  6. Hallo Monika!In punkto Instrumente fällt mir da gerade ein,mein Bruder (3Jahre jünger)hat meinen Vater als Kind mal so genervt,und wollte unbedingt wissen,was er bekommt.Irgendwann hat mein Vater ziemlich genervt gesagt,er bekommt ein Klavier,mein Bruder hielt das für einen Scherz.Na,und dann kam der Heilige Abend und mein Bruder mußte auspacken.Den Gesichtsausdruck werde ich nie vergessen,es war tatsächlich ein Kinderklavier.Er hat Rotz und Wasser geheult,er wollte kein Klavier.Ich weiß gar nicht,wie meine Eltern darauf kamen,da mein Bruder der unmusikalischste in der Familie war,er hat mir richtig leid getan.Auf dem Klavier gespielt habe ich dann meistens,Ich habe noch eine Tischorgel,so 1 oder 2 Weihnachtslieder würde ich auch noch hinkriegen,ansonsten müßte ich erstmal wieder üben.Ich kann keine Noten lesen und muß dann immer so spielen,wie ich die Lieder kenne,das geht aber auch.Ich habe auch immer Zillephon gespielt,das hat mir immer Spaß gemacht.Kerze ist angezündet,dann einen schönen Adventsabend und viele Grüße von Claudia aus Gladbeck!

    Gefällt mir

    • Hallo, Claudia,
      was hab ich jetzt über deine kleine Geschichte hier gelacht, ich hab mir so das Gesicht von deinem Bruder beim auspacken vorgestellt, das war doch sicher Entgeisterung pur!
      Tja, wenn man sich nun mal nicht dafür interessiert und damit nix am Hut hat, dann ist ein solches Geschenk natürlich eine Enttäuschung! Kann ich mir sehr gut vorstellen, daß er dir leid getan hat, das wäre mir auch so gegangen!
      Und siehste, so ist das unterschiedlich, meinem Sohn haben wir mit einer kleinen elektronischen Orgel zu Weihnachten damals wirklich eine Freude gemacht, er hatte und hat Freude daran, hat auch Klavier- und Orgelunterricht gehabt und kann sehr gut spielen!
      Ich spiel Blockflöte, ich kann aber auch Noten, das hat mir als Kind mein Vater beigebracht, ich hatte aber auch immer Spaß daran!
      Nach dem Gehör spielen ist wirklich gar nicht so einfach, und wenn du es kannst, hast du auf jeden Fall ein gutes Gehör und Gespür dafür, finde ich toll!
      Kerzchen hatten wir gestern abend auch fein an, ich hab dann aber noch mein nächstes Türchen geklöppelt, und es gab mal wieder ein paar Problemchen mit dem einstellen eines Videos von mir, nun ist aber wohl hoffentlich alles schick, aber deshalb schreib ich dir halt jetzt erst zurück!
      Ich hoffe, du hattest auch einen schönen Adventsabend, komm gut wieder in die neue Woche und hab einen schönen Montag, Streichler an den tierischen Anhang, liebe Grüße
      Monika.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.