Innehalten

11

Graue Tage

Es ist mitunter,
als wären alle Fäden abgeschnitten ..
als wäre alles um dich her
weitab und leer,
ein toter Raum,
und du dir selbst ein fremder Traum ..

als käme nie die Sonne wieder,
als klänge nie ein Lied mehr durch,
als höre alles langsam auf ..

und plötzlich flimmert’s durch die Wolken
und plötzlich trifft ein Klang ans Ohr
und leise fliegt auf goldenem Flügel
ein Schmetterling am Weg empor!

(Cäsar Flaischlen)

klaproos2

Ich möchte hier in meinem Blögchen ein wenig innehalten mit neuen Einträgen aufgrund der Hochwasser-Katastrophe im Süden und Osten unseres Landes.

Die oben eingestellte Mohnblume ist ein Symbol für Trost und Hoffnung, und mit ihr und dem kleinen Gedicht möchte ich allen Betroffenen viel Kraft und Mut zur Bewältigung des furchtbaren Ereignisses wünschen und allen Helfern einen Dank aussprechen.

Und der großen Hoffnung Ausdruck verleihen, daß ganz bald ein solches Bild

animaatjes-natuur-85258

das Ende der furchtbaren Zeit ankündigt und die Menschen wieder nach vorne sehen können!

Alle guten Wünsche für Mensch und Tier!

11 Gedanken zu “Innehalten

  1. Meine liebe Monika,

    ich danke dir sehr für deine einfühlsamen Worte!
    Eigentlich gehöre ich zu den Betroffenen,aber unsere Stadt wurde auf wundersame Weise vor dem Schlimmsten bewahrt!
    „Knapp an der Katastrophe vorbei“ stand gestern in unserer Tageszeitung.Wir hatten Angst,weil eine Talsperre in der Nähe überlief,und ich sah gestern unseren Fluß-eine ungezähmte Naturgewalt…
    Ja,wir hier und die Menschen untereinander geben sich Trost und Hoffnung,und das ist sehr schön!
    Und ich wünsche auch allen,die es so hart getroffen hat,viel Kraft und Zuversicht zur Bewältigung und sage ein großes Dankeschön allen selbstlosen Helfern!
    So einen wunderschönen Regenbogen,der ja als Zeichen von Gott gegeben wurde,nie wieder eine Sintflut zu schicken,möchte ich auch gern wieder sehen!
    Deinen guten Wünschen für Mensch und Tier schließe ich mich nahtlos und von ganzem Herzen an!!!
    Lieben Dank auch für dein wohltuendes Gedicht und
    die hübsche Mohnblume.

    Liebste Grüße an dich und Mimilein von Brigitte.

    Gefällt mir

    • Meine liebe Brigitte,
      danke für deinen lieben Kommentar!
      Ich bin so froh, daß sich die Lage bei euch nun entspannt hat, gerade wegen der Talsperre gab es doch sehr große Sorgen!
      Die Bilder von eurem Fluß hab ich auch gesehen, eine ungezähmte Naturgewalt, das ist genau der richtige Ausdruck!
      In Zeiten der Not beweist sich dann doch immer wieder, daß die Menschen zusammenhalten können und sich gegenseitig unterstützen, in all dem Furchtbaren war es wirklich so gut, wenn man las, daß auch die sozialen Netzwerke im Internet funktionierten, entgegen der allgemeinen Auffassung, daß diese Netzwerke eher isolieren statt wirklich etwas zu bringen! Das macht dann doch immer wieder Hoffnung!
      Deinem Dank an alle selbstlosen Helfer schließe ich mich gerne an!
      Hoffen wir inständigst, daß bald alle den ersehnten Regenbogen sehen können!
      Und ich freu mich, wenigstens einen klitzekleinen Beitrag an moralischer Unterstützung hier leisten zu können!

      Liebe Grüße
      Monika.

      Gefällt mir

  2. Brigitte hat eigentlich schon alles geschrieben, ich kann mich ihr nur anschließen. Zum Glück bleiben wir von extremen Wetterlagen und Katastrophen weitestgehend verschont, und ich bewundere den Mut und die Ausdauer der Menschen in den betroffenen Regionen.

    Einen lieben Gruß an Dich und Mimi (unbekannterweise ebenfalls an BrigittePlauen)sendet

    Sabine

    Gefällt mir

  3. Liebe Monika,

    etwas ganz anderes.

    Du warst doch neulich beim Schweden, gell?
    Und da ich deine Vorliebe für eine ganz bestimmte Schönheit kenne, poste ich dir mal diesen link

    Habt Ihr #Lyda zu Hause? Vorsicht, die ist leider nicht immer dicht. #Ikea startet nun eine Rückrufaktion http://bit.ly/17oKpQe (mh)

    Hat Spiegel online getwittert vorhin.

    LG Brigitte

    Gefällt mir

    • Liebe Brigitte,
      oh, gaaanz lieben Dank für den Link!
      Dieses hübsche Teil besitze ich trotz meiner Vorliebe für diese Schönheiten nicht, ich hätte fast leider gesagt, aber nun kann man eher sagen, GsD, aber da hattest du schon sehr recht, wenn ich diese Schönheit bei meinem Schwedenbesuch entdeckt hätte, wäre sie mir bestimmt auch nachgelaufen, lach!
      Danke nochmal, das war sehr lieb von dir!
      GLG Monika.

      Gefällt mir

  4. Liebe Monika,

    ich finde es großartig, dass Du hier auch die nicht vergisst, die von den zerstörerischen Naturgewalten so schwer getroffen worden sind.
    Aber eigentlich passt das sowieso zu dem Bild, das ich von Dir habe – neben der eigenen Freude auch das Leid anderer nicht zu vergessen. Und es bewahrheitet sich immer wieder bei Katastrophen, dass sich die Menschen untereinander helfen, wo sie können, obwohl sie oft selbst plötzlich vor dem Nichts stehen.
    Den vielen tausend Helfern gebührt unser aller Dank und den vielen kleinen Nachbarschaftshilfen gleichermaßen.

    Liebe Grüße
    Britta-Gudrun

    Gefällt mir

    • Liebe Britta-Gudrun,
      danke für deinen so lieben Kommentar, es ist ja nur eine kleine Unterstützung, die man auf diese Art von hier aus leisten kann!
      Ich finde das auch einfach großartig, wie sich die Menschen untereinander helfen, und ich war auch so positiv überrascht, daß es in den sozialen Netzwerken im Internet ebenfalls so hervorragend geklappt hat! Es ist eben nicht alles schlecht daran!
      Deinem Dank für die vielen tausend Helfer schließe ich mich gerne an!
      Und hoffentlich hat das alles bald ein Ende, und die Menschen können wieder durchatmen und nach vorne sehen!

      Liebe Grüße
      Monika.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.