Lars und Family

Nun kommt also hier mein Bericht über meinen Zoobesuch in Wuppertal bei Lars und seiner schönen Familie:

Es war so herrlich, ich bin, genau wie Brigitte bei ihrem Zoobesuch in Berlin, noch gar nicht richtig wieder angekommen!

Wir sind natürlich als erstes zu Anori und Mama Vilma gegangen, da schlief die kleine Maus noch ganz selig (sooooo süß!) und Mama trabte ein paar „Fitneß-Runden“, immer mit Blick aufs geliebte Kind!
So habe ich dann Papa Lars besucht, er trabte ebenfalls seine Runden und schaute sich interessiert seine Besucher an, es waren aber nicht so viele, und so habe ich einen Moment lang ganz alleine gestanden, und habe ihm dann alle lieben Grüße ausgerichtet. Dann kam ein sehr berührender Moment, ich stand ja da alleine, und Lars blieb stehen, sah mich eine ganze Weile an, senkte so ein bissel den Kopf und lief dann weiter!
Ich interpretiere das jetzt mal so: Er dankt für all die lieben Grüße und grüßt ganz lieb zurück!
Wir sind dann bergauf und bergab weiter den Zoo und seine schönen anderen Bewohner abgewandert.

Und nachmittags noch mal zu Anori, da war der Besucherandrang dann schon wesentlich heftiger als morgens, aber relativ diszipliniert, die Maus war nun auch wach und schleckte begeistert ein leckeres Eistörtchen, unter liebevoller Aufsicht von Mama, die aber doch zeitweilig wohl etwas genervt von den vielen Besuchern war.
Ich hab mich dann ganz links an den Rand gestellt, und bestimmt eine Viertelstunde Mama und Kind beobachten und mich freuen dürfen!

So, daß war dann mein Bericht, ich hoffe, ihr hattet auch alle einen schönen 1.-Mai-Feiertag, wünsche euch allen eine schöne Restwoche mit lieben Grüßen
eine glückliche Monika.

6 Gedanken zu “Lars und Family

  1. Liebe Monika,

    ich freue mich für dich.
    Wie schön, dass du auch Zeit alleine bei Lars hattest.
    Dein Bericht gefällt mir.Ich mag auch Zooberichte ohne Fotos sehr gern.

    Liebe Grüße und weiter so:D
    Brigitte

    Gefällt mir

  2. Liebe Momika,

    dankesehr!Ich freue mich,dass Du schöne Stunden bei den guten Bärchen hattest und unsere Grüße ausgerichtet hast.
    Ja,auch heute „bin“ ich noch im Zoo Berlin.

    Schmatz auf den Bauch von Brigitte.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.