Frühlingsbeschwörung VIII

alijn00001Frühlings Ankunft

Grüner Schimmer spielet wieder
drüben über Wies und Feld.
Frohe Hoffnung senkt sich nieder
auf die stumme trübe Welt.
Ja, nach langen Winterleiden
kehrt der Frühling uns zurück,
will die Welt in Freude kleiden,
will uns bringen neues Glück.

animaatjes-vlinders-04845

Seht, ein Schmetterling als Bote
zieht einher in Frühlingstracht,
meldet uns, das alles Tote
nun zum Leben auferwacht.
Nur die Veilchen schüchtern wagen
aufzuschaun zum Sonnenschein;
ist es doch, als ob sie fragen:
„Sollt es denn schon Frühling sein?“

78310cwx8vpgbua

Seht, wie sich die Lerchen schwingen
in das blaue Himmelszelt!
Wie sie schwirren, wie sie singen
über uns herab ins Feld!
Alles Leid entflieht auf Erden
vor des Frühlings Freud und Lust –
Nun, so soll`s auch Frühling werden,
Frühling auch in unserer Brust!

(August Heinrich Hoffmann von Fallersleben)

Ich hab ja gesagt, ich hab noch Gedichte und Bilder, um den Winter das Fürchten zu lehren!:>>

Nun also Teil VIII:!:

Und da im Gedicht von Veilchen und Blumen und Schmetterlingen die Rede ist, fahren wir hier nun wieder schwere Geschütze auf, hihihi!:))

flowers_192
Sowas möchte ich nun bald wieder auf den Balkon hängen können!

Und wenn dann alles wieder anfängt zu blühen, kommen auch sie wieder:

bfly19animaatjes-vlinders-98928animaatjes-vlinders-98422

Damit sie auch genug Nahrung finden (und die Bienchen natürlich auch!) gibt es diese herrliche Blütenpracht!

animaatjes-bloemen-074731178115962

Damit wünsche ich euch ein schönes Wochenende, vielleicht schon mit den ersten linden Lüften und einem Hauch Frühling?!:yes::D

:wave:

10 Gedanken zu “Frühlingsbeschwörung VIII

  1. Meine liebe Monika,

    beim aus dem Fenster schauen hab ich wenig Grund zur Freude-obwohl der Himmel mal etwas heller ist-
    aber umso mehr freue ich mich hier wieder über deinen lieben Eintrag!
    Das Gedicht ist wunderschön,und die Schmetterlinge und Blümchen sind einfach herrlich-sie zaubern wirklich einen Frühlingshauch in mein Gemüt!
    Habe herzlichen Dank dafür!
    Ja,wir werden dem Winter schon noch das Fürchten lehren,und aus der Frühlings b e schwörung wird ganz fix eine Winter v e r schwörung!

    Ich werde dann mal meine beiden Lieblingsfrühlingslieder lautstark schmettern:
    „Nun will der Lenz uns grüßen“ und „Jetzt fängt das schöne Frühjahr an“ – die kennst du ja auch.
    Das wird wohl die beste Winteraustreibung sein :))!

    Für dich und Mimilein auch von Herzen ein wunderschönes Wochenende mit Frühlingsahnen und liebste Grüße von Brigitte.

    Gefällt mir

    • Meine liebe Brigitte,
      tja, haben wir hier auch nicht, nach anfänglicher etwas blasser Sonne ist die nun auch wieder weg und es ist wie immer!
      Ja, so sollte das ja auch sein, daß wir nun wenigstens mit Gedichten und Bildern eine Ahnung vom Frühling bekommen können und die Hoffnung aufrecht halten, daß er ja doch kommen muß!

      Der ist ausgesprochen hartnäckig in diesem Jahr, der Winter, aber irgenwann muß er einfach aufgeben!

      Jau, sing mal, und möglichst laut, klar, kenne ich die Lieder, vielleicht gruselt es den Winter dann (nicht, weil du singst, neeiiiin, nur der Lieder wegen!) und er verzieht sich doch etwas schneller!

      Wir wünschen dir auch ein wunderschönes Wochenende mit vielleicht „linden Lüften“, liebste Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

  2. Moin moin,

    nee, heute hat das jedenfalls nicht gewirkt mit deiner netten Frühlingsbeschwörung.

    Neuer Schnee ist gefallen, hat aber wieder aufgehört, GsD:roll:

    Kein Hauch Frühling und auch keine linden Lüftchen;)

    Wir wünsche dir und Mimi auch ein schönes Wochenende:wave:

    Liebe Grüße von

    Buddy und Brigitte

    Gefällt mir

      • Liebe Brigitte,
        die sind schön, nicht wahr, aber sie sind nicht von meinem Sohn, sie sind von Animaatjes (kennst du, nicht wahr?) da sind sooooo schöne Bilder drin, ich hab schon immer meine helle Freude hier beim Aussuchen!

        Liebe Grüße
        Monika.

        Gefällt mir

    • Moin moin, liebe Brigitte,
      nee, hier auch nicht, boooaaaah, ist dieser Winter hartnäckig! Dem graut auch vor nix!

      Und bei euch hat es sogar wieder geschneit, daß kann doch bald nicht mehr wahr sein!
      Ich seh es schon kommen, wir stehen in zwei Wochen am Osterfeuer, und es schneit!

      Wir wünschen euch auch ein feines Wochenende, liebe Grüße
      Monika und Mimi.

      Gefällt mir

        • Ich glaub das nicht, und das Mitte März, Hiiieeelfe!!!
          Aber irgendwie paßt es ja, Eismeer!
          Die armen Flamingos werden aber sicher auch not amused sein!

          Ich mußte gerade so lachen, ich hab mir jetzt so im Geiste vorgestellt, daß man da jetzt einfach den Schnee vom Tisch und den Stühlen räumt, und setzt sich trotzig in die Sonne und bestellt einen Kaffee, das wärs doch, oder?!
          So mit Mütze, Schal, Handschuhen, eingemummelt bis oben hin! Ich lach mich gerade kaputt!

          Und ich freu mich soooo sehr auf Bilderkes von Hagenbeck!
          Und danke für dieses herrliche Bild, es ist zu schön!

          Lieben Gruß
          Monika.

          Gefällt mir

  3. Liebe Monika! Bei diesen zauberhaften Frühlingsimpressionen müsste doch nun eigentlich auch noch der letzte Schnee dahinschmelzen. Einen großen Teil der Lieder und Gedichte kenne ich auch und werde sie bei unserem Frühlingsfest im Altersheim mit meinen lieben Senioren singen bzw. vorlesen. Leider kennen die meisten Jüngeren das alles nicht mehr. Ich finde das sehr schade.

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende voll frühlingshafter Vorfreude.

    Herzliche Grüße sendet Dir Sabine

    Gefällt mir

    • Liebe Sabine,
      ja, das hoffen wir ja nun schon alle im 8. Teil, hihihi, aber dieser Winter ist ganz schön hartnäckig, der weicht und wankt nicht! Aber irgendwann muß er ja mal aufgeben!
      Das ist eine Freude, sowas im Altenheim zu singen oder vorzutragen, nicht wahr, und die Senioren sind da meist ausgesprochen textsicher, ich habe im Altenheim gearbeitet, daher weiß ich das!
      Die jüngeren Leute bekommen daß heute ja leider nicht mehr vermittelt, das ist wirklich schade!

      Ich wünsche dir auch ein wunderschönes Wochenende, vielleicht blinzelt der Frühling ja mal ums Eck, herzliche Grüße
      Monika.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.